Einsätze März 2018

NR.
DATUM
ALARMZEIT
STICHWORT
EINSATZART
EINSATZORT
PRESSE
FOTOS
160 31.03.2018 08:55 Uhr Öl 1 Ölfleck Dülmen, L 551 Roter Punkt Roter Punkt
159 29.03.2018 19:07 Uhr TH 1 Absicherung Rettungsdienst A43, Dülmen Nord -> Dülmen Roter Punkt Roter Punkt
158 29.03.2018 11:24 Uhr TH 3 Sonstiges Dülmen, Mitwick Roter Punkt Roter Punkt
157 27.03.2018 23:45 Uhr TH 1 Sonstige Hilfeleistung Dülmen, Pluggendorfer Straße Roter Punkt Roter Punkt
156 27.03.2018 18:06 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, Nordring Roter Punkt Roter Punkt
155 27.03.2018 15:15 Uhr Feuer 1 Nachbarschaftshilfe Coesfeld, Brink Roter Punkt Roter Punkt
154 26.03.2018 22:22 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, Haverlandweg Roter Punkt Roter Punkt
153 25.03.2018 07:40 Uhr TH 1 Absicherung Rettungsdienst A43, Dülmen -> Dülmen-Nord Roter Punkt Roter Punkt
152 24.03.2018 14:35 Uhr TH 1 RTH-Landung Dülmen, Heinrich Leggewie Straße Roter Punkt Roter Punkt
151 24.03.2018 14:03 Uhr Feuer 3 Gebäude Buldern, Gewerbestraße Roter Punkt Roter Punkt
150 24.03.2018 06:54 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Olfen, Nordstraße Roter Punkt Roter Punkt
149 23.03.2018 17:20 Uhr Feuer 3 Gebäude Dülmen, Koppelweg Roter Punkt Roter Punkt
148 23.03.2018 14:31 Uhr Feuer 1 Brandnachschau Dülmen, Fröbelstraße Roter Punkt Roter Punkt
147 22.03.2018 22:35 Uhr Feuer 1 Nachbarschaftshilfe Seppenrade, Dülmener Straße Roter Punkt Roter Punkt
146 22.03.2018 21:23 Uhr Feuer 2 Heimrauchmelder Dülmen, Kreuzweg Roter Punkt Roter Punkt
145 22.03.2018 12:04 Uhr TH 3 Person in Zwangslage Hiddingsel, Elvert Roter Punkt Roter Punkt
144 22.03.2018 11:58 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Dülmen, Tuzostraße Roter Punkt Roter Punkt
143 20.03.2018 09:52 Uhr Feuer 3 Gebäude Dülmen, Zum Weiher Roter Punkt Roter Punkt
142 19.03.2018 21:46 Uhr Feuer 3 Gebäude Dülmen, Plusch Roter Punkt Roter Punkt
141 19.03.2018 18:18 Uhr Feuer 2 Flächenbrand A43, Dülmen-Nord Roter Punkt Roter Punkt
140 18.03.2018 03:04 Uhr TH 1 Tragehilfe Dülmen, Halterner Straße Roter Punkt Roter Punkt
139 17.03.2018 15:18 Uhr TH 1 Baum auf Straße Dülmen, Hülsenweg Roter Punkt Roter Punkt
138 17.03.2018 13:13 Uhr TH 1 Kleintier in Notlage Dülmen, Marktstraße Roter Punkt Roter Punkt
137 17.03.2018 10:24 Uhr Feuer 2 Rauch/Feuerschein Buldern, Weseler Straße Roter Punkt Roter Punkt
136 17.03.2018 08:51 Uhr Feuer 3 Kaminbrand Dülmen, Empte Roter Punkt Roter Punkt
135 15.03.2018 12:37 Uhr Feuer 1 Sonstiges A43, Abfahrt Dülmen-Nord->B474n Roter Punkt Roter Punkt
134 15.03.2018 11:13 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Markt Roter Punkt Roter Punkt
133 13.03.2018 18:26 Uhr Öl 2 Ölspur Hausdülmen, Borkenbergestraße Roter Punkt Roter Punkt
132 13.03.2018 15:33 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Hausdülmen, Bergflagge Roter Punkt Roter Punkt
131 12.03.2018 17:46 Uhr TH 1 First-Responder Hiddingsel, Neustraße Roter Punkt Roter Punkt
130 09.03.2018 19:00 Uhr Feuer 2 Container Dülmen, Stockhover Weg Roter Punkt Roter Punkt
129 09.03.2018 09:59 Uhr TH 1 First-Responder Dülmen, Lohwall Roter Punkt Roter Punkt
128 09.03.2018 08:07 Uhr TH 1 Absicherung Rettungdienst A43, Dülmen -> Nottuln Roter Punkt Roter Punkt
127 08.03.2018 20:42 Uhr TH 3 Person in Zwangslage Rorup, Letter Strasse Roter Punkt Roter Punkt
126 08.03.2018 17:17 Uhr Öl 1 Ölfleck Dülmen, Welte Roter Punkt Roter Punkt
125 04.03.2018 22:03 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Koppelweg Roter Punkt Roter Punkt
124 04.03.2018 10:33 Uhr Feuer 2 Sonstiges Hausdülmen, Koppelweg Roter Punkt Roter Punkt
123 03.03.2018 21:09 Uhr TH 1 First-Responder Dülmen, Schmeddinghove Roter Punkt Roter Punkt
122 03.03.2018 05:54 Uhr Öl 3 Ölspur Buldern, L551 Roter Punkt Roter Punkt
121 01.03.2018 21:26 Uhr TH 1 Sonstige Hilfeleistung Dülmen, Am Wasserturm Roter Punkt Roter Punkt
120 01.03.2018 16:46 Uhr TH 1 Baum auf Str. Dülmen, Weddern Roter Punkt Roter Punkt
119 01.03.2018 11:25 Uhr Öl 1 Ölfleck Dülmen, Overbergstraße Roter Punkt Roter Punkt
118 01.03.2018 10:45 Uhr Öl 1 Ölspur Dülmen, Coesfelder Straße Roter Punkt Roter Punkt
117 01.03.2018 01:17 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, An der Lehmkuhle Roter Punkt Roter Punkt
Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Gesamt

Einsatz Nr.: 160

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-GW-L-1

Lage: Ein Ölfleck wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 159

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Eine Einsatzstelle des Rettungsdienstes wurde abgesichert.



Einsatz Nr.: 158

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV1, 01-LeiterV2, 01-Kdow-03, 01-Kdow-02, 01-ELW1-1, 01-Pkw-02, 01-Pkw-04, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 01-WLF26KR-01, 01-GW-L-1, 02-HLF20-01

Lage: Technische Hilfeleistung durchgeführt.



Einsatz Nr.: 157

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Technische Hilfeleistung durchgeführt.



Einsatz Nr.: 156

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patientengerechte Rettung über Drehleiter durchgeführt.



Einsatz Nr.: 155

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-PTLF4000-01, 01-GW-L-1

Lage: Wir unterstützten die Feuerwehr Coesfeld bei einem Großbrand bei der Firma Remondis und lieferten Schaummittel.



Einsatz Nr.: 154

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patientengerechte Rettung über Drehleiter durchgeführt.



Einsatz Nr.: 153

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Eine Einsatzstelle des Rettungsdienstes wurde abgesichert.



Einsatz Nr.: 152

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Die Landung eines Rettungshubschraubers wurde abgesichert.



Einsatz Nr.: 151

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Kdow-03, 01-ELW1-1, 01-Pkw-04, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-HLF20-01, 01-RTW-03, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01

Lage: Es brannten Photovoltaikmodule auf einer Gewerbehalle. Das Feuer wurde durch 3 Trupps unter Atemschutz gelöscht. Im weiteren Einsatzverlauf wurde die Dachhaut in dem betroffenen Bereich geöffnet und mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.



Einsatz Nr.: 150

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patientengerechte Rettung über Drehleiter durchgeführt.



Einsatz Nr.: 149

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-LeiterV1, 01-LeiterV2, 01-Kdow-03, 01-Kdow-02, 01-ELW1-1, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 01-RTW-03, 06-MTF-01, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Gemeldet wurde ein Brand in einer Halle am Klärwerk. Bei Eintreffen brannte die Halle nicht, es handelte sich um eine starke Rauchentwicklung aus einem Kamin.



Einsatz Nr.: 148

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Ein Verteilerkaste wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert, ohne Feststellung.



Einsatz Nr.: 147

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Die Einsatzfahrt konnte abgebrochen werden.



Einsatz Nr.: 146

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Ein Heimrauchmelder hatte durch einen brennenden Aschenbecher ausgelöst. Das Feuer wurde mit dem Hydrofix gelöscht.



Einsatz Nr.: 145

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV1, 01-Kdow-02, 01-Kdow-01, 01-ELW1-1, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-LF20-01, 01-GW-L-1, 02-MTF-01, 02-HLF20-01, 04-LF10-1, 04-MTF-01

Lage: Eine Person wurde aus einem Schacht befreit und dem Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 144

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Auslaufende Betriebsstoffe wurden beseitigt und die Fahrzeugbatterien abgeklemmt.



Einsatz Nr.: 143

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-LeiterV2, 01-Kdow-02, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 01-GW-L-1, 08-MTF-01, 08-TLF3000-01

Lage: Im 2. OG eines Mehrfamilienhauses kam es zu einem Brand in einem Verteilerkasten. Das Feuer wurde gelöscht und die Räumlichkeiten gelüftet. 2 Personen mussten durch den Rettungsdienst betreut werden.



Einsatz Nr.: 142

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-LeiterV1, 01-Kdow-02, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-MTF-01, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 01-GW-L-1, 01-RTW-03, 06-MTF-01, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: In einem Mehrfamilienhaus kam es zu einem Brand im Bereich des Kellers. Durch in der Nähe wohnende Kameraden wurde das Gebäude bereits vor Eintreffen der ersten Fahrzeuge evakuiert. 2 Trupps unter PA gingen über einen Außeneingang in den Keller vor und löschten den Brand mit einem C-Rohr. Im Anschluss wurde der Keller mit einem Lüfter belüftet und der Kellerraum leegeräumt und draußen weiter abgelöscht. Durch das schnelle eingreifen der Kameraden wurde niemand verletzt.



Einsatz Nr.: 141

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Kdow-03, 01-Kdow-02, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-PTLF4000-01, 01-HLF20-01

Lage: Auf dem toten Teilstück des Autobahnzubringers Dülmen-Nord befindet sich ein Hackschnitzelhaufen der am qualmen war. Kein Feuer. Es handelt sich um einen natürlichen Effekt. Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 140

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Tragehilfe für den Rettungsdienst durchgeführt.



Einsatz Nr.: 139

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01, 01-RTW-03

Lage: Ein Baum wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 138

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-GW-L-1

Lage: Ein Kleintier wurde aus einem Kellerschacht befreit und wieder ausgesetzt.



Einsatz Nr.: 137

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Kdow-01, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01

Lage: Es handelte sich um ein unangemeldetes Nutzfeuer.



Einsatz Nr.: 136

Alarmierte Einheiten: Rorup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Kdow-01, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 05-MTF-1, 05-HLF20-01, 05-LF10-01

Lage: Kamin wurde von der Drehleiter aus unter PA gefegt. Mit Wärmebildkamera kontrolliert.



Einsatz Nr.: 135

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Eine gemeldete unklare Rauchentwicklung an einem Hackschnitzelhaufen wurde kontrolliert. Es konnte keine akute Gefahr festgestellt werden.



Einsatz Nr.: 134

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-LeiterV1, 01-LeiterV2, 01-Kdow-02, 01-Kdow-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-04, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 06-LF10-01

Lage: Automatische Brandmeldeanlage hat durch einen mutwillig betätigten Druckknopfmelder ausgelöst.



Einsatz Nr.: 133

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-GW-L-1

Lage: Ölspur wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 132

Alarmierte Einheiten: Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01, 06-LF10-01

Lage: Zugang über ein Fenster geschaffen.



Einsatz Nr.: 131

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: First-Responder-Einsatz.



Einsatz Nr.: 130

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Brennende Altkleider wurden abgelöscht.



Einsatz Nr.: 129

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: First-Responder-Einsatz.



Einsatz Nr.: 128

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Eine Einsatzstelle des Rettungsdienstes wurde abgesichert.



Einsatz Nr.: 127

Alarmierte Einheiten: Mitte, Rorup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Kdow-03, 01-Kdow-02, 01-ELW1-1, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-HLF20-01, 01-WLF26KR-01, 01-GW-L-1, 05-MTF-1, 05-HLF20-01, 05-LF10-01

Lage: Eine Person war gestürzt und rutschte unter ein Fahrzeug, dass in einer Scheune abgestellt war. Aufgrund einer medizinischen Vorerkrankung konnte er sich nicht selbständig aus dieser Lage befreien. Das Fahrzeug wurde gegen wegrollen gesichert, angehoben und die Person dann an den Rettungsdienst übergeben. Der Einsatz war nach rund 30 Minuten beendet.



Einsatz Nr.: 126

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-GW-L-1

Lage: Ei Ölfleck wurde durch eine Fachfirma beseitigt.



Einsatz Nr.: 125

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Aufgrund eines technischen Defekt liefen größere Mengen Wasser aus einem Gebäude. Wasserleitung wurde abgeschiebert.



Einsatz Nr.: 124

Alarmierte Einheiten: Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-04, 01-HLF20-01, 06-MTF-01, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Es handelte sich um eine ausgelöste Sprinkleranlage. Bedingt durch den Frost war es zu einem technischen Defekt an einer Leitung gekommen. Kein Feuer.



Einsatz Nr.: 123

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: First-Responder-Einsatz.



Einsatz Nr.: 122

Alarmierte Einheiten: Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-04, 01-MTF-01, 01-HLF20-01, 01-GW-L-1, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 02-GW-1

Lage: Eine längere Ölspur wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 121

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Der Rettungsdienst wurde unterstützt.



Einsatz Nr.: 120

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 119

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-GW-L-1

Lage: Ein Öfleck wurde abgestreut.



Einsatz Nr.: 118

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-GW-L-1

Lage: Eine ca. 30m lange Ölspur wurde abgestreut.



Einsatz Nr.: 117

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-LeiterV1, 01-LeiterV2, 01-Kdow-03, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 08-MTF-01, 08-TLF3000-01

Lage: Automatische Brandmeldeanlage hatte durch eine geplatzte Sprinklerleitung alarm ausgelöst.