Aktuelles

Aktuelles vom 08.06.2017

Hilfe nach Starkregen

Dülmen. Die Provinzial-Versicherung unterstützt alle westfälischen Kommunen mit einer Flutbox, mit deren Hilfe die Bürger nach Starkregen ihren eigenen Keller auspumpen können. Detlev Kuhlmann überreichte das Dülmener Exemplar am Dienstag an Feuerwehrchef HubertSommer. In der Flutbox steckt eine Pumpe, die geschützt in einem Tragekorb steht. Versehen mit einem über zwölf Meter langen, flexiblen Feuerwehrschlauch ist sie in der Lage, bis zu 50 Badewannenfüllungen pro Stunde zu befördern. „Wir werden diese Sets im Feuerwehreinsatz nicht verwenden. Aber jeder Bürger, der sie benötigt, kann sie gern bei uns ausleihen“, erklärt Sommer.

PfeilPressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Archiv:
Alle Meldungen im Archiv