Einsätze mit Beteiligung des Fahrzeugs:

NR.
DATUM
ALARMZEIT
STICHWORT
EINSATZART
EINSATZORT
PRESSE
FOTOS
354 25.12.2010 11:33 Uhr TH 4 Sonstiges Buldern, Hangenau Grüner Punkt Grüner Punkt
340 18.12.2010 18:42 Uhr Feuer 3 Gebäude Hiddingsel, Feldmark Grüner Punkt Grüner Punkt
321 04.12.2010 09:17 Uhr TH 1 Kleintier in Notlage Hiddingsel, Elvert Grüner Punkt Roter Punkt
232 25.08.2010 14:51 Uhr Feuer 2 Flächenbrand Dülmen, Dernekamp Grüner Punkt Grüner Punkt
215 06.08.2010 09:30 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Krummer Timpen Roter Punkt Roter Punkt
192 13.07.2010 14:06 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Dorfbauerschaft Roter Punkt Roter Punkt
173 03.07.2010 23:05 Uhr TH 2 Sonstiges Hiddingsel, Kanal Grüner Punkt Roter Punkt
151 13.06.2010 04:48 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Hiddingsel, Neustraße Roter Punkt Roter Punkt
149 10.06.2010 19:53 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Hiddingsel, Bergsheide Roter Punkt Grüner Punkt
106 10.04.2010 18:44 Uhr Feuer 3 Brennt Hähnchenwagen Dülmen, Daldrup Roter Punkt Roter Punkt
59 27.02.2010 07:34 Uhr Feuer 3 Kaminbrand Hiddingsel, Hiddostraße Roter Punkt Roter Punkt
18 13.01.2010 07:30 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Hiddingsel, L835 Roter Punkt Grüner Punkt
292 17.10.2009 15:48 Uhr TH 2 Großtier in Notlage Dülmen, Daldrup Grüner Punkt Roter Punkt
268 30.09.2009 19:22 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Dorfbauerschaft Roter Punkt Roter Punkt
171 02.07.2009 11:32 Uhr Feuer 3 Brennt Gartenhütte Hiddingsel, Brinkstraße Roter Punkt Roter Punkt
109 28.04.2009 13:44 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Dorfbauerschaft Roter Punkt Roter Punkt
74 15.03.2009 12:22 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Hiddingsel, L835 Grüner Punkt Grüner Punkt
67 09.03.2009 18:12 Uhr Feuer 3 Brennt Gebäude Buldern, Max-Planck-Straße Grüner Punkt Grüner Punkt
60 28.02.2009 23:41 Uhr Feuer 3 Kaminbrand Dülmen, Daldrup Grüner Punkt Grüner Punkt
11 12.01.2009 05:01 Uhr TH 2 Wasserrohrbruch Hiddingsel, Neustraße Grüner Punkt Grüner Punkt
9 07.01.2009 20:16 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Dorfbauerschaft Roter Punkt Roter Punkt
300 08.11.2008 22:51 Uhr Feuer 3 Kaminbrand Hiddingsel, Eickholt Roter Punkt Roter Punkt
177 28.06.2008 08:46 Uhr Öl 3 Öl auf Fließgewässer Dülmen, Daldrup Roter Punkt Roter Punkt
90 21.03.2008 16:43 Uhr Feuer 3 Brennt Keller Hiddingsel, Zum Kleuterbach Grüner Punkt Grüner Punkt
74 12.03.2008 10:43 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Altenheim Annengarden Roter Punkt Roter Punkt
390 24.12.2007 04:07 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Altenheim Annegarten Roter Punkt Roter Punkt
261 17.08.2007 11:35 Uhr Feuer 3 Brennt Wohnung Hiddingsel, Am Wido Roter Punkt Grüner Punkt
194 17.06.2007 13:33 Uhr Feuer 3 Brennt Keller Hiddingsel, Brinkstraße Grüner Punkt Grüner Punkt
129 19.04.2007 08:44 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Hiddingsel, Betonwerk Grüner Punkt Grüner Punkt
13 05.01.2007 09:11 Uhr Öl 3 Ölspur länger 200 Meter Daldrup, K28 Roter Punkt Roter Punkt
12 04.01.2007 15:10 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Schloss Roter Punkt Roter Punkt
297 27.11.2006 20:35 Uhr GSG 2 Auslaufende Gülle Hiddingsel, Rödder Grüner Punkt Grüner Punkt
157 16.07.2006 02:50 Uhr Feuer 1 Brennt Böschung Hiddingsel, Am Kanal Grüner Punkt Roter Punkt
146 07.07.2006 00:06 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Schloß Grüner Punkt Roter Punkt
138 02.07.2006 02:25 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Annegarden Roter Punkt Roter Punkt
132 23.06.2006 19:14 Uhr Feuer 3 Sonstiges Dülmen, Fliederweg Roter Punkt Roter Punkt
110 20.05.2006 22:22 Uhr Feuer 3 Brennt Scheune Buldern, Hangenau Grüner Punkt Grüner Punkt
94 02.05.2006 19:41 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Annegarden Roter Punkt Roter Punkt
85 24.04.2006 22:10 Uhr Öl 3 Ölspur länger 200 Meter Hiddingsel, K28 Roter Punkt Roter Punkt
68 01.04.2006 20:10 Uhr Feuer 3 Brennt Kamin Hiddingsel, Burgstraße Grüner Punkt Roter Punkt
184 30.08.2005 10:16 Uhr TH 1 Bombenentschärfung Dülmen, Dernekamp Roter Punkt Roter Punkt
190 25.08.2005 19:09 Uhr Feuer 3 Brennt Stall Hiddingsel, Feldmark Roter Punkt Roter Punkt
259 20.11.2004 14:23 Uhr Feuer 4 Mehrere Personen in Gefahr Dülmen, Hüttendyk Roter Punkt Roter Punkt
84 01.05.2004 19:54 Uhr TH 4 Ausnahmezustand Stadtgebiet Roter Punkt Roter Punkt
72 22.04.2004 16:31 Uhr TH 3 Vu, Person eingeklemmt Hiddingsel, K27 Roter Punkt Roter Punkt
16 03.02.2004 18:21 Uhr Feuer 3 Brennt Kamin Dülmen, Daldrup Roter Punkt Roter Punkt
Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Gesamt
Einsatz Nr.: 354

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-MTF-01, 01-MTF-02, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-WLF26KR-01, 01-RTW-03, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Durch die hohe Schneelast ist ein Schweinestall eingestürzt. Ca. 400 Schweine befanden sich zur Einsturzzeit noch in dem Stall. Weiterer Bericht folgt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 340

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-MTF-01, 01-MTF-02, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-WLF26KR-01, 01-RTW-03, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01, 08-TLF3000-01

Lage: Es brannten mehrere Strohballen in einer Scheune. Aufgrund der schlechten Wasserversorgung wurden die Züge Buldern und das TLF Welte nachalarmiert. 2 C-Rohre wurden zur Brandbekämpfung eingesetzt. 1 Trupp unter PA. Mit der Wärmebildkamera wurde die Einsatzstelle kontrolliert.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 321

Alarmierte Einheiten: Buldern, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 02-HLF20-01, 04-LF8-01

Lage: Es waren zwei Schwäne im Eis am Dortmund-Ems-Kanal (Alte Fahrt) eingefroren. Mit Hilfe von Einreißhaken wurden das Eis zerschlagen und somit die Schwäne befreit.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 232

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-TLF4000-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01

Lage: Es brannten ca. 1,5 ha Stoppelfeld. Vor Eintreffen hatte der Landwirt das Feld zum Teil schon mit gegrubbert. Es wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 215

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-MTF-01, 01-DLK23-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 07-TSF-W-01

Lage: Die Brandmeldeanlage wurde durch Wartungsarbeiten ausgelöst.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 192

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-DLK23-01, 10/43/1, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 07-TSF-W-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch einen technischen Defekt ausgelöst.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 173

Alarmierte Einheiten: Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Ein auf dem Kanal treibender Schiffsleichter wurde an die Seite gezogen und befestigt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 151

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 10/43/1, 02-HLF20-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 149

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-TLF4000-01, 10/43/1, 01-RTW-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Bei Eintreffen brannte ein Pkw in voller Ausdehnung. Das Feuer wurde mit einem Trupp unter PA abgelöscht. Mitgeführte Gasflaschen wurden aus sicherer Entfernung gekühlt. Der verletzte Fahrer wurde bis zum Eintreffen des Rettungswagen betreut und versorgt.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 106

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Ein Hähnchengrillwagen war in Brand geraten. Das Feuer wurde mit einem Schaumrohr abgelöscht und der Wagen anschließend mit der Wärmebildkamera auf vorhandene Glutnester kontrolliert.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 59

Alarmierte Einheiten: Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage:

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 18

Alarmierte Einheiten: Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Nach einem Verkehrsunfall war eine Person im Fußraum eingeklemmt. Mit hydraulischem Rettungsgerät wurde die Tür und das Dach entfernt und der Pkw auseinandergedrückt. Im Anschluss wurde die Person gerettet und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Auslaufende Betriebsstoffe wurden beseitigt.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 292

Alarmierte Einheiten: Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Es waren 11 Mastschweine in eine Güllegrube gestürzt. Durch einen Lohnunternehmer wurde die Gülle abgepumpt und die Schweine von einem Trupp unter PA und Vollschutzanzügen gerettet.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 268

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hiddingsel, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-02, 01-MTF-01, 01-DLK23-01, 10/43/1, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01, 11/21/2, 11/45/3, 08-TLF3000-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch das Abbrennen einer Wunderkerze ausgelöst.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 171

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Es brannte Holz vor einer Gartenhütte. Nachbarn hatten das Feuer vor Eintreffen bereits gelöscht. Der Holzhaufen wurde auseinander gezogen und mit Kleinlöschgeräten abgelöscht.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 109

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hiddingsel, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-DLK23-01, 10/43/1, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 07-TSF-W-01, 11/21/2, 11/45/3, 11/19/3, 08-TLF3000-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch Deospray ausgelöst.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 74

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hausdülmen, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-GW-G-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Nach einem Verkehrsunfall blieb der verunfallte Pkw auf dem Dach im Graben liegen. Die Personen konnten sich selbst aus dem Auto befreien. Durch die Feuerwehr wurden die Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut und Ölsperren im Bachlauf eingerichtet.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 67

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-Pkw-03, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-WLF26KR-01, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01, 11/93/3, 11/21/2, 11/45/3, 11/51/1, 11/19/3, 08-TLF3000-01

Lage: Das alte Amtshaus in Buldern wird in den nächsten Tagen abgerissen. Aus diesem Grund wurde durch die Wehrführung eine Alarmübung organisiert. 6 Personen befanden sich noch im vernebelten Amtshaus. 2 Personen wurde über die Drehleiter gerettet die anderen 4 durch Trupps unter Atemschutz gerettet. Zunächst wurden die Züge Dülmen-Mitte, Buldern, Hiddingsel und Daldrup alarmiert und nach der ersten Erkundung Rorup und Welte nachalarmiert.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 60

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Die Feuerung wurde ausgeräumt und der Kamin mehrfach gefegt. Asche mit Schuttmulden nach draußen befördert.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 11

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-02, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-WLF26KR-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Die Wasserleitung zu einem Wohnhaus war gerissen. Das Wasser lief durch den Bürgersteig auf die Straße. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und die Stadtwerke verständigt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 9

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01, 11/93/3, 11/21/2, 11/45/3, 11/51/1, 11/19/3, 08-TLF3000-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch eine angebrannte Pizza in einem Backofen ausgelöst.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 300

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-DLK23-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Der Kamin wurde von der Drehleiter gefegt. Im Anschluss wurde der Kamin mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 177

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 10/42/1, 10/43/1, 01-GW-G-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Es konnte kein Öl auf dem Gewässer festgestellt werden.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 90

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Es brannte eine Tiefkühltruhe im Keller. Das Feuer wurde unter Atemschutz mit einem C-Rohr abgelöscht. Anschließend wurde das Gebäude belüftet. Meerschweinchen wurden aus dem Keller ins Freie gebracht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 74

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-HLF20-01, , 07-TSF-W-01

Lage: Anlage hat durch einen technischen Defekt ausgelöst.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 390

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-HLF20-01, , 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 261

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 10/42/1, 10/43/1, 02-HLF20-01

Lage: Ein Kochtopf wurde auf dem Herd vergessen, daher war die Wohnung stark verqualmt. Es brannte nicht. Die Wohnung wurde mit dem Hochleistungslüfter belüftet.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 194

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-RTW-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Es brannte eine Waschmaschine im Keller. 1 Trupp unter PA mit 1 C-Rohr vor. Feuer gelöscht und Waschmaschine nach draußen befördert. Anschließend wurde der Keller belüftet.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 129

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-MTF-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01

Lage: Nach einem Verkehrsunfall zwischen einem Trecker und einem Pkw war der Pkw unter den Anhänger gerutscht und die Fahrerin eingeklemmt. Der Anhänger wurde mit einem Radlader angehoben und anschließend die Fahrerin mit der Rettungsschere befreit. Die Batterie des Pkws wurde abgeklemmt. Auslaufende Betriebsstoffe abgestreut. Die eingeklemmte Fahrerin wurde anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 13

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 10/42/1, 10/43/1, 01-GW-G-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Eine ca. 2 Kilometer lange Ölspur wurde durch drei Trupps mit AquaQuick abgesprüht.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 12

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hiddingsel, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 10/42/1, 10/43/1, 02-HLF20-01, , 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 11/21/2, 11/19/3,

Lage: Durch Handwerkerarbeiten hatte ein Melder ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 297

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-MTF-01, 10/42/1, 10/43/1, 01-GW-G-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01,

Lage: Aus einem undichten Gülle-Silo sind ca. 150 m3 Gülle ausgelaufen. Ca. 250 m3 Gülle wurden durch Landwirte in ein größeres Silo umgepumpt, um weiteres auslaufen zu verhindert. Die Feuerwehr unterstützte die Landwirte und kontrollierte die umliegenden Bachläufe. Ein Bachlauf musste mit Stroh und Erde aufgestaut werden, da dort durch einen Abfluss am Hof Gülle hineingelaufen war. Die auf dem Hof verteilte Gülle wurde durch die Landwirte weggepumpt und auf die umliegenden Felder verteilt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 157

Alarmierte Einheiten: Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Böschungsbrand wurde mit 1600 Liter Wasser abgelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 146

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 10/42/1, 10/43/1, 02-HLF20-01, , 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 11/21/2,

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch Insektenspray, dass in einen Rauchmelder gesprüht wurde ausgelöst.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 138

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 10/18/4, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-MTF-01, 02-HLF20-01

Lage: Die Anlage hat durch einen technischen Defekt ausgelöst.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 132

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Es wurde ein Gasflaschenbrand gemeldet. Das Ventil der Flasche wurde durch die Feuerwehr geschlossen und damit das Feuer gelöscht.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 110

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-Pkw-02, 01-MTF-01, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-GW-G-01, 02-MTF-01, 02-HLF20-01, , 07-TSF-W-01, 04-LF8-01,

Lage: Scheunenbrand 15x25 Meter. In der Scheune war ein Pkw und ein Pferdeanhänger untergestellt. Desweiteren waren Stroh und Brennholz eingelagert. Zur Brandbekämpfung wurden zum Teil 4 B-Rohre und 7 C-Rohre eingesetzt. Die Wasserversorgung musste von der Fa. Stade aus gelegt werden. Um die Zeit zu überbrücken mussten die Tanklöschfahrzeuge im Pendelverkehr fahren. Zwei Tanklöschfahrzeuge aus Nottuln wurden zur Unterstützung angefordert.
Zur Brandbekämpfung wurde auch das Wenderohr der Drehleiter eingesetzt. Mit einem Radlader wurde das Brennholz gegen 5 Uhr aus der Scheune transportiert und dort abgelöscht. Zur Versorgung der Einsatzkräfte war das Deutsche Rote Kreuz an der Einsatzstelle.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 94

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-RTW-01, 02-MTF-01, 02-HLF20-01, , 07-TSF-W-01,

Lage:

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 85

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Eine ca. 150 Meter lange Ölspur wurde abgestreut.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 68

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Der Kamin wurde durch die Feuerwehr gefegt und die Räume innen ständig kontrolliert.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 184

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hiddingsel

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-MTF-01, 10/42/1, 10/43/1, 01-GW-G-01, 02-MTF-01, 02-HLF20-01

Lage: Die Feuerwehr unterstützte bei Absperrmaßnahmen im Rahmen einer Bombenentschärfung.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 190

Alarmierte Einheiten: Buldern, Hiddingsel

Fahrzeuge: 02-MTF-01, 02-HLF20-01, , 07-TSF-W-01, 04-LF8-01,

Lage: Alarmübung.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 259

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hausdülmen, Hiddingsel, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-Pkw-02, 01-MTF-01, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 10/59/1, 01-GW-G-01, 01-NEF-01, 01-RTW-01, 02-MTF-01, , 02-HLF20-01, , 07-TSF-W-01, 06-LF16TS-01, , 06-LF16TS-01, 04-LF8-01, 03-HLF20-01, 03-LF16TS-01, 11/93/3, 11/21/2, 11/45/3, 11/51/1, 11/19/3,

Lage: Herbstabschlussübung der Feuerwehr Dülmen. Berichte und Fotos folgen im Foto- und Pressearchiv.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 84

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hausdülmen, Hiddingsel, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 0/1/3, 01-MTF-01, 10/19/2, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 10/59/1, 01-GW-G-01, 01-RTW-01, 02-MTF-01, , , 07-TSF-W-01, 06-LF16TS-01, , 06-LF16TS-01, 04-LF8-01, , 03-HLF20-01, 03-LF16TS-01, , 11/93/3, 11/21/2, 11/45/3, 11/51/1, 11/19/3,

Lage: Aufgrund starker Regenfälle im gesamten Stadtgebiet kam es in der Folge zu rund 330 Einzeleinsätzen im Zeitraum von Samstag, 1. Mai, 19.30 Uhr, bis Montag 3. Mai 2004, 20 Uhr.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 72

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 0/1/3, 01-Pkw-04, 01-MTF-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-GW-G-01, 07-TSF-W-01, , 04-LF8-01

Lage: Die Person war nicht eingeklemmt, die Feuerwehr nahm zur Patientengerechten Rettung das Dach des verunfallten PKW ab und unterstützte den Rettungsdienst. Die Batterie des Fahrzeuges wurde abgeklemmt.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 16

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW-01, 01-MTF-01, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-GW-G-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01,

Lage: Der Kamin wurde von der Feuerwehr gefegt und ausgenommen und anschl. dem anwesenden Bez.-Schornsteinfeger übergeben.

Zur Einsatzübersicht