Einsätze Gesamt 2007

NR.
DATUM
ALARMZEIT
STICHWORT
EINSATZART
EINSATZORT
PRESSE
FOTOS
398 30.12.2007 11:58 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Dülmen, Sportplatz Rödder Grüner Punkt Grüner Punkt
397 30.12.2007 11:45 Uhr Öl 1 Ölfleck Dülmen, Aloysstraße Roter Punkt Roter Punkt
396 29.12.2007 10:09 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. Lidl Roter Punkt Roter Punkt
395 28.12.2007 00:02 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. TAW Roter Punkt Roter Punkt
394 26.12.2007 22:31 Uhr TH 1 Verschlossene Wohnung Dülmen, Elsa-Brändström-Straße Roter Punkt Roter Punkt
393 26.12.2007 20:07 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, Leuste Roter Punkt Roter Punkt
392 25.12.2007 18:43 Uhr Feuer 3 Brennt Mülltonne Dülmen, Weddern Roter Punkt Roter Punkt
391 24.12.2007 19:17 Uhr TH 1 Absicherung Rettungsdienst A43, Dül->Münster Roter Punkt Roter Punkt
390 24.12.2007 04:07 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Altenheim Annegarten Roter Punkt Roter Punkt
389 23.12.2007 10:52 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, L580 Grüner Punkt Grüner Punkt
388 23.12.2007 08:36 Uhr Feuer 3 Brennt Kamin Dülmen, Weddern Grüner Punkt Roter Punkt
387 22.12.2007 15:31 Uhr Feuer 3 Nachbarschftshilfe Coesfeld, Harle Roter Punkt Grüner Punkt
386 22.12.2007 02:52 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Dülmen, Münsterstraße Grüner Punkt Grüner Punkt
385 22.12.2007 02:50 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Dülmen, Münsterstraße Grüner Punkt Grüner Punkt
384 22.12.2007 01:35 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Dülmen, Münsterstraße Grüner Punkt Grüner Punkt
383 20.12.2007 17:10 Uhr Feuer 3 Feuer Zimmer Dülmen, Bahnhofstraße Roter Punkt Roter Punkt
382 17.12.2007 18:53 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, Münsterstraße Roter Punkt Roter Punkt
381 13.12.2007 11:52 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Gigaparc Roter Punkt Roter Punkt
380 12.12.2007 18:41 Uhr Öl 3 Ausl. Öl aus Lkw Dülmen, Britische Kaserne Roter Punkt Roter Punkt
379 12.12.2007 18:14 Uhr GSG 2 Gasgeruch Appelhülsen, Bahnhofstraße Roter Punkt Roter Punkt
378 12.12.2007 07:55 Uhr TH 1 Wasser in Keller Rorup, Letter Straße Roter Punkt Roter Punkt
377 10.12.2007 10:14 Uhr Öl 3 Ölspur länger 200 Meter Dülmen, Coesfelder Straße Grüner Punkt Roter Punkt
376 09.12.2007 10:59 Uhr TH 1 Tragehilfe Rettungsdienst Dülmen, Pluggendorfer Straße Roter Punkt Roter Punkt
375 07.12.2007 21:26 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Dülmen, Halterner Straße Roter Punkt Roter Punkt
374 07.12.2007 19:11 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, K13 Roter Punkt Roter Punkt
373 07.12.2007 17:35 Uhr TH 1 Baum auf Straße Rorup, Hanrorup Roter Punkt Roter Punkt
372 07.12.2007 16:28 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Welte, K44 Grüner Punkt Roter Punkt
371 07.12.2007 16:25 Uhr Öl 2 Ölspur kürzer 200 Meter Dülmen, Kapellenweg Roter Punkt Roter Punkt
370 07.12.2007 14:45 Uhr Feuer 3 Kaminbrand Buldern, Raiffeisenbring Roter Punkt Roter Punkt
369 07.12.2007 07:21 Uhr TH 1 Wasser im Keller Buldern, Limbergen Roter Punkt Roter Punkt
368 06.12.2007 20:02 Uhr TH 1 Verschlossene Wohnung Dülmen, Elsa-Brändström-Straße Roter Punkt Roter Punkt
367 06.12.2007 12:47 Uhr Öl 1 Ölfleck Dülmen, Pluggendorfer Straße Roter Punkt Roter Punkt
366 05.12.2007 13:42 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Dülmen, Börnste Roter Punkt Roter Punkt
365 05.12.2007 12:44 Uhr TH 1 Verschlossene Wohnung Dülmen, An der Eisenhütte Roter Punkt Roter Punkt
364 03.12.2007 06:41 Uhr TH 1 Baum auf Straße Dülmen, Daldrup Roter Punkt Roter Punkt
363 02.12.2007 19:00 Uhr TH 1 Sonstiges Buldern, Bahnhof Roter Punkt Roter Punkt
362 02.12.2007 18:23 Uhr TH 1 Wassereinbruch Buldern, Limbergen Roter Punkt Roter Punkt
361 02.12.2007 11:07 Uhr Öl 2 Ölspur Buldern, Auf der Geist Roter Punkt Roter Punkt
360 28.11.2007 09:17 Uhr TH 3 Person eingeklemmt Dülmen, Mühlenweg Grüner Punkt Grüner Punkt
359 25.11.2007 15:16 Uhr Öl 2 Ölspur Dülmen, Kreuzweg Roter Punkt Roter Punkt
358 25.11.2007 08:24 Uhr TH 1 First-Responder Dülmen, Münsterstraße Roter Punkt Roter Punkt
357 25.11.2007 07:51 Uhr Feuer 3 Sonstiges Buldern, Bahnhof Grüner Punkt Grüner Punkt
356 23.11.2007 12:33 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. Lidl Münsterstr. Roter Punkt Roter Punkt
355 23.11.2007 10:54 Uhr Feuer 1 Unklare BMA-Auslösung Dülmen, Overberpassage Roter Punkt Roter Punkt
354 23.11.2007 08:46 Uhr TH 1 Tragehilfe Rettungsdienst Dülmen, Münsterstraße Roter Punkt Roter Punkt
353 22.11.2007 17:26 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Overbergpassage Roter Punkt Roter Punkt
352 21.11.2007 09:46 Uhr TH 1 Tragehilfe Rettungdienst Rorup, Hauptstraße Roter Punkt Roter Punkt
351 18.11.2007 10:35 Uhr Öl 1 Ölfleck Dülmen, Mühlenweg Roter Punkt Roter Punkt
350 16.11.2007 17:52 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Dülmen, Lüdinghauser Straße Roter Punkt Roter Punkt
349 16.11.2007 11:38 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, GigaParc Roter Punkt Roter Punkt
348 14.11.2007 10:41 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Dülmen, Domänenrat-Kreuz-Straße Roter Punkt Roter Punkt
347 13.11.2007 19:30 Uhr Feuer 2 Sonstiges Dülmen, Telgenkamp Roter Punkt Roter Punkt
346 13.11.2007 09:26 Uhr Öl 2 Ölspur kürzer 200 Meter A43, Dülmen->Lavesum Roter Punkt Roter Punkt
345 11.11.2007 01:48 Uhr Feuer 4 Brennt Bauernhof Dülmen, Welte Grüner Punkt Grüner Punkt
344 10.11.2007 21:10 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Hiddingsel, Brinkstraße Roter Punkt Roter Punkt
343 09.11.2007 10:41 Uhr Feuer 1 Nachbarschaftshilfe Billerbeck, Daruper Straße Roter Punkt Roter Punkt
342 08.11.2007 23:12 Uhr Feuer 1 Nachbarschaftliche Löschhilfe Billerbeck, Daruper Straße Roter Punkt Grüner Punkt
341 07.11.2007 10:54 Uhr Öl 2 Ölspur länger 200 Meter Buldern, Weseler Straße Roter Punkt Roter Punkt
340 06.11.2007 21:29 Uhr TH 1 Baum auf Straße Dülmen, Spiekerhof Grüner Punkt Grüner Punkt
339 06.11.2007 14:54 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Merfeld, K44 Grüner Punkt Grüner Punkt
338 05.11.2007 19:27 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Mitwick Grüner Punkt Grüner Punkt
337 03.11.2007 14:27 Uhr Öl 1 Ölfleck Dülmen, Auf dem Quellberg Roter Punkt Roter Punkt
336 02.11.2007 13:25 Uhr Öl 1 Ölfleck A43, Abfahrt-Dülmen-Nord Roter Punkt Roter Punkt
335 01.11.2007 15:28 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Dülmen, Josef-Heiming-Straße Roter Punkt Roter Punkt
334 31.10.2007 18:33 Uhr Feuer 1 Gelöschtes Feuer Hiddingsel, Neustraße Roter Punkt Roter Punkt
333 31.10.2007 08:59 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, August-Schlüter-Straße Roter Punkt Roter Punkt
332 26.10.2007 16:06 Uhr Feuer 3 Brennt Zimmer Dülmen, August-Schlüter-Straße Grüner Punkt Grüner Punkt
331 26.10.2007 08:47 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, An der Eisenhütte Roter Punkt Roter Punkt
330 25.10.2007 18:11 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Dülmen, Coesfelder Straße Grüner Punkt Grüner Punkt
329 24.10.2007 11:46 Uhr TH 1 Tragehilfe Rettungdienst Dülmen, Nonnenwall Roter Punkt Roter Punkt
328 23.10.2007 07:43 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. Combi / Kress Roter Punkt Roter Punkt
327 21.10.2007 05:24 Uhr Feuer 3 Sonstiges Dülmen, An de Kohdränk Grüner Punkt Grüner Punkt
326 20.10.2007 09:06 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Krankenhaus Grüner Punkt Roter Punkt
325 20.10.2007 16:47 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Krankenhaus Grüner Punkt Roter Punkt
324 19.10.2007 08:48 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Dülmen, Lüdinghauser Straße Roter Punkt Roter Punkt
323 18.10.2007 08:11 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Coesfelder Straße Grüner Punkt Grüner Punkt
322 17.10.2007 23:03 Uhr Öl 2 Ölspur kürzer 200 Meter Dülmen, An de Kohdränk Roter Punkt Roter Punkt
321 18.10.2007 18:54 Uhr Öl 1 Ölfleck Dülmen, Combi-Markt Roter Punkt Roter Punkt
320 17.10.2007 12:15 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Dülmen, B474n Grüner Punkt Grüner Punkt
319 16.10.2007 17:15 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Marktplatz Grüner Punkt Grüner Punkt
318 16.10.2007 10:03 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Karthaus Roter Punkt Roter Punkt
317 14.10.2007 13:06 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Dülmen, Kreuzweg Roter Punkt Roter Punkt
316 12.10.2007 19:30 Uhr Feuer 1 Brandsicherheitswache Dülmen, Hüttendyk Roter Punkt Roter Punkt
315 12.10.2007 19:05 Uhr TH 1 Amtshilfe Polizei Dülmen, An der Eisenhütte Roter Punkt Roter Punkt
314 12.10.2007 16:56 Uhr Feuer 3 Brennt Wohnung Dülmen, Adolf-Kolping-Straße Grüner Punkt Grüner Punkt
313 11.10.2007 16:10 Uhr TH 1 Amtshilfe Polizei Havixbeck, Gladbeck Roter Punkt Roter Punkt
312 11.10.2007 15:48 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Hausdülmen, Geißheide Roter Punkt Roter Punkt
311 09.10.2007 20:45 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Dülmen, Lüdinghauser Straße Roter Punkt Roter Punkt
310 09.10.2007 10:53 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, Westring Roter Punkt Roter Punkt
309 08.10.2007 14:39 Uhr Feuer 3 Brennt Gebäude Merfeld, Edith-Stein-Straße Roter Punkt Roter Punkt
308 06.10.2007 22:46 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Gigaparc Roter Punkt Roter Punkt
307 04.10.2007 01:17 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, Hohe Straße Roter Punkt Roter Punkt
306 01.10.2007 16:28 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Britische Kaserne Roter Punkt Roter Punkt
305 01.10.2007 06:50 Uhr TH 1 Sonstiges Buldern, Weseler Straße Roter Punkt Roter Punkt
304 30.09.2007 10:27 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Dülmen, Spiekerhof Roter Punkt Roter Punkt
303 28.09.2007 15:33 Uhr TH 1 Person in def. Aufzug Dülmen, Eisenbahnstraße Roter Punkt Roter Punkt
302 25.09.2007 09:53 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Krankenhaus Roter Punkt Roter Punkt
301 24.09.2007 18:17 Uhr Öl 2 Ölspur kürzer 200 Meter A43, Dülmen->Dülmen-Nord Roter Punkt Roter Punkt
300 24.09.2007 06:11 Uhr Öl 3 Ölspur länger 200 Meter Dülmen, Empte Roter Punkt Roter Punkt
299 23.09.2007 18:32 Uhr TH 1 Gegenstand fällt Dülmen, Münsterstraße Roter Punkt Roter Punkt
298 22.09.2007 16:00 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Dülmen, B474n Grüner Punkt Grüner Punkt
297 22.09.2007 15:17 Uhr Öl 1 Ölfleck Dülmen, Nordlandwehr Roter Punkt Roter Punkt
296 20.09.2007 08:05 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. Combi / Kress Roter Punkt Roter Punkt
295 18.09.2007 21:57 Uhr TH 1 Sonstiges Buldern, Weseler Straße Roter Punkt Roter Punkt
294 15.09.2007 08:11 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Lüdinghauser Straße Roter Punkt Roter Punkt
293 15.09.2007 06:33 Uhr Feuer 4 Mehrere Personen in Gefahr Dülmen, Bergfeldstraße Grüner Punkt Roter Punkt
292 14.09.2007 20:46 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. Combi / Kress Roter Punkt Roter Punkt
291 14.09.2007 19:45 Uhr Feuer 3 Brennt Holzanbau Dülmen, Haverlandhöhe Grüner Punkt Grüner Punkt
290 14.09.2007 13:17 Uhr TH 1 Person in def. Aufzug Dülmen, Eisenbahnstraße Roter Punkt Roter Punkt
289 13.09.2007 18:35 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Dülmen, Brokweg Grüner Punkt Grüner Punkt
288 11.09.2007 13:35 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Karthaus Roter Punkt Roter Punkt
287 11.09.2007 12:39 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Karthaus Roter Punkt Roter Punkt
286 11.09.2007 10:08 Uhr Feuer 3 Brennt Lkw A43, FR Münster Grüner Punkt Roter Punkt
285 10.09.2007 11:51 Uhr TH 1 Wasser in Wohnung Dülmen, Markt Roter Punkt Roter Punkt
284 08.09.2007 11:59 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Dülmen, Hinderkingsweg Roter Punkt Roter Punkt
283 08.09.2007 08:48 Uhr TH 1 Person in def. Aufzug Dülmen, Elsa-Brändström-Straße Roter Punkt Roter Punkt
282 06.09.2007 15:26 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Welte, K44 Grüner Punkt Grüner Punkt
281 05.09.2007 22:28 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, Kreuzweg Roter Punkt Roter Punkt
280 05.09.2007 07:21 Uhr TH 1 Drehleiter für Rettungsdienst Buldern, Brinkkamp Roter Punkt Roter Punkt
279 03.09.2007 01:23 Uhr TH 1 Kleintier in Notlage Dülmen, Marktgasse Roter Punkt Roter Punkt
278 02.09.2007 03:02 Uhr TH 1 Tragehilfe Rettungsdienst Buldern, Weseler Straße Roter Punkt Roter Punkt
277 01.09.2007 20:40 Uhr Feuer 2 Brennt Müllcontainer Dülmen, Josef-Heiming-Straße Roter Punkt Roter Punkt
276 01.09.2007 19:13 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Dülmen, Bergstiege Roter Punkt Roter Punkt
275 01.09.2007 04:38 Uhr TH 1 Absicherung Rettungsdienst A43, Dülmen-Nord->Münster Roter Punkt Grüner Punkt
274 29.08.2007 13:30 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Dülmen, L580 Richtung Rorup Grüner Punkt Grüner Punkt
273 29.08.2007 11:30 Uhr TH 1 Absicherung Rettungsdienst A43, FR Münster Roter Punkt Roter Punkt
272 27.08.2007 16:08 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Giga-Parc Roter Punkt Roter Punkt
271 25.08.2007 19:42 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Dülmen, Elsa-Brändström-Straße Grüner Punkt Grüner Punkt
270 24.08.2007 16:43 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Dülmen, Billerbecker Straße Grüner Punkt Grüner Punkt
269 24.08.2007 14:13 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Altenheim Marienhof Roter Punkt Roter Punkt
268 23.08.2007 18:14 Uhr Öl 2 Ausl. Hydrauliköl Dülmen, An der Lehmkuhle Roter Punkt Roter Punkt
267 23.08.2007 17:44 Uhr TH 1 Verschlosse Wohnung Buldern, Roter Punkt Roter Punkt
266 22.08.2007 17:09 Uhr Öl 1 Sonstiges Dülmen, Wierlings Busch Roter Punkt Roter Punkt
265 21.08.2007 09:01 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Kirchgasse Roter Punkt Roter Punkt
264 19.08.2007 23:46 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Viktorstraße Roter Punkt Roter Punkt
263 19.08.2007 23:25 Uhr Feuer 3 Brennt Müllcontainer Dülmen, Lohwall Roter Punkt Grüner Punkt
262 19.08.2007 04:05 Uhr Feuer 2 Brennt Mülltonne Dülmen, Lohwall Grüner Punkt Grüner Punkt
261 17.08.2007 11:35 Uhr Feuer 3 Brennt Wohnung Hiddingsel, Am Wido Roter Punkt Grüner Punkt
260 15.08.2007 17:36 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Maria-Ludwig-Stift Roter Punkt Roter Punkt
259 15.08.2007 12:28 Uhr TH 1 Baum auf Straße A43, Abfahrt Dülmen-Nord Roter Punkt Roter Punkt
258 14.08.2007 22:54 Uhr TH 1 Verschlossene Wohnung Dülmen, Elsa-Brändström-Straße Roter Punkt Roter Punkt
257 14.08.2007 21:08 Uhr Öl 3 Ölspur länger 200 Meter Dülmen, Münsterstraße Roter Punkt Roter Punkt
256 14.08.2007 19:34 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw auf BAB A43, Dülmen-Nord->Nottuln Roter Punkt Roter Punkt
255 13.08.2007 10:49 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. Lidl Roter Punkt Roter Punkt
254 11.08.2007 18:29 Uhr Öl 1 Ausl. Öl aus Quad Buldern, Bikers Farm Grüner Punkt Roter Punkt
253 10.08.2007 17:56 Uhr GSG 1 Auslaufende Gülle Dülmen, Weddern Roter Punkt Roter Punkt
252 09.08.2007 18:51 Uhr Öl 3 Ölspur länger 200 Meter Merfeld, L600 Roter Punkt Roter Punkt
251 08.08.2007 14:11 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Am Wasserturm Roter Punkt Roter Punkt
250 07.08.2007 12:05 Uhr Feuer 3 Unklare Rauchentwicklung Dülmen, Münsterstraße Grüner Punkt Roter Punkt
249 05.08.2007 19:11 Uhr TH 1 Sonstiges A 43 Nottuln - Dülmen Roter Punkt Roter Punkt
248 05.08.2007 13:02 Uhr Öl 1 Sonstiges Dülmen, Münsterstr. Roter Punkt Roter Punkt
247 05.08.2007 02:15 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Tibergasse Roter Punkt Roter Punkt
246 02.08.2007 06:59 Uhr Öl 1 Sonstiges Dülmen, Münsterstraße Roter Punkt Roter Punkt
245 01.08.2007 10:23 Uhr TH 1 Person in def. Aufzug Dülmen, Eisenbahnstraße Roter Punkt Roter Punkt
244 01.08.2007 07:49 Uhr TH 1 Absicherung Rettungsdienst A43, FR Wuppertal Roter Punkt Grüner Punkt
243 31.07.2007 20:42 Uhr Feuer 1 Brandsicherheitswache Dülmen, Marktplatz Roter Punkt Roter Punkt
242 31.07.2007 21:12 Uhr Feuer 1 Brandsicherheitswache Dülmen, Marktplatz Roter Punkt Roter Punkt
241 30.07.2007 02:28 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Krankenhaus Roter Punkt Roter Punkt
240 29.07.2007 16:00 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Hüttenweg Roter Punkt Roter Punkt
239 29.07.2007 05:08 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, B474n Roter Punkt Roter Punkt
238 26.07.2007 15:36 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Billerbecker Straße Roter Punkt Roter Punkt
237 24.07.2007 11:51 Uhr TH 1 Gegenstand fällt Dülmen, Marktstraße Grüner Punkt Grüner Punkt
236 23.07.2007 18:07 Uhr Öl 3 Ölspur länger 200 Meter Merfeld Grüner Punkt Grüner Punkt
235 22.07.2007 14:14 Uhr TH 1 Sonstiges Buldern, Alter Mühlenweg Roter Punkt Roter Punkt
234 22.07.2007 13:49 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Zum Forst Roter Punkt Roter Punkt
233 22.07.2007 00:00 Uhr Feuer 1 Verdächtiger Feuerschein Dülmen, Am Bache Roter Punkt Roter Punkt
232 21.07.2007 09:49 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Buldern, Gewerbestraße Grüner Punkt Roter Punkt
231 21.07.2007 08:23 Uhr TH 1 Katze eingeklemmt Dülmen, Ostdamm Roter Punkt Roter Punkt
230 21.07.2007 01:14 Uhr Feuer 2 Brennt Mülltonne Dülmen, Anna-Katharina-Emmerick-Straße Grüner Punkt Roter Punkt
229 20.07.2007 20:22 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Anna-Katharina-Emmerick-Straße Grüner Punkt Roter Punkt
228 20.07.2007 16:09 Uhr TH 1 Sonstiges Appelhülsen, Werlte Roter Punkt Roter Punkt
227 20.07.2007 15:40 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Schloß Roter Punkt Roter Punkt
226 20.07.2007 15:30 Uhr TH 3 Wasser im Keller Dülmen, Stadt Roter Punkt Roter Punkt
225 20.07.2007 10:31 Uhr TH 1 Amtshilfe Polizei Buldern, Weseler Straße Grüner Punkt Roter Punkt
224 19.07.2007 19:36 Uhr Feuer 1 Gelöschtes Feuer Dülmen, Coesfelder Straße Roter Punkt Roter Punkt
223 19.07.2007 16:17 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Landschulheim Roter Punkt Roter Punkt
222 19.07.2007 00:01 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Dülmen, Droste-Hülshoff-Straße Roter Punkt Roter Punkt
221 16.07.2007 17:43 Uhr Öl 1 Sonstiges Dülmen, Dernekämper Höhenweg Roter Punkt Roter Punkt
220 16.07.2007 17:22 Uhr TH 1 Drehleiter für Rettungsdienst Dülmen, Bergfeldstraße Roter Punkt Roter Punkt
219 15.07.2007 22:20 Uhr Feuer 3 Brennt Stall Dülmen, Dernekamp Roter Punkt Roter Punkt
218 14.07.2007 21:38 Uhr Öl 2 Ölspur kürzer 200 Meter Buldern, L551 Roter Punkt Roter Punkt
217 14.07.2007 10:17 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, L580 Grüner Punkt Grüner Punkt
216 12.07.2007 19:25 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw auf BAB A43, Dül-Nord->Münster Roter Punkt Roter Punkt
215 10.07.2007 14:38 Uhr Feuer 1 Gelöschtes Feuer Dülmen, Josef-Heiming-Straße Roter Punkt Roter Punkt
214 10.07.2007 09:58 Uhr TH 1 Tragehilfe Rettungdienst Dülmen, Kreuzweg Roter Punkt Roter Punkt
213 08.07.2007 15:06 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, August-Schlüter-Straße Roter Punkt Grüner Punkt
212 08.07.2007 08:48 Uhr TH 1 Tragehilfe Rettungdienst Hausdülmen, Zum Dülmener See Roter Punkt Roter Punkt
211 08.07.2007 02:11 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Dülmen, Auf der Flage Grüner Punkt Grüner Punkt
210 05.07.2007 18:07 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw auf BAB A43, Dül-Nord -> Nottuln Roter Punkt Roter Punkt
209 05.07.2007 14:08 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Dülmen, Halterner Straße Grüner Punkt Grüner Punkt
208 04.07.2007 08:17 Uhr Feuer 2 Brennt Motorrad Dülmen, Münsterstraße Roter Punkt Roter Punkt
207 02.07.2007 15:47 Uhr TH 1 Drehleiter für Rettungsdienst Rorup, Am Hausbusch Roter Punkt Roter Punkt
206 29.06.2007 18:32 Uhr Feuer 3 Brennt Kamin Dülmen, Alte Badeanstalt Roter Punkt Grüner Punkt
205 29.06.2007 13:03 Uhr Öl 2 Ölspur Dülmen, Borkener Straße Roter Punkt Roter Punkt
204 26.06.2007 19:17 Uhr TH 1 Baum auf Straße Dülmen, Limbergen Roter Punkt Roter Punkt
203 24.06.2007 12:50 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Dülmen, Pluggendorfer Str. Roter Punkt Roter Punkt
202 23.06.2007 18:15 Uhr Öl 2 Ölspur kürzer 200 Meter Buldern, K4/L835 Roter Punkt Roter Punkt
201 23.06.2007 16:27 Uhr TH 1 Amtshilfe Wasserschutzpolizei Hiddingsel, Kanal Grüner Punkt Grüner Punkt
200 22.06.2007 21:56 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Dülmen, Kreuzweg Grüner Punkt Grüner Punkt
199 22.06.2007 09:04 Uhr Öl 2 Ausl. Öl aus Lkw Dülmen, An der Lehmkuhle Roter Punkt Roter Punkt
198 20.06.2007 17:03 Uhr TH 1 Sonstiges A43, Dül->Lavesum Roter Punkt Roter Punkt
197 20.09.2007 07:12 Uhr TH 1 Person in def. Aufzug Dülmen, Eisenbahnstraße Roter Punkt Roter Punkt
196 19.06.2007 07:27 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Dülmen, B474 Grüner Punkt Grüner Punkt
195 18.06.2007 09:43 Uhr Öl 1 Sonstiges Dülmen, Coesfelder Straße Roter Punkt Roter Punkt
194 17.06.2007 13:33 Uhr Feuer 3 Brennt Keller Hiddingsel, Brinkstraße Grüner Punkt Grüner Punkt
193 16.06.2007 17:05 Uhr Feuer 3 Brennt Gebäude Dülmen, Wierlings Hook Grüner Punkt Grüner Punkt
192 16.06.2007 16:14 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Altenheim Haus a. Park Roter Punkt Roter Punkt
191 16.06.2007 15:20 Uhr TH 1 Sonstiges A43, Dül->Münster Roter Punkt Roter Punkt
190 16.06.2007 02:45 Uhr Feuer 4 Brennt Gewerbehalle Dülmen, Wierlings Busch Grüner Punkt Grüner Punkt
189 15.06.2007 18:04 Uhr Feuer 4 Übungseinsatz Hiddingsel, Rödder Grüner Punkt Roter Punkt
188 15.06.2007 15:58 Uhr Öl 1 Sonstiges Buldern, L551 Roter Punkt Roter Punkt
187 14.06.2007 15:43 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Altenheim Haus a. Park Roter Punkt Roter Punkt
186 11.06.2007 16:06 Uhr TH 2 Sonstiges A43, Abfahrt Dülmen-Nord Grüner Punkt Grüner Punkt
185 10.06.2007 19:32 Uhr TH 1 Baum auf Straße Hausdülmen, Borkenbergestraße Roter Punkt Roter Punkt
184 10.06.2007 18:32 Uhr TH 1 First-Responder Dülmen, An der Kreuzkirche Roter Punkt Roter Punkt
183 08.06.2007 20:03 Uhr TH 1 Ausl. Öl nach VU A43, Dül-Nord->Dülmen Grüner Punkt Grüner Punkt
182 08.06.2007 15:53 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Weddern, Karthaus Roter Punkt Roter Punkt
181 08.06.2007 11:46 Uhr Feuer 1 Brennt Strauchwerk Dülmen, Haverlandweg Roter Punkt Roter Punkt
180 08.06.2007 10:52 Uhr TH 1 Unterstützung Rettungsdienst Dülmen, Im Lerchenfeld Roter Punkt Roter Punkt
179 08.06.2007 10:08 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Spiekerhof Grüner Punkt Grüner Punkt
178 07.06.2007 19:56 Uhr TH 1 Baum auf Straße Buldern, K13 Roter Punkt Roter Punkt
177 03.06.2007 14:21 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, Dalweg Roter Punkt Grüner Punkt
176 02.06.2007 15:43 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Lüdinghauser Straße Roter Punkt Roter Punkt
175 02.06.2007 15:14 Uhr Feuer 3 Brennt Garage Dülmen, Dalweg Grüner Punkt Grüner Punkt
174 02.06.2007 00:03 Uhr Feuer 2 Brennt Müllcontainer Dülmen, AKE-Straße Roter Punkt Roter Punkt
173 01.06.2007 09:03 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, Reitacker Roter Punkt Roter Punkt
172 31.05.2007 08:28 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Merfeld, Dorfstraße Roter Punkt Roter Punkt
171 28.05.2007 22:22 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Fa. Jöst Roter Punkt Roter Punkt
170 28.05.2007 01:47 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw A43, Dülmen->Münster Grüner Punkt Grüner Punkt
169 26.05.2007 13:10 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, B474 Roter Punkt Roter Punkt
168 25.05.2007 16:16 Uhr TH 1 Wasser in Wohnung Dülmen, Ostdamm Roter Punkt Roter Punkt
167 25.05.2007 15:44 Uhr Feuer 3 Brennt Wohnung Dülmen, Halterner Straße Grüner Punkt Grüner Punkt
166 25.05.2007 11:35 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Buldern, Krummer Timpen Roter Punkt Roter Punkt
165 24.05.2007 20:11 Uhr Öl 3 Ölspur länger 200 Meter Dülmen, Coesfelder Straße Roter Punkt Roter Punkt
164 22.05.2007 17:37 Uhr TH 2 Notfall in verschl. Wohnung Merfeld, von-Galen-Straße Roter Punkt Roter Punkt
163 22.05.2007 16:55 Uhr Feuer 3 Brennt Dachstuhl Merfeld, Marienhof Grüner Punkt Grüner Punkt
162 22.05.2007 15:25 Uhr Öl 1 Sonstiges A43, Dülmen-Nord Roter Punkt Roter Punkt
161 21.05.2007 15:47 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Münsterstraße Grüner Punkt Roter Punkt
160 21.05.2007 13:01 Uhr Feuer 1 Einsatz Wärmebildkamera Coesfeld, Stevede Roter Punkt Roter Punkt
159 20.05.2007 13:36 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, Stolbergstraße Roter Punkt Roter Punkt
158 20.05.2007 00:03 Uhr TH 1 Unterstützung Rettungsdienst A43, FR Wuppertal Roter Punkt Roter Punkt
157 19.05.2007 18:12 Uhr TH 1 Wasser in Wohnung Dülmen, Eisenbahnstraße Roter Punkt Roter Punkt
156 15.05.2007 20:57 Uhr TH 2 Notfall in verschl. Wohnung Dülmen, Coesfelder Straße Roter Punkt Roter Punkt
155 15.05.2007 09:20 Uhr Feuer 1 Sonstiges Dülmen, Dalweg Roter Punkt Roter Punkt
154 14.05.2007 15:48 Uhr TH 2 Notfall in verschl. Wohnung Dülmen, Pluggendorfer Straße Roter Punkt Roter Punkt
153 13.05.2007 15:27 Uhr TH 1 Drehleiter für Rettungsdienst Appelhülsen, Pastorskamp Roter Punkt Roter Punkt
152 13.05.2007 14:17 Uhr TH 1 Baum auf Straße Merfeld, K44 Roter Punkt Roter Punkt
151 11.05.2007 12:47 Uhr TH 1 Gegenstand fällt Hausdülmen, Borkenbergestraße Roter Punkt Roter Punkt
150 11.05.2007 01:56 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. Kordel Grüner Punkt Roter Punkt
149 09.05.2007 19:29 Uhr GSG 2 Gasgeruch Dülmen, Borkener Straße Grüner Punkt Grüner Punkt
148 09.05.2007 17:22 Uhr TH 1 Sonstiges A43, Dülmen-Nord->Dülmen Roter Punkt Roter Punkt
147 08.05.2007 20:21 Uhr TH 1 Baum auf Straße Dülmen, Brokweg Roter Punkt Roter Punkt
146 08.05.2007 08:51 Uhr Feuer 3 Brennt Lkw A43, FR Wuppertal Roter Punkt Roter Punkt
145 07.05.2007 19:14 Uhr TH 1 Baum auf Straße Dülmen, Schedelichstraße Roter Punkt Roter Punkt
144 06.05.2007 10:31 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Dülmen, B474 Roter Punkt Roter Punkt
143 04.05.2007 16:24 Uhr TH 1 Baum auf Straße Merfeld, Grillplatz Roter Punkt Roter Punkt
142 04.05.2007 14:45 Uhr Feuer 3 Sonstiges Dülmen, Amselweg Grüner Punkt Roter Punkt
141 04.05.2007 13:01 Uhr TH 1 Pers. in def. Aufzug Dülmen, Fa. Plus Roter Punkt Roter Punkt
140 04.05.2007 08:36 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Avdh-Gymnasium Grüner Punkt Roter Punkt
139 01.05.2007 14:26 Uhr TH 1 Drehleiter für Rettungsdienst Appelhülsen, Brulandstraße Roter Punkt Roter Punkt
138 30.04.2007 12:01 Uhr Feuer 3 Flächenbrand Hausdülmen, Borkenberge Grüner Punkt Grüner Punkt
137 27.04.2007 06:07 Uhr TH 1 Amtshilfe Polizei Dülmen, Lüdinghauser Straße Grüner Punkt Roter Punkt
136 26.04.2007 09:38 Uhr Öl 2 Ölspur kürzer 200 Meter Dülmen, Haverlandweg Roter Punkt Roter Punkt
135 25.04.2007 10:17 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Altenheim Annegarden Roter Punkt Roter Punkt
134 24.04.2007 16:14 Uhr Feuer 1 Nachbarschaftshilfe Sythen-Lehmbraken Roter Punkt Grüner Punkt
133 24.04.2007 10:22 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. Lactoland Roter Punkt Roter Punkt
132 22.04.2007 00:02 Uhr Feuer 1 Nachbarschaftshilfe Havixbeck Roter Punkt Roter Punkt
131 21.04.2007 23:57 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, GigaParc Roter Punkt Roter Punkt
130 20.04.2007 17:11 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Dülmen->Rorup Roter Punkt Roter Punkt
129 19.04.2007 08:44 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Hiddingsel, Betonwerk Grüner Punkt Grüner Punkt
128 18.04.2007 00:06 Uhr Feuer 3 Sonstiges Dülmen, Mitwick Grüner Punkt Grüner Punkt
127 18.04.2007 15:10 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. Hüsker Roter Punkt Roter Punkt
126 17.04.2007 17:50 Uhr TH 1 Kleintier in Notlage Dülmen, Industriestraße Roter Punkt Roter Punkt
125 17.04.2007 05:42 Uhr Öl 3 Undichter Silozug A43, Richtung Wuppertal Grüner Punkt Grüner Punkt
124 16.04.2007 16:20 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Dülmen, Overbergplatz Roter Punkt Grüner Punkt
123 16.04.2007 15:13 Uhr Feuer 3 Gebäudebrand Dülmen, Aloysstraße Grüner Punkt Grüner Punkt
122 15.04.2007 13:35 Uhr TH 1 Sonstiges Merfeld, Marienhof Roter Punkt Roter Punkt
121 13.04.2007 10:58 Uhr Öl 1 Sonstiges Dülmen, An der Lehmkuhle Roter Punkt Roter Punkt
120 10.04.2007 13:23 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, Spiekerhof Roter Punkt Roter Punkt
119 07.04.2007 17:45 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Dülmen, Münsterstraße Roter Punkt Roter Punkt
118 07.04.2007 15:45 Uhr Feuer 1 Sonstiges Daldrup, K55 Roter Punkt Roter Punkt
117 06.04.2007 19:34 Uhr Feuer 3 Brennt Kamin Rorup, Dülmener Straße Roter Punkt Grüner Punkt
116 05.04.2007 11:50 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Dülmen, Münsterstraße Roter Punkt Roter Punkt
115 05.04.2007 02:43 Uhr TH 2 Notfall in verschl. Wohnung Dülmen, Am Wasserturm Roter Punkt Roter Punkt
114 03.04.2007 16:45 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, Vollenstraße Roter Punkt Roter Punkt
113 03.04.2007 05:59 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, Lütke Heideweg Roter Punkt Roter Punkt
112 02.04.2007 11:54 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. Lactoland Roter Punkt Roter Punkt
111 01.04.2007 20:54 Uhr Feuer 1 Gelöschtes Feuer Buldern, Lütke Feld Roter Punkt Roter Punkt
110 31.03.2007 22:49 Uhr Feuer 2 Brandgeruch in Keller Hiddingsel, Eickholt Roter Punkt Roter Punkt
109 31.03.2007 15:44 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Dülmen, L580 Grüner Punkt Grüner Punkt
108 31.03.2007 13:40 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Dülmen, Merfelder Straße Roter Punkt Roter Punkt
107 30.03.2007 14:30 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Dülmen->Buldern Roter Punkt Roter Punkt
106 28.03.2007 09:49 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Altenheim Haus am Park Roter Punkt Roter Punkt
105 27.03.2007 17:11 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. Kordel Roter Punkt Roter Punkt
104 27.03.2007 03:34 Uhr Feuer 1 Sonstiges Dülmen, Ostdamm Roter Punkt Roter Punkt
103 26.03.2007 20:05 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, KvG-Hauptschule Roter Punkt Roter Punkt
102 26.03.2007 10:12 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, Hohe Straße Roter Punkt Roter Punkt
101 24.03.2007 12:02 Uhr TH 2 Notfall in verschl. Wohnung Hiddingsel, Feldmark Roter Punkt Roter Punkt
100 23.03.2007 19:33 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Dülmen, Halterner Straße Grüner Punkt Roter Punkt
99 23.03.2007 04:55 Uhr Feuer 2 Brennt Mülltonne Dülmen, Im Lerchenfeld Roter Punkt Roter Punkt
98 22.03.2007 23:49 Uhr TH 1 Bombenfund Dülmen, Mitwick Grüner Punkt Grüner Punkt
97 22.03.2007 18:07 Uhr Feuer 2 Unklare Rauchentwicklung Dülmen, Halterner Straße Roter Punkt Roter Punkt
96 21.03.2007 12:17 Uhr Öl 3 Ausl. Öl aus Lkw Hiddingsel, Graskamp Roter Punkt Roter Punkt
95 21.03.2007 11:42 Uhr Feuer 3 Brennt Kamin Buldern, Limbergen Roter Punkt Roter Punkt
94 21.03.2007 10:21 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, Ahornweg Roter Punkt Roter Punkt
93 19.03.2007 04:42 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. Donaldson Roter Punkt Roter Punkt
92 17.03.2007 19:13 Uhr TH 2 Notfall in verschl. Wohnung Dülmen, Ostdamm Roter Punkt Roter Punkt
91 17.03.2007 10:10 Uhr Feuer 3 Brennt Gartenhütte Dülmen, Coesfelder Straße Grüner Punkt Grüner Punkt
90 17.03.2007 06:43 Uhr TH 2 Notfall in verschl. Wohnung Dülmen, Am Sportplatz Roter Punkt Roter Punkt
89 15.03.2007 16:44 Uhr Feuer 2 Unklare Rauchentwicklung Rorup, K48 Roter Punkt Roter Punkt
88 12.03.2007 22:23 Uhr TH 1 Nachbarschaftshilfe Nottuln, Buxtrup Roter Punkt Roter Punkt
87 11.03.2007 17:33 Uhr TH 1 Unterstützung Rettungsdienst A43, Dül-Nord->Dülmen Grüner Punkt Grüner Punkt
86 10.03.2007 22:29 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, Mitwick Roter Punkt Roter Punkt
85 10.03.2007 22:16 Uhr TH 1 Unterstützung Rettungsdienst Dülmen, Thier-zum-Berge-Platz Roter Punkt Roter Punkt
84 08.03.2007 11:03 Uhr TH 1 Person in def. Aufzug Dülmen, Tibergasse Roter Punkt Roter Punkt
83 06.03.2007 19:02 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, Overbergplatz Roter Punkt Roter Punkt
82 06.03.2007 07:14 Uhr Feuer 1 Nachbarschaftliche Löschhilfe Coesfeld, Kapuzinerstraße Roter Punkt Roter Punkt
81 04.03.2007 03:19 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, GigaParc Roter Punkt Roter Punkt
80 02.03.2007 11:45 Uhr GSG 2 Gasgeruch Appelhülsen, Bahnhofstraße Roter Punkt Roter Punkt
79 01.03.2007 16:37 Uhr TH 3 Großtier in Notlage Dülmen, Haselbachweg Grüner Punkt Grüner Punkt
78 01.03.2007 13:00 Uhr Öl 1 Ölspur Dülmen, Halterner Straße Roter Punkt Roter Punkt
77 01.03.2007 12:17 Uhr Feuer 1 Nutzfeuer Dülmen, Dernekamp Roter Punkt Roter Punkt
76 01.03.2007 09:04 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, Auf dem Quellberg Roter Punkt Roter Punkt
75 28.02.2007 08:04 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Fa. Jöst Roter Punkt Roter Punkt
74 27.02.2007 14:51 Uhr TH 1 Unterstützung Rettungsdienst Dülmen, Hohe Straße Roter Punkt Roter Punkt
73 26.02.2007 23:34 Uhr TH 3 VU Person eingeklemmt Dülmen, Eisenbahnstraße Grüner Punkt Grüner Punkt
72 26.02.2007 16:17 Uhr TH 3 Person gestürzt Dülmen, Mitwick Grüner Punkt Grüner Punkt
71 24.02.2007 02:54 Uhr Feuer 2 Brennt Müllcontainer Dülmen, Nordlandwehr Roter Punkt Roter Punkt
70 21.02.2007 09:04 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, Welte Roter Punkt Roter Punkt
69 21.02.2007 02:59 Uhr Feuer 3 Sonstiges Dülmen, Industriestraße Roter Punkt Grüner Punkt
68 20.02.2007 12:03 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, Tiberstraße Roter Punkt Roter Punkt
67 19.02.2007 12:24 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Dül->Buldern, Höhe Forsthaus Grüner Punkt Grüner Punkt
66 19.02.2007 11:47 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Krankenhaus Grüner Punkt Roter Punkt
65 18.02.2007 21:04 Uhr TH 2 Notfall in verschl. Wohnung Dülmen, Windhegge Roter Punkt Roter Punkt
64 18.02.2007 18:50 Uhr Feuer 3 Kellerbrand Dülmen, Butterkamp Grüner Punkt Grüner Punkt
63 17.02.2007 19:22 Uhr TH 1 Sonstiges Buldern, Bahnbaustelle Roter Punkt Roter Punkt
62 11.02.2007 03:49 Uhr Feuer 2 Brennt Anhänger Dülmen, Am Teigelofen Roter Punkt Roter Punkt
61 09.02.2007 03:01 Uhr TH 1 Verkehrshindernis Dülmen, L580 Roter Punkt Roter Punkt
60 08.02.2007 17:08 Uhr TH 1 Baum auf Straße Dülmen, Welte Roter Punkt Roter Punkt
59 08.02.2007 15:49 Uhr TH 1 Baum auf Straße Dülmen, Visbeck Roter Punkt Roter Punkt
58 08.02.2007 09:09 Uhr TH 1 Tragehilfe Rettungsdienst Dülmen, Kreuzweg Roter Punkt Roter Punkt
57 07.02.2007 18:19 Uhr Feuer 3 Brennt Gebäude Dülmen, Schlossstraße Grüner Punkt Roter Punkt
56 06.02.2007 18:50 Uhr Feuer 1 Nutzfeuer Dülmen, Waldfriedhof Roter Punkt Roter Punkt
55 06.02.2007 06:06 Uhr Feuer 3 Brennt Stall/Scheune Buldern, Limbergen Grüner Punkt Grüner Punkt
54 05.02.2007 18:10 Uhr TH 2 Notfall in verschl. Wohnung Dülmen, Münsterstraße Roter Punkt Roter Punkt
53 05.02.2007 07:58 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Dülmen, Ostlandwehr Roter Punkt Roter Punkt
52 03.02.2007 06:51 Uhr Feuer 3 Brennt Keller Dülmen, Butterkamp Grüner Punkt Grüner Punkt
51 02.02.2007 15:32 Uhr TH 1 Unterstützung Rettungsdienst Dülmen, Ovelgönne Roter Punkt Roter Punkt
50 01.02.2007 13:54 Uhr GSG 1 Auslaufende Farbe Rorup, K12 ->Lette Grüner Punkt Roter Punkt
49 31.01.2007 06:08 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Fa. Lidl Roter Punkt Roter Punkt
48 31.01.2007 00:09 Uhr TH 1 Absicherung Rettungsdienst A43, Dülmen->Münster Roter Punkt Roter Punkt
47 30.01.2007 12:21 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Dülmen, Droste-Hülshoff-Str. Roter Punkt Roter Punkt
46 27.01.2007 11:34 Uhr TH 1 Sonstiges Merfeld Roter Punkt Roter Punkt
45 27.01.2007 18:34 Uhr Feuer 2 Brennen Mülltonnen Buldern, Auf der Geist Roter Punkt Roter Punkt
44 26.01.2007 09:49 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, Coesfelder Straße Roter Punkt Roter Punkt
43 25.01.2007 07:37 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Rorup, Dülmener Straße Grüner Punkt Roter Punkt
42 23.01.2007 07:38 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Hausdülmen, Borkenbergestraße Roter Punkt Roter Punkt
41 22.01.2007 12:18 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, Ostlandwehr Roter Punkt Roter Punkt
40 22.01.2007 08:22 Uhr TH 1 Unterstützung Bauhof Hausdülmen, Friedhof Roter Punkt Roter Punkt
39 21.01.2007 18:59 Uhr Feuer 2 Brennt Gartenhütte Dülmen, Haverlandhöhe Roter Punkt Roter Punkt
38 21.01.2007 16:36 Uhr TH 1 Baum auf Straße Hausdülmen, Linnertstraße Roter Punkt Roter Punkt
37 21.01.2007 14:52 Uhr TH 1 Baum auf Straße Hiddingsel, Brookstraße Roter Punkt Roter Punkt
36 21.01.2007 12:38 Uhr TH 1 Baum auf Straße Dülmen, An der Steinkuhle Roter Punkt Roter Punkt
35 20.01.2007 12:00 Uhr TH 1 Sturmlage Dülmen, Stadtgebiet Roter Punkt Roter Punkt
34 19.01.2007 00:05 Uhr TH 1 Tragehilfe Rettungsdienst Dülmen, Südring Roter Punkt Roter Punkt
33 19.01.2007 12:00 Uhr TH 1 Sturmlage Dülmen, Stadtgebiet Roter Punkt Roter Punkt
32 18.01.2007 18:45 Uhr Öl 2 Ausl. Öl aus Lkw Welte, K44 Roter Punkt Roter Punkt
31 18.01.2007 12:33 Uhr TH 3 Sturmlage Dülmen, Stadtgebiet Grüner Punkt Grüner Punkt
30 16.01.2007 22:53 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Dülmen->Hiddingsel Grüner Punkt Grüner Punkt
29 16.01.2007 20:36 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Hausdülmen, Quarzwerkestraße Grüner Punkt Grüner Punkt
28 16.01.2007 15:00 Uhr Öl 1 Ölspur Dülmen Roter Punkt Roter Punkt
27 16.01.2007 08:51 Uhr TH 1 Person in def. Aufzug Dülmen, Bahnhof Roter Punkt Roter Punkt
26 15.01.2007 21:10 Uhr Feuer 2 Brennt Altkleidercontainer Buldern, Blumenstraße Roter Punkt Roter Punkt
25 13.01.2007 13:33 Uhr Feuer 2 Brandgeruch Hausdülmen, Halterner Straße Grüner Punkt Roter Punkt
24 13.01.2007 00:01 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, GigaParc Grüner Punkt Roter Punkt
23 12.01.2007 18:18 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Coesfelder Straße Roter Punkt Roter Punkt
22 12.01.2007 15:54 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Buldern, Limbergen Roter Punkt Roter Punkt
21 12.01.2007 15:40 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, Auf der Flage Roter Punkt Roter Punkt
20 11.01.2007 20:55 Uhr TH 1 Baum auf Straße Dülmen, Coesfelder Straße Roter Punkt Roter Punkt
19 11.01.2007 16:00 Uhr TH 1 Gegenstand fällt Dülmen, Spiekerhof Roter Punkt Roter Punkt
18 11.01.2007 08:25 Uhr Feuer 1 Nachbarschaftshilfe Billerbeck, Bahnhofstraße Roter Punkt Roter Punkt
17 11.01.2007 05:18 Uhr GSG 2 Gasgeruch Hausdülmen, Halterner Straße Roter Punkt Roter Punkt
16 10.01.2007 17:11 Uhr TH 1 Wasser im Keller Dülmen, Borkener Straße Roter Punkt Roter Punkt
15 10.01.2007 04:52 Uhr Öl 2 Ausl. Öl aus Lkw A43, Parkplatz Karthaus Roter Punkt Roter Punkt
14 09.01.2007 21:59 Uhr Feuer 1 Gelöschtes Feuer Dülmen, Josef-Heiming-Straße Roter Punkt Roter Punkt
13 05.01.2007 09:11 Uhr Öl 3 Ölspur länger 200 Meter Daldrup, K28 Roter Punkt Roter Punkt
12 04.01.2007 15:10 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Schloss Roter Punkt Roter Punkt
11 03.01.2007 17:33 Uhr TH 1 Gegenstand fällt Dülmen, Hüttenweg Roter Punkt Roter Punkt
10 03.01.2007 17:17 Uhr Feuer 1 Brennt Mülltonne Dülmen, Haverlandhöhe Grüner Punkt Roter Punkt
9 03.01.2007 15:57 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw auf BAB Dülmen, Auffahrt 43 Roter Punkt Roter Punkt
8 02.01.2007 11:21 Uhr Öl 1 Ölfleck Dülmen, Auf dem Quellberg Roter Punkt Roter Punkt
7 02.01.2007 09:59 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Cinema-Center Roter Punkt Roter Punkt
6 02.01.2007 08:53 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Cinema-Center Roter Punkt Roter Punkt
5 01.01.2007 18:08 Uhr TH 1 Verkehrshindernis Dülmen, B474 Grüner Punkt Roter Punkt
4 01.01.2007 11:31 Uhr TH 1 Drehleiter für Rettungsdienst Dülmen, Stockhover Weg Roter Punkt Roter Punkt
3 01.01.2007 08:33 Uhr TH 1 Drehleiter für Rettungsdienst Dülmen, Südring Roter Punkt Roter Punkt
2 01.01.2007 02:31 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Stockhover Weg Roter Punkt Roter Punkt
1 01.01.2007 00:09 Uhr Feuer 3 Brennt Stall Rorup, Welte Grüner Punkt Roter Punkt
Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Gesamt

Einsatz Nr.: 398

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-02, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-GW-G-01, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage: Nach einem Verkehrsunfall war eine Person im Fahrzeug eingeklemmt. Das Dach wurde entfernt und die Person befreit und an den Rettungsdienst übergeben. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut und die Straße gereinigt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 397

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Ölfleck wurde abgesprüht.



Einsatz Nr.: 396

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Druckknopfmelder wurde eingeschlagen. Kein Feuer.



Einsatz Nr.: 395

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-MTF-01, 06-LF10-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat vermutlich durch einen Druckabfall in der Sprinkleranlage ausgelöst.



Einsatz Nr.: 394

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Wohnungstür wurde geöffnet.



Einsatz Nr.: 393

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Tragehilfe für den Rettungsdienst durchgeführt.



Einsatz Nr.: 392

Alarmierte Einheiten: Mitte, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 11/21/2,

Lage: Eine Mülltonne brannte unter einem Carport. Das Feuer wurde durch Anwohner vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht.



Einsatz Nr.: 391

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Rettungsdienst wurde zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn 43 gerufen. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert.



Einsatz Nr.: 390

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-HLF20-01, , 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 389

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LF20-01, 10/43/1

Lage: Nach einem Verkehrsunfall sollte eine Patientenorientierte Rettung durchgeführt werden. Nach Eintreffen des Notarztes konnte der Patient ohne eine technische Rettung aus dem Fahrzeug befreit werden. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 388

Alarmierte Einheiten: Mitte, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 11/21/2, 11/19/3,

Lage: Der brennende Kamin wurde von der Drehleiter aus gefegt. Das Haus wurde kontrolliert.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 387

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-TLF4000-01

Lage: Das TLF 24/50 wurde zur nachbarschftlichen Löschhilfe nach Coesfeld gerufen. Die Einsatzfahrt wurde auf der Anfahrt abgebrochen da das Fahrzeug nicht mehr erforderlich war.



Einsatz Nr.: 386

Alarmierte Einheiten: Mitte

Fahrzeuge: 01-TLF4000-01, 01-LF20-01

Lage: Es wurden 2 Pkw-Brände zur gleichen Zeit gemeldet. Es brannte jedoch nur ein Pkw.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 385

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es brannte ein Pkw. Der Brand wurde mit einem Trupp unter PA mit S-Rohr abgelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 384

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Pkw-Brand wurde mit einem S-Rohr gelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 383

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-LF10-01

Lage: Es brannte ein Trockner. Der Trockner wurde von den Anwohnern nach draußen befördert. Die Wohnung wurde durch uns belüftet.



Einsatz Nr.: 382

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: First-Responder-Einsatz bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.



Einsatz Nr.: 381

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch Staubentwicklung bei Reinigungsarbeiten ausgelöst.



Einsatz Nr.: 380

Alarmierte Einheiten: Mitte

Fahrzeuge: 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-GW-G-01

Lage: Ca. 300 Liter Hydrauliköl waren aus einer Maschine ausgelaufen.



Einsatz Nr.: 379

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Lage:



Einsatz Nr.: 378

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Da die Hebepumpe im Haus ausgefallen war Grundwasser in den Keller eingedrungen. Das Wasser wurde aus dem Keller gepumpt.



Einsatz Nr.: 377

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-04, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1

Lage: Eine mehrere hundert Meter lange Ölspur wurde mit AquaQuick abgesprüht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 376

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Tragehilfe für den Rettungsdienst durchgeführt.



Einsatz Nr.: 375

Alarmierte Einheiten: Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 10/43/1, 06-LF10-01

Lage: Alarmierung im guten Glauben. Der Pkw brannte nicht.



Einsatz Nr.: 374

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-TLF4000-01

Lage: Die Straße musste mit ca. 1000 Liter Wasser gesäubert werden.



Einsatz Nr.: 373

Alarmierte Einheiten:


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage:



Einsatz Nr.: 372

Alarmierte Einheiten: Mitte, Rorup, Wachbesatzung, Welte


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Bei Eintreffen war keine Person mehr im Fahrzeug eingeklemmt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 371

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage:



Einsatz Nr.: 370

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage:



Einsatz Nr.: 369

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Vor Eintreffen der Feuerwehr war das Wasser bereits wieder abgelaufen.



Einsatz Nr.: 368

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine verschlossene Wohnungstür wurde durch uns wieder geöffnet.



Einsatz Nr.: 367

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Ölfleck wurde mit AquaQuick abgesprüht.



Einsatz Nr.: 366

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach einem Verkehrsunfall wurden ausgelaufene Betriebsstoffe abgestreut und das verunfallte Motorrad mit der Seilwinde aus dem Graben gezogen.



Einsatz Nr.: 365

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Wohnungstür war zugefallen und es stand Essen auf dem eingeschalteten Herd. Die Tür wurde geöffnet.



Einsatz Nr.: 364

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein über der Fahrbahn hängender Baum wurde zersägt und an die Seite geräumt.



Einsatz Nr.: 363

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es bestand der Verdacht, dass ein Zug eine Person überrollt hatte. Es stellte sich jedoch heraus, dass es sich um einen dickeren Ast handelte. Kein Einsatz für die Feuerwehr.



Einsatz Nr.: 362

Alarmierte Einheiten: Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 02-HLF20-01,

Lage: Bei Eintreffen befand sich im Eingangsbereich des Wohnhauses in einer Senke eine größere Menge Wasser. Das Wasser drohte bereits ins Gebäude zu fließen. Da das Wasser über ein Feld dauerhaft in den nahegelegenden Teich floss und dieser bereits überlief wurde mit einer Tragkraftspritze das Wasser aus dem Teich in den am Straßenrand verlaufenden Graben gepumpt. Dadurch konnte kein weiteres Wasser ins Gebäude nachfließen.



Einsatz Nr.: 361

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine ca. 1 Kilometer lange Dieselspur wurde mit AquaQuick abgesprüht.



Einsatz Nr.: 360

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage: Eine Pkw-Fahrerin hatte die Kontrolle über Fahrzeug verloren und war in einen Seminarraum der Caritas gefahren. Zur patientenorientierten Rettung wurd das Dach des Pkw abgetrennt und die Fahrerin dann an den Rettungsdienst übergeben.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 359

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine ca. 400 Meter lange Ölspur wurde mit AquaQuick abgesprüht.



Einsatz Nr.: 358

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: First-Responder-Einsatz.



Einsatz Nr.: 357

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-03, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-HLF20-01,

Lage: Am Bahnhof sollte ein Feuerschein zu sehen sein. Es konnte jedoch nichts festgestellt werden - Alarmierung im guten Glauben.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 356

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 10/42/1, 10/43/1,

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch einen eingeschlagenen Druckknopfmelder ausgelöst.



Einsatz Nr.: 355

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Wie am Abend zuvor hatte die BMA nicht ausgelöst. Das Gebäude wurde kontrolliert.



Einsatz Nr.: 354

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage:



Einsatz Nr.: 353

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-LF10-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat nicht ausgelöst.



Einsatz Nr.: 352

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage:



Einsatz Nr.: 351

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Ölfleck wurde mit Absodan abgestreut.



Einsatz Nr.: 350

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden abgestreut.



Einsatz Nr.: 349

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-01, 10/42/1, 10/43/1, 06-LF10-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Der Bereich wurde kontrolliert. Kein Feuer.



Einsatz Nr.: 348

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage:



Einsatz Nr.: 347

Alarmierte Einheiten: Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Das gesamte Gewerbegebiet wurde kontrolliert. Kein Feuer - Alarmierung im guten Glauben.



Einsatz Nr.: 346

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach einem Verkehrsunfall wurde eine ca. 100 Meter lange Dieselspur mit AquaQuick abgesprüht.



Einsatz Nr.: 345

Alarmierte Einheiten: Mitte, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte ein Holzschuppen in voller Ausdehnung. Die Ausbreitung auf das angrenzende Stallgebäude wurde verhindert. Eingesetzt wurden vier Trupps unter PA sowie 4 C-Rohre. Die Brandstelle wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 344

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Eine Patientin wurde über den Balkon Patientengerecht gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 343

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Für Nachlöscharbeiten wurde die Drehleiter angefordert und eingesetzt.



Einsatz Nr.: 342

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01

Lage: Auf Anforderung der Feuerwehr Billerbeck wurden die Drehleiter und das TLF 24/50 zur Nachbarschaftlichen Löschhilfe gerufen.



Einsatz Nr.: 341

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-GW-G-01

Lage: Eine ca. 700 Meter lange Ölspur wurde mit AquaQuick abgesprüht.



Einsatz Nr.: 340

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01, 10/43/1

Lage:

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 339

Alarmierte Einheiten: Merfeld, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 03-HLF20-01

Lage: Nach einem Verkehrsunfall sollte ein Pkw brennen. Der Rauch stellte sich als Wasserdampf heraus. Kein Feuer. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 338

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach einem Verkehrsunfall musste die Unfallstelle ausgeleuchtet werden. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden abgestreut.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 337

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Das ausgelaufene Getriebeöl wurde durch eine Fachfirma aufgenommen. Kein Einsatz für die Feuerwehr.



Einsatz Nr.: 336

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es wurde eine Ölspur mit AquaQuick abgesprüht.



Einsatz Nr.: 335

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Wohnungstür wurde geöffnet und der Patient an den Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 334

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Mülltonnenbrand wurde von Passanten gelöscht. Mit dem S-Rohr wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt.



Einsatz Nr.: 333

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patientenorientierte Rettung mit Drehleiter durchgeführt.



Einsatz Nr.: 332

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Es brannte ein Sessel in einem Zimmer. Unter PA ist ein Trupp mit C-Rohr vorgegangen. Der Sessel wurde aus dem Fenster geworfen und dort abgelöscht. Mit dem Hochleistungslüfter wurde das Treppenhaus und die Wohnung rauchfrei gemacht. Eine Person wurde betreut bis ein Notfallseelsorger eingetroffen war.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 331

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patientenorientierte Rettung mit Drehleiter durchgeführt.



Einsatz Nr.: 330

Alarmierte Einheiten: Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 10/42/1, 10/43/1, 01-GW-G-01

Lage: Die hauptamtliche Wache wurde zu einem Pkw-Brand gerufen. Das Feuer wurde mit einem S-Rohr abgelösch. Durch das Feuer wurde die Kraftstoffleitung beschädigt. Der Dieselkraftstoff wurde abgepumpt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 329

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Rettungsdienst wurde beim Tragen eines Patienten unterstützt.



Einsatz Nr.: 328

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-LF10-01

Lage: Der betroffende Rauchmelder wurde kontrolliert. Vermutlich hat der Melder durch Bauarbeiten ausgelöst. Kein Feuer.



Einsatz Nr.: 327

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-TLF4000-01, 10/43/1

Lage: Die hauptamtliche Wache wurde zu einem Mülltonnenbrand gerufen. Bei Eintreffen brannten Mülltonnen und Kaminholz direkt an einer Garage. Die Freiwillige Feuerwehr wurde nachalarmiert. Das Feuer wurde mit einem S-Rohr abgelöscht. Die Einsatzstelle wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 326

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-HLF20-01

Lage: Durch Wasserdampf hat ein Rauchmelder im Küchenbereich ausgelöst. Kein Feuer.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 325

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 10/43/1

Lage: Die selbe Lage wie bereits beim Alarm um 9.06 Uhr. Durch Wasserdampf hat ein Rauchmelder im Küchenbereich ausgelöst. Kein Feuer.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 324

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1

Lage: Bei Eintreffen war keine Person mehr im Fahrzeug eingeklemmt.



Einsatz Nr.: 323

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach einem Verkehrsunfall wurde die Straße gereinigt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 322

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine ca. 200 Meter lange Ölspur wurde abgestreut.



Einsatz Nr.: 321

Alarmierte Einheiten:


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Ein Ölfleck wurde mit Aqua-Quick abgesprüht.



Einsatz Nr.: 320

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/42/1, 10/43/1

Lage: Der brennende Pkw wurde mit einem Schnellschaumrohr abgelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 319

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Kind war in einem Treppenlauf eingeklemmt. Das Kind konnte ohne technische Mittel befreit werden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 318

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-HLF20-01, 03-HLF20-01, 11/21/2, 11/45/3,

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch einen eingedrückten Druckknopfmelder ausgelöst. Kein Feuer.



Einsatz Nr.: 317

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage: Vor Eintreffen wurde die Wohnungstür bereits durch den Bewohner geöffnet. Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 316

Alarmierte Einheiten: Mitte


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Brandsicherheitswache anlässlich des Höhenfeuerwerks Kirmes durchgeführt.



Einsatz Nr.: 315

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine eingetretene Wohnungstür musste durch eine Etagentür ausgetauscht werden.



Einsatz Nr.: 314

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 10/18/4, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Bewohner eines Mehrfamilienhauses hatten Brandgeruch aus einer Wohnung festgestellt. Die Wohnung wurde durch ein auf Kipp stehendes Fenster über die Steckleiter begangen. Auf dem eingeschalteten Elektroherd kokelte eine Brötchentüte. Die Tüte wurde vom Herd entfernt und die Wohnung gelüftet.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 313

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Lage: Für die Polizei musste an einer Einsatzstelle eine Messung auf Atemgifte durchgeführt werden.



Einsatz Nr.: 312

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage: Die Wohnungstür wurde geöffnet.



Einsatz Nr.: 311

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage:



Einsatz Nr.: 310

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage:



Einsatz Nr.: 309

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 10/43/1, 03-HLF20-01

Lage: Alarmierung im guten Glauben - Kein Feuer.



Einsatz Nr.: 308

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch eine brennede Lampe im Bereich der Garderobe ausgelöst. Die Lampe wurde durch Mitarbeiter der Disko gelöscht.



Einsatz Nr.: 307

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde eine Patientin versorgt.



Einsatz Nr.: 306

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-04, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte vermutlich durch Bauarbeiten ausgelöst. Kein Feuer.



Einsatz Nr.: 305

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Straße wurde auf ca. 200 Metern mit Wasser gesäubert.



Einsatz Nr.: 304

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Wohnung konnte durch die offene Terrassentür begangen werden.



Einsatz Nr.: 303

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Bei Eintreffen befand sich keine Person im Aufzug.



Einsatz Nr.: 302

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-04, 10/42/1, 10/43/1, 02-HLF20-01, 06-LF10-01, 11/21/2, 11/45/3

Lage: Ein Rauchmelder in der Küche hatte durch Kochdunst ausgelöst.



Einsatz Nr.: 301

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine ca. 1 Kilometer lange Ölspur wurde mit Aqua Quick abgesprüht.



Einsatz Nr.: 300

Alarmierte Einheiten: Mitte, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-MTF-01, 10/43/1, 01-GW-G-01, 11/21/2, 11/19/3,

Lage: Eine ca. 2,5 Kilometer lange Ölspur wurde mit Absodan abgestreut und anschließend durch eine Kehrmaschine aufgefegt.



Einsatz Nr.: 299

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Dachpfannen drohten auf die Straße zu fallen. Die losen Dachpfannen wurden entfernt.



Einsatz Nr.: 298

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach einem Verkehrsunfall wurden auslaufende Betriebsstoffe abgestreut und die Straße gereinigt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 297

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine ca. 50 Meter lange Dieselspur wurde mit Absodan abgestreut. Durch den Bauhof wurden Warnschilder aufgestellt.



Einsatz Nr.: 296

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-LF10-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch Dampf aus einem Backofen ausgelöst.



Einsatz Nr.: 295

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Aus einem Abfluss roch es nach Benzin. Die Räume wurden mit dem Ex-Meter kontrolliert, es konnte kein explosives Gemisch festgestellt werden.



Einsatz Nr.: 294

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine Pumpe an der Heizung war defekt. Keine Gefahr für die Bewohner. Wir musste nicht tätig werden



Einsatz Nr.: 293

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Merfeld, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Körnerkissen wurde im Backofen vergessen. Die starke Rauchentwicklung bemerkten Nachbarn und alarmierten die Feuerwehr. Vor Eintreffen wurde das Kissen schon durch Anwohner auf den Balkon befördert. Die Wohnung wurde gelüftet.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 292

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 06-LF10-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch Wasserdampf im Kühlraum ausgelöst. Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 291

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 11/19/3,

Lage: Bei Eintreffen brannte ein Holzanbau an einer Garage. In dem Anbau waren neben Farben auch drei Gasflaschen gelagert. Diese wurden entfernt. Das Feuer wurde mit mehreren Trupps unter Atemschutz abgelöscht. Anschließend wurde die Einsatzstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 290

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Aufzug wurde gewaltsam geöffnet und die Person befreit.



Einsatz Nr.: 289

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 288

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-HLF20-01, 03-HLF20-01, 11/21/2,

Lage: Durch Erdarbeiten wurde ein Kabel beschädigt. Die Brandmeldeanlage hatte nicht ausgelöst.



Einsatz Nr.: 287

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 10/42/1, 10/43/1, 02-HLF20-01, 03-HLF20-01, 11/21/2,

Lage: Durch Erdarbeiten wurde ein Kabel beschädigt. Die Brandmeldeanlage hatte nicht ausgelöst.



Einsatz Nr.: 286

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-TLF4000-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-HLF20-01

Lage: Gemeldet wurde ein Lkw-Brand auf der A43. Bei Eintreffen brannte der Lkw nicht. Die Rauchentwicklung an der Hinterachse wurde durch eine heiß gelaufene Bremse verursacht. Der Lkw wurde zu einer Firma in Nottuln begleitet, wo dann die Reparatur durchgeführt wurde.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 285

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Durch eine defekte Duscharmatur war Wasser in eine Wohnung im 1. OG gelaufen. Für die Feuerwehr kein Einsatz.



Einsatz Nr.: 284

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach einem Verkehrsunfall wurde ein ca. 3 Quadratmeter großer Ölfleck abgestreut.



Einsatz Nr.: 283

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Bei Eintreffen befand sich keine Person im Aufzug. Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 282

Alarmierte Einheiten: Mitte, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 11/21/2, 11/51/1, 11/19/3,

Lage: Bei Eintreffen war keine Person im Fahrzeug eingeklemmt. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden abgebunden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 281

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Bis der Rettungsdienst eingetroffen war, wurde ein Patient versorgt.



Einsatz Nr.: 280

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patientenorientierte Rettung mit Hilfe der Drehleiter durchgeführt.



Einsatz Nr.: 279

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine Katze wurde von einem Flachdach gerettet.



Einsatz Nr.: 278

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Wir wurden zur Tragehilfe für den Rettungsdienst angefordert. Die Patientin konnte jedoch selber die Treppe herunter laufen. Kein Einsatz für die Feuerwehr.



Einsatz Nr.: 277

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Auf dem Schulhof der Kardinal-von-Galen-Schule brannte ein Müllcontainer. Das Feuer wurde mit 1600 Liter Wasser abgelöscht.



Einsatz Nr.: 276

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage: Der Zugang zur Wohnung wurde durch ein auf Kipp stehendes Fenster geschaffen. Die Patientin wurde dem Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 275

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Rettungsdienst wurde zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn gerufen. Die Einsatzstelle wurde abgesichert. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden abgestreut und die Fahrzeugbatterie abgeklemmt.



Einsatz Nr.: 274

Alarmierte Einheiten: Mitte, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 11/21/2,

Lage: Bei Eintreffen war keine Person eingeklemmt. Die Batterien wurden abgeklemmt und die Straße gesäubert.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 273

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Wir wurden zur Absicherung des Rettungsdienstes alarmiert. Bei dem Verkehrsunfall war keine Person verletzt, kein Einsatz für die Feuerwehr.



Einsatz Nr.: 272

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-03, 10/18/4, 10/43/1

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch einen abgerissenen Rauchmelder ausgelöst.



Einsatz Nr.: 271

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der brennende Pkw wurde mit einem S-Rohr durch einen FM (SB) unter PA abgelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 270

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach einem Verkehrsunfall wurden auslaufende Betriebsstoffe abgestreut und anschließend aufgenommen.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 269

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-RTW-01, 02-HLF20-01, , 06-LF10-01, 06-LF16TS-01, 11/21/2, 11/45/3, 11/19/3,

Lage: Ein Melder im Hausanschlussausraum hatte Gasalarm ausgelöst. Der Raum wurde kontrolliert, die Messgeräte zeigten kein explosives Gemisch an. Vermutlich Auslösung durch einen technischen Defekt.



Einsatz Nr.: 268

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-03, 10/42/1, 10/43/1, 01-GW-G-01

Lage: Ein Hydraulikschlauch an einem Lkw war geplatzt. Das ausgelaufene Öl wurde abgebunden und nachher aufgenommen.



Einsatz Nr.: 267

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Wohnungstür geöffnet und Wasserversorgung in der Wohnung abgestellt, da ein Eckhähnchen undicht war. Die Wohnungstür wurde anschließend wieder verschlossen.



Einsatz Nr.: 266

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Bei der Ölspur handelte es sich um eine ältere Ölspur. Es bestand keine Gefahr mehr. Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 265

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Im Anna-Kindergarten wurde ein Junge beim Spielen in einem Baum eingeklemmt. Ein Ast wurde mit der Bügelsäge entfernt und der Junge konnte so befreit werden.



Einsatz Nr.: 264

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine Fledermaus hatte sich in einer Dunstabzugshaube verirrt. Vor Eintffen konnte die Fledermaus bereits befreit werden. Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 263

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 10/43/1

Lage: An der gleichen Stelle wie in der Nacht zuvor brannte eine Mülltonne am Lohwall. Da Anrufer der Leiststelle mitteilten, das Feuer hätte bereits auf ein Wohnhaus übergegriffen, wurde nach Feuer 3 alarmiert. Bei Eintreffen brannte jedoch nur die Mülltonne nicht das Wohnhaus. Das Feuer wurde mit einem S-Rohr abgelöscht.



Einsatz Nr.: 262

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die brennende Mülltonne wurde abgelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 261

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 10/42/1, 10/43/1, 02-HLF20-01

Lage: Ein Kochtopf wurde auf dem Herd vergessen, daher war die Wohnung stark verqualmt. Es brannte nicht. Die Wohnung wurde mit dem Hochleistungslüfter belüftet.



Einsatz Nr.: 260

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Pkw-02, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-LF10-01, 03-HLF20-01, 03-LF16TS-01, 11/21/2, 11/45/3,

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch Dampf aus einem Backofen ausgelöst. Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 259

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Baum lag auf der Verzögerungsspur. Der Baum wurde zersägt und an die Seite geräumt.



Einsatz Nr.: 258

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine verschlossene Wohnungstür wurde geöffnet.



Einsatz Nr.: 257

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-03, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-GW-G-01

Lage: Eine ca. 500 Meter lange Ölspur wurde abgestreut und mit der Kehrmaschine vom Bauhof zusammengefegt.



Einsatz Nr.: 256

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-TLF4000-01, 10/42/1, 10/43/1, 02-HLF20-01

Lage: Der Pkw brannte nicht. Die Rauchentwicklung entstand durch einen geplatzten Kühlerschlauch. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut.



Einsatz Nr.: 255

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-04, 10/42/1, 10/43/1,

Lage: Ein Rauchmelder in der Bäckerei hatte ausgelöst. Vermutlich durch einen Heißluftherd. Kein Feuer. Die Anlage wurde zurückgestellt und an den Betreiber übergeben.



Einsatz Nr.: 254

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Aus einem Quad war Öl ausgelaufen. Der Ölfleck wurde abstreut und aufgenommen.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 253

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Aus einem Güllesilo lief Gülle aus. Die Landwirte haben die Gülle ab selber umgepumpt. Da keine Gülle in Gräben gelaufen war, mussten wir nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 252

Alarmierte Einheiten: Mitte, Merfeld, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-02, 01-MTF-01, 10/42/1, 10/43/1, 01-GW-G-01, 03-HLF20-01, 03-LF16TS-01

Lage: Eine ca. 5 Kilometer lange Ölspur wurde abgestreut bzw. abgesprüht.



Einsatz Nr.: 251

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es wurden mehrere Farbbehälter illegal entsorgt. Diese wurden zum Bauhof transportiert.



Einsatz Nr.: 250

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-02, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-RTW-01

Lage: Es brannte Essen auf dem Herd. Das Topf wurde bereits vor Eintreffen von einem Nachbarn von der Kochstelle entfernt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 249

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Zur Untersützung (Absicherung) des Rettungdienstes wurde die Feuerwehr alarmiert. Da die Einsatzstelle im Bereich Nottuln war, kein Einsatz für die Feuerwehr.



Einsatz Nr.: 248

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Auslaufendes Getriebeöl wurde mit absodan Plus gebunden.



Einsatz Nr.: 247

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine beschädigte Schaufensterscheibe sollte durch die Feuerwehr abgesichert werden. Dieses ist dann durch eine Privatfirma erledigt worden. Kein Einsatz für die Feuerwehr



Einsatz Nr.: 246

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: An einem Pkw war die Benzinleitung defekt. Die Einsatzstelle wurde mit Absodan abgestreut.



Einsatz Nr.: 245

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Aufzugstür wurde geöffnet und die Personen befreit.



Einsatz Nr.: 244

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Rettungsdienst wurde zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn gerufen. Das LF wurde zur Absicherung des Rettungsdienstes alarmiert. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und der Rettungsdienst unterstützt. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden abgestreut und die Fahrzeugbatterie abgeklemmt.



Einsatz Nr.: 243

Alarmierte Einheiten: Mitte

Fahrzeuge: 01-LF20-01

Lage: Beim Sommertheater musste eine Brandsicherheitswache gestellt werden.



Einsatz Nr.: 242

Alarmierte Einheiten: Mitte

Fahrzeuge: 01-LF20-01

Lage: Beim Sommertheater musste eine Brandsicherheitswache gestellt werden.



Einsatz Nr.: 241

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-RTW-01, 02-HLF20-01, , 06-LF10-01, 06-LF16TS-01, 11/21/2, 11/45/3, 11/19/3,

Lage: Die Melder der ausgelösten Linie wurden alle kontrolliert. Die Anlage hat vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 240

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Wie bereits beim Einsatz in den frühen Morgenstunden war ein Rollstuhlfahrer mit seinem Elektrorollstuhl liegen geblieben. Der Rollstuhlfahrer wurde der Polizei übergeben, die dann einen handbetriebenen Rollstuhl besorgte.



Einsatz Nr.: 239

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Rollstuhlfahrer war mit seinem Elektrorollstuhl liegen geblieben, weil die Batterie leer war. Der Rollstuhl wurde mit Dekon P und der Rollstuhlfahrer mit dem RTW nach Hause gebracht.



Einsatz Nr.: 238

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Kaninchen war zwischen einem Heizkörper eingeklemmt. Vor Eintreffen wurde das Kaninchen durch die Besitzer bereits befreit. Wir mussten nicht mehr tätig werden.



Einsatz Nr.: 237

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Lkw war gegen die Markise eines Modegeschäftes gefahren. Die Markise wurde mit einem Seil gesichert, so dass sie nicht herunterfallen konnte.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 236

Alarmierte Einheiten: Mitte, Merfeld, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-MTF-01, 10/43/1, 01-GW-G-01, 03-HLF20-01, 03-LF16TS-01

Lage: Eine ca. 3 Kilometer lange Ölspur wurde mit Aquaquick abgesprüht und teilweise abgestreut.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 235

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein verendetes Kalb lag im Hochwasserausgleichsbecken. Die Einsatzstelle wurde an das Ordnungsamt übergeben.



Einsatz Nr.: 234

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Ast drohte von einem Baum auf den Gehweg zu fallen. Die Einsatzstlle wurde abgesichert und an das Ordnungsamt übergeben.



Einsatz Nr.: 233

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der verdächtiger Feuerschein in der Turnhalle des Clemens-Brentano-Gymnasiums stellte sich als eine rotleuchtende Lampe heraus. Alarmierung im guten Glauben.



Einsatz Nr.: 232

Alarmierte Einheiten: Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 02-HLF20-01

Lage: Der brennende Pkw wurden mit einem Schaumrohr abgelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 231

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Eine Katze war in einem Fenster eingeklemmt. Die Katze wurde befreit.



Einsatz Nr.: 230

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine brennende Mülltonne wurde mit einem S-Rohr abgelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 229

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-TLF4000-01, 10/43/1

Lage: Ein Abwasserrohr war verstopft. Das Wasser sollte abgepumpt werden. Der Bauhof konnte die Verstopfung selbst entfernen. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 228

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Die Drehleiter wurde zur Nachbarschaftshilfe alarmiert. Ein Ast wurde aus dem Baum gesägt.



Einsatz Nr.: 227

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Anlage hat durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 226

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Mehrere Unwettereinsätze im Stadtgebiet



Einsatz Nr.: 225

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: In Amtshilfe für die Polizei musste ein Swimmingpool leer gepumpt werden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 224

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach einem Fettbrand wurde die Räumlichkeit kontrolliert. Ohne Erkenntnisse.



Einsatz Nr.: 223

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 02-HLF20-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 222

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Wohnungstür wurde mit dem Zieh-Fix geöffnet. Die Patientin wurde vom Rettungsdienst versorgt.



Einsatz Nr.: 221

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein weggeworfener Ölkanister wurde aufgenommen und anschließend in der Altöltonne entsorgt.



Einsatz Nr.: 220

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Zur patientenorientierten Rettung wurde die Drehleiter angefordert.



Einsatz Nr.: 219

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1

Lage: Bei Eintreffen stellte sich heraus, dass es sich um ein Nutzfeuer handelt. Kein Einsatz für die Feuerwehr.



Einsatz Nr.: 218

Alarmierte Einheiten: Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 02-HLF20-01,

Lage: Eine ca. 100 Meter lange Dieselspur wurde abgestreut und anschließend wieder aufgenommen.



Einsatz Nr.: 217

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Polizei sollte bei Absperrmaßnahmen unterstützt werden. Bei Eintreffen war der Einsatz nicht mehr erforderlich.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 216

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-03, 01-TLF4000-01, 10/42/1, 10/43/1, 02-HLF20-01

Lage: Der Pkw brannte bei Eintreffen in voller Ausdehnung. Es wurde ein Schaumrohr zur Brandbekämpfung eingesetzt.



Einsatz Nr.: 215

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Am Pfarrheim St. Josef hatte eine Mülltonne gebrannt. Die Überreste waren alle bereits kalt. Kein Einsatz für die Feuerwehr.



Einsatz Nr.: 214

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es wurde eine Tragehilfe für den Rettungsdienst durchgeführt.



Einsatz Nr.: 213

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es wurde eine Schlange an der Feuerwache abgegeben. Diese wurde dann zum Reptitlienhaus transportiert. Es handelte sich um eine ungiftige Schlange die dort auch sofort wieder freigelassen wurde.



Einsatz Nr.: 212

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Wir wurden zur Tragehilfe für den Rettungsdienst gerufen.



Einsatz Nr.: 211

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Nach einem Verkehrsunfall lag das Auto auf der Seite und der Fahrer war im Fußraum eingeklemmt. Mit hydraulischen Rettungsgerät wurde die Person befreit und an den Rettungsdienst übergeben. Nach Angaben der Polizei hatte der Fahrer Alkohol getrunken.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 210

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-02, 01-TLF4000-01, 01-LF20-01, 10/43/1

Lage: Der brennende Pkw wurde mit einem Schaumrohr abgelöscht.



Einsatz Nr.: 209

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Bei Eintreffen brannte der Pkw nicht. Die Fahrzeugbatterie wurde abgeklemmt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 208

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein brennendes Motorrad wurde mit einem S-Rohr abgelöscht.



Einsatz Nr.: 207

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patientengerechte Rettung mit der Drehleiter aus dem 1. Obergeschoss durchgeführt.



Einsatz Nr.: 206

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-DLK23-01, 10/43/1, 11/19/3,

Lage: Bei Eintreffen brannte der Kamin im gezogenen Bereich. Alle Öffnungen wurden kontrolliert und der Kamin durch den Schornsteinfeger gefegt.



Einsatz Nr.: 205

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Von der Borkener Straße ortsauswärts Richtung Merfeld wurde eine ca. 1000 Meter lange Ölspur abgestreut. Ölspurschilder wurden aufgestellt.



Einsatz Nr.: 204

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Baum wurde zersägt und an die Seite geräumt.



Einsatz Nr.: 203

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage: Die Wohnungstür wurde geöffnet. Es befand sich keine Person in der Wohnung.



Einsatz Nr.: 202

Alarmierte Einheiten: Buldern

Fahrzeuge: 02-MTF-01, 02-HLF20-01,

Lage: Auslaufende Betriebsstoffe nach einem Verkehrsunfall wurden abgestreut.



Einsatz Nr.: 201

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Außenbordmotor eines Kleinbootes war ausgefallen. Das Boot war dadurch auf Steine gefahren und lief zum Teil mit Wasser voll. Ein Kran sollte das Boot aus dem Wasser ziehen. Mit dem Wasser im Boot war es zu schwer, daher wurde mit einer Tauchpumpe das Wasser aus dem Boot gepumpt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 200

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-02, 10/42/1, 10/43/1, 06-LF10-01

Lage: Bei Eintreffen war die Person noch im Fahrzeug, jedoch nicht eingeklemmt. Die Beifahrertür wurde geöffnet und die Person an den Rettungsdienst übergeben. Bei den Unfallfahrzeugen wurden die Batterien abgeklemmt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 199

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-02, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-GW-G-01

Lage: Bei einem Arbeitsgerät war der Tank gerissen. Das Loch wurde abgedichtet und der Tank bis unter die gerissene Stelle umgepumpt.



Einsatz Nr.: 198

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Wir wurden zur Absicherung des Rettungsdienstes auf die A43 gerufen. An der Unfallstelle wurde die Batterie abgeklemmt und die Straße gereinigt.



Einsatz Nr.: 197

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Aufzug wurde durch den Hausmeister geöffnet. Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 196

Alarmierte Einheiten: Mitte, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-02, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01, 11/93/3, 11/21/2, 11/45/3, 11/51/1, 11/19/3,

Lage: Nach einem Verkehrsunfall zwischen 3 Lkw war ein Fahrer eingeklemmt. Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde die Rettungsbühne aufgebaut. Mit hydraulischem Rettungsgerät wurde der Fahrer befreit.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 195

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage:



Einsatz Nr.: 194

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-RTW-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Es brannte eine Waschmaschine im Keller. 1 Trupp unter PA mit 1 C-Rohr vor. Feuer gelöscht und Waschmaschine nach draußen befördert. Anschließend wurde der Keller belüftet.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 193

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Nach dem Brand in der Nacht wurden einige Glutnester mit Schaum abgedeckt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 192

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Rorup, Wachbesatzung, Welte


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Bei einem Sommerfest wurde gegrillt. Rauch vom Grill zog ins Gebäude und ein Rauchmelder löste die Brandmeldeanlage aus.



Einsatz Nr.: 191

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach einem Verkehrsunfall wurde die Unfallstelle abgesichert und die Batterien der Fahrzeuge abgeklemmt.



Einsatz Nr.: 190

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hausdülmen, Merfeld, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-MTF-01, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-WLF26KR-01, 01-GW-G-01, 01-RTW-01, 02-MTF-01, 02-HLF20-01, , 07-TSF-W-01, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01, 03-HLF20-01, 03-LF16TS-01

Lage: Bei Eintreffen brannte eine Gewerbehalle (15x30 Meter) in voller Ausdehnung. Es wurden zwei Abschnitte gebildet. 6 Trupps unter PA im Einsatz. Insgesamt wurden 4 C-Rohre, 2 B-Rohre und 2 Schwerschaumrohre eingesetzt. Ein Übergreifen der Flammen auf eine Nachbarfirma konnte durch das schnelle Eingreifen verhindert werden. Als besondere Gefahr waren Gasflaschen in der Halle und die Einsturzgefahr. Der Löschzug Merfeld wurde zur Wachverstärkung alarmiert.
Nach Angaben der Polizei handelte es sich bei dem Brand um Brandstiftung.
Pressebericht zum Download

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 189

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hausdülmen, Hiddingsel, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Sommerübung auf dem Hof Große Volksbeck.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 188

Alarmierte Einheiten: Buldern

Fahrzeuge: 02-HLF20-01

Lage: Nach einem Motorschaden musste eine Ölspur auf der L551 abgestreut werden.



Einsatz Nr.: 187

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-02, 01-TLF4000-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-HLF20-01, 06-LF10-01, 11/21/2, 11/45/3,

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch einen technischen Defekt ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt.



Einsatz Nr.: 186

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-04, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage: Nach einem Verkehrsunfall war ein Pkw zwischen zwei Leitplanken eingeklemmt. Der leichtverletzte Fahrer konnte das Auto nicht selbstständig verlassen. Die Leitplanken wurden auseinander geschnitten und dann der Fahrer befreit und an den Rettungsdienst übergeben.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 185

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Baum wurde von der Straße beseitigt.



Einsatz Nr.: 184

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Erstversorgung durchgeführt und Patient an Rettungsdienst Lüdinghausen übergeben.



Einsatz Nr.: 183

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach einem Motorradunfall wurde der Rettungsdienst abgesichert und auslaufende Betriebsstoffe abgestreut.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 182

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Pkw-02, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-HLF20-01, 03-HLF20-01, 03-LF16TS-01, 11/21/2, 11/45/3,

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 181

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Das Feuer wurde vor Eintreffen von einem Nachbarn gelöscht.



Einsatz Nr.: 180

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Wir wurden zur Tragehilfe für den Rettungsdienst gerufen.



Einsatz Nr.: 179

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Anwohner hatten eine mexikanische Königsnatter entdeckt und uns alarmiert. Die Schlange wurde eingefangen und zum Reptilienhaus (Dernekamp) gebracht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 178

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Ast wurde von der Straße geräumt und die Straße gesäubert.



Einsatz Nr.: 177

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patientenorientiere Rettung mit Drehleiter durchgeführt.



Einsatz Nr.: 176

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Bienen im Eingangsbereich eines Frisörsalons belästigten Passanten. Die Bienen würden im Laufe des Tages verschwinden, teilte ein alarmierter Imker mit.



Einsatz Nr.: 175

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1

Lage: Es brannte ein Pkw in einer Garage. Der Pkw wurde aus der Garage gerollt und dann abgelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 174

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es brannte ein Papiermülltonne. Die Tonne wurde abgelöscht.



Einsatz Nr.: 173

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: First Responder Einatz. Patient versorgt und anschließend an Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 172

Alarmierte Einheiten: Merfeld, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 03-HLF20-01

Lage: Der Pkw-Brand wurde durch Anwohner mit einem Feuerlöscher gelöscht.



Einsatz Nr.: 171

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-HLF20-01

Lage: Fehlalarm durch einen technischen Defekt.



Einsatz Nr.: 170

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-TLF4000-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1

Lage: Die verunfallten Pkw brannten bei Eintreffen nicht. Bei beiden Fahrzeugen wurden die Batterien abgeklemmt. Anschließend wurden noch ausgelaufene Betriebsstoffe abgebunden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 169

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01, 10/43/1

Lage: Nach einem Verkehrsunfall wurde die Straße gereinigt.



Einsatz Nr.: 168

Alarmierte Einheiten: Mitte

Fahrzeuge: 01-GW-G-01

Lage: Bei Eintreffen war der Wasserhahn bereits abgedreht worden. Wir mussten nicht mehr tätig werden.



Einsatz Nr.: 167

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-GW-G-01, 06-LF10-01

Lage: In einer Wohnung war Essen auf dem Herd vergessen worden. Der Wohnungsinhaber war zur Zeit des Brandes nicht zu Hause. Die Tür wurde geöffnet und der brennende Kochtopf vom Herd entfernt. Ein Trupp unter PA im Einsatz. Anschließend wurden die Räume belüftet und die Wohnungstür wieder verschlossen.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 166

Alarmierte Einheiten: Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 02-HLF20-01

Lage: Über zwei Steckleiterteile wurde ein Zugang zur Wohnung geschaffen. In der Wohnung befand sich keine Person. Alarmierung im guten Glauben.



Einsatz Nr.: 165

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Von Merfeld bis zur Coesfelder Straße / Josef-Heiming-Straße wurde kleine Ölspuren und Ölflecke abgestreut und teilweise aufgenommen.



Einsatz Nr.: 164

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 10/43/1

Lage: Die Wohnungstür wurde von einem Anwohner geöffnet. Patient an Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 163

Alarmierte Einheiten: Mitte, Merfeld, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 10/43/1, 03-HLF20-01, 03-LF16TS-01,

Lage: Ein Kabelbrand hatte Teile einer Dachisolierung in Brand gesetzt. Das Feuer wurde gelöscht und anschließend das Dach teilweise abgedeckt und mit der Wärmebildkamera überprüft.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 162

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach einem Motorschaden musste ausgelaufenes Öl abgestreut werden.



Einsatz Nr.: 161

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Mehrere hundert Bienen suchten auf der Münsterstraße die Königin. Passanten fühlten sich dadurch gestört. Durch die Feuerwehr wurde ein Imker verständigt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 160

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Die Wärmebildkamera wurde durch die Feuerwehr Coesfeld bei einem Brand im Kalksandsteinwerk angefordert.



Einsatz Nr.: 159

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: First-Responder Einsatz.



Einsatz Nr.: 158

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Rettungsdienst wurde auf die Autobahn gerufen. Das LF wurde zur Absicherung mit alarmiert.



Einsatz Nr.: 157

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Aus einer Wohnung lief Wasser. Die Tür wurde geöffnet und ein Wasserhahn abgestellt. Anschließend wurde das Wasser mit einem Nass/Trocken-Sauger abgesaugt.



Einsatz Nr.: 156

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage: Die Wohnungstur wurde geöffnet und der Patient an den Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 155

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Durch eine eingeschaltete Herdplatte war die Holzkonstruktion am Herd angeschmort. Der Herd wurde ausgeschaltet und anschließend zum Lüften ausgebaut.



Einsatz Nr.: 154

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage: Der Zugang zur Wohnung wurde durch ein auf Kipp stehendes Fenster geschaffen. Anschließend wurde die Tür für den Rettungsdienst geöffnet.



Einsatz Nr.: 153

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Die Drehleiter musste vor Ort nicht mehr eingesetzt werden.



Einsatz Nr.: 152

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Baum wurde von der Feuerwehr Haltern beseitigt. Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 151

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Ein Ast drohte auf eine Hochspannungsleitung zu fallen. Der Ast wurde zersägt und die Gefahr beseitigt.



Einsatz Nr.: 150

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte Alarm ausgelöst. Ein Rückruf der Firma bestätigte einen Brand in der Härterei. bei Eintreffen war das Feuer in einem Lüftungsschacht bereits von selbst wieder erloschen. Mit der Wärmebildkamera wurde der Lüftungsschacht kontrolliert. Durch die Hitze im Bereich der Lüftung war die Absauganlage der Ammoniakanlage ausgefallen. Dadurch war eine starke Ammoniak-Konzentration in Teilen der Produktionshalle festzustellen. Die RWA wurde ausgelöst damit die Dämpfe abziehen konnten.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 149

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 10/42/1, 10/43/1, 01-GW-G-01

Lage: Die Stadtwerke Dülmen sind zur Zeit mit Baumaßnahmen an der Borkener Straße beschäftigt. Eine Verbindungsmuffe war undicht, so dass Gas ausströmte. Die Straßen rund um die Baustellen wurden abgesperrt. Mit den EX-Metern wurde Gas nachgewiesen, die Explosionsgrenzen wurden jedoch nicht erreicht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 148

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Rettungsdienst wurde auf die A43 gerufen. Zur Absicherung wurde das LF mit alarmiert.



Einsatz Nr.: 147

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Im Bereich des Vorparks hing ein Ast über die Straße. Der Ast wurde entfernt.



Einsatz Nr.: 146

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-02, 01-TLF4000-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1,

Lage: Ein Lkw befand sich kurz vor der Abfahrt Lavesum und hatte eine Reifenpanne. Der Lkw brannte nicht. Alarmierung im guten Glauben.



Einsatz Nr.: 145

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Baum drohte auf die Straße zu stürzen. Der Straßenabschnitt wurde abgesperrt.



Einsatz Nr.: 144

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut. Verletzte Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.



Einsatz Nr.: 143

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: In Höhe des Grillplatzes lag ein Baum quer über der Straße. Der Baum wurde zersägt und an die Seite geräumt.



Einsatz Nr.: 142

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 10/43/1, 02-MTF-01

Lage: Ein Heckenbrand wurde mit einem C-Rohr abgelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 141

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Vor Eintreffen der Feuerwehr war die Person bereits aus dem Aufzug befreit worden.



Einsatz Nr.: 140

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-02, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 10/43/1

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch einen Versuch im Chemieraum ausgelöst. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 139

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patienorientierte Rettung mit Drehleiter durchgeführt.



Einsatz Nr.: 138

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-03, 01-TLF4000-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01, 11/19/3,

Lage: Die erste Meldung lautete Brand in der Nähe des Hochhauses Windhegge in Dülmen. Dachdecker hatten uns alarmiert, da dort eine Rauchentwicklung zu sehen war. Die nächsten Notrufe ergaben jedoch, dass der Brand sich auf dem Gelände des Truppenübungsplatzes am Flugplatz Borkenberge befand.
Ebenfalls alarmiert wurde die Feuerwehr Lüdinghausen, die auch die Einsatzleitung übernahm. Mit mehreren LF's und TLF's der beiden Feuerwehren wurde dann ein Flächenbrand von über 1000 m² Größe gelöscht. Ebenfalls eingesetzt wurden die extra für Wald- und Flächenbrände umgerüsteten Dekon-P-Fahrzeuge des Gefahrstoffzuges.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 137

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Räumlichkeiten eines Bankgebäudes an der Lüdinghauser Straße wurden auf ein explosives Gemisch (Gas) überprüft. Ohne Erkenntnisse.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 136

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Ölspur wurde vom städtischen Bauhof verursacht und auch selbstständig wieder beseitigt. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 135

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch angebranntes Essen auf einem Herd ausgelöst.



Einsatz Nr.: 134

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Die Drehleiter wurde zu einem Dachstuhlbrand nach Sythen gerufen. Vor Ort wurde die Drehleiter nicht mehr eingesetzt.



Einsatz Nr.: 133

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/42/1, 10/43/1

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 132

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Die Wärmebildkamera wurde angefordert.



Einsatz Nr.: 131

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: First Responder Einsatz.



Einsatz Nr.: 130

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach einem VU wurden Betriebsstoffe abgestreut.



Einsatz Nr.: 129

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-MTF-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01

Lage: Nach einem Verkehrsunfall zwischen einem Trecker und einem Pkw war der Pkw unter den Anhänger gerutscht und die Fahrerin eingeklemmt. Der Anhänger wurde mit einem Radlader angehoben und anschließend die Fahrerin mit der Rettungsschere befreit. Die Batterie des Pkws wurde abgeklemmt. Auslaufende Betriebsstoffe abgestreut. Die eingeklemmte Fahrerin wurde anschließend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 128

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-TLF4000-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1

Lage: Ein Schienenfahrzeug hatte an der Bahnbaustelle zwischen Dülmen und Buldern Feuer gefangen. Mitarbeiter konnten sich gerade noch vor explodierenden Gasflaschen retten. Das Feuer wurde aus sicherer Entfernung gelöscht und die noch nicht explodierten Gasflaschen gekühlt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 127

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Druckknopfmelder wurde versehentlich betätigt. Kein Einsatz für die Feuerwehr.



Einsatz Nr.: 126

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Auf einer Wiese drohte ein Schaf das Gatter zur Straße aufzubrechen. Der Besitzer wurde verständigt und das Gatter wieder richtig verschlossen.



Einsatz Nr.: 125

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-TLF4000-01, 10/42/1, 10/43/1, 11/19/3,

Lage: Aus einem Silozug waren mehrere Tonnen Weizenwasser ausgelaufen. Das Weizenwasser verwandelte die Autobahn 43 in einen See. Die Kanalisation wurde mit Dichtkissen abgedichtet. An einem Ölabscheider wurde durch Straßen.NRW das dort ankommende Weizenwasser abgepumpt. Die Autobahn wurde mit S-Rohren gereinigt.

Fotos und Videos gibt es hier zu sehen: Blaulichtreporter.de

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 124

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Pkw-Brand im Entstehungsstadium wurde mit einem C-Rohr abgelöscht.



Einsatz Nr.: 123

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-LF10-01

Lage: Bei Dachdeckerarbeiter war etwas Material in Brand geraten. Das Feuer war vor Eintreffen bereits gelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 122

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Rettungshubschrauber Christoph Europa 2 wurde eingewiesen.



Einsatz Nr.: 121

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Illegal entsorgtes Öl wurde aufgenommen und in der Altöltonne entsorgt.



Einsatz Nr.: 120

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Der Einsatz der Drehleiter war nicht mehr erforderlich.



Einsatz Nr.: 119

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Das Feuer wurde durch einen Passanten bereits mit einem Pulverlöscher gelöscht.



Einsatz Nr.: 118

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es handelte sich um ein Osterfeuer. Kein Einsatz für die Feuerwehr.



Einsatz Nr.: 117

Alarmierte Einheiten: Mitte, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 11/21/2, 11/45/3, 11/19/3,

Lage: Die Glut aus dem Kamin wurde mit Schuttmulden nach draußen befördert. Durch den Schornsteinfegermeister wurde der Kamin gefegt.



Einsatz Nr.: 116

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden abgestreut.



Einsatz Nr.: 115

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Patient öffnete die Tür von selbst. Alarmierung im guten Glauben.



Einsatz Nr.: 114

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Vor Eintreffen der Feuerwehr war der Patient bereits ins Krankenhaus gebracht worden. Kein Einsatz für die Feuerwehr.



Einsatz Nr.: 113

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Es wurde eine Tragehilfe für den Rettungsdienst durchgeführt.



Einsatz Nr.: 112

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-03, 10/42/1, 10/43/1

Lage: Die Anlage hatte vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt und an den Eigentümer übergeben.



Einsatz Nr.: 111

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Schlaugraum wurde auf freiem Feld verbrannt. In dem Aschehaufen glühte noch ein Glutnest. Diese wurden abgelöscht.



Einsatz Nr.: 110

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine Hausbewohnerin hatte Brandgeruch im Keller festgestellt, jedoch kein Feuer und Rauch. Die Kellerräume wurden mit der Wärmebildkamera kontrolliert, ohne Erkenntnisse.



Einsatz Nr.: 109

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es lief kein Öl aus. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 108

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Einsatzfahrt wurde abgebrochen.



Einsatz Nr.: 107

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach Absprache mit der Polizei mussten wir nicht mehr tätig werden.



Einsatz Nr.: 106

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-02, 01-DLK23-01, 10/43/1, 02-HLF20-01, 06-LF10-01, 11/21/2,

Lage: Die Anlage hat vermutlich durch einen technischden Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 105

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01

Lage: Die Anlage hat durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 104

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: In dem Haus sollte es verbrannt riechen. Die Räume wurden kontrolliert, ohne Erkenntnisse. Alarmierung im guten Glauben.



Einsatz Nr.: 103

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 10/42/1, 10/43/1

Lage: Die Brandmeldeanlage wurde durch Wasser in einem Rauchmelder ausgelöst. Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 102

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Da der Dülmener Rettungsdienst nicht verfügbar war, wurde die Ha.-Wache als First-Responder alarmiert. Ein Notfallpatient wurde versorgt und anschließend an den Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 101

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die verschlossene Tür wurde geöffnet und der Patient an den Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 100

Alarmierte Einheiten: Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 01-RTW-01, 06-LF10-01

Lage: Nach einem Verkehrsunfall brannte ein Pkw im Motorbereich. Das Feuer wurde mit einem Trupp unter PA abgelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 99

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es brannte eine Mülltonne neben einem Gartenzaun. Das Feuer war bereits durch Anwohner gelöscht worden, wir musste nicht mehr tätig werden.



Einsatz Nr.: 98

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg wurde bei Arbeiten an der Bahnbaustelle gefunden. Für die Dauer der Entschärfung wurde die Einsatzstelle mit Scheinwerfern ausgeleuchtet.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 97

Alarmierte Einheiten: Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 10/43/1, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Bei der Rauchentwicklung handelte es sich um ein unangemeldetes Nutzfeuer.



Einsatz Nr.: 96

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 10/43/1, 01-GW-G-01, 04-LF8-01

Lage: Aus einem Lkw waren einige Liter Öl ausgelaufen. Das ausgelaufene Öl wurde abgestreut. Das noch nachlaufende Öl wurde aufgefangen.



Einsatz Nr.: 95

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 10/43/1, 02-HLF20-01

Lage: Bei Eintreffen brannte der Kamin nicht mehr. Der Außenwände des Kamins waren kalt. Der Kamin wurde durch den Schornsteinfeger gefegt.



Einsatz Nr.: 94

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patientenorientierte Rettung über Drehleiter wurde durchgeführt.



Einsatz Nr.: 93

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-02, 10/42/1, 10/43/1

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch einen druckabfall in der Sprinkleranlage ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt.



Einsatz Nr.: 92

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 91

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 10/18/4, 01-MTF-01, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/43/1, 06-LF10-01, 11/19/3,

Lage: Es brannte ein Gartenhütte direkt an einem Wohnhaus. Es wurden 2 C-Rohre unter PA zur Brandbekämpfung eingesetzt. Durch das schnelle Eingreifen konnte das übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus verhindert werden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 90

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Alarmierung im guten Glauben. Kein Einsatz für die Feuerwehr.



Einsatz Nr.: 89

Alarmierte Einheiten: Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 10/43/1, 11/21/2, 11/45/3,

Lage: Es wurde eine unklare Rauchentwicklung hinter einem Bauernhof gemeldet. Es handelte sich hierbei um ein nichtangemeldetes Nutzfeuer. Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 88

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Die Drehleiter kam nicht mehr zum Einsatz.



Einsatz Nr.: 87

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Rettungsdienst wurde zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn gerufen. Die Unfallstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesichert.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 86

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Feuerwehr wurde als First Responder eingesetzt. Der Patient wurde anschließend an den RK 10-89-1 übergeben.



Einsatz Nr.: 85

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Unterstützung Rettungsdienst.



Einsatz Nr.: 84

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Person war bereits vor Eintreffen der Feuerwehr aus dem Aufzug befreit worden.



Einsatz Nr.: 83

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Patient wurde erstversorgt und an den Coesfelder Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 82

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Die Drehleiter wurde zur Nachbarschaftlichen Löschhilfe alarmiert. Ein ehemaliges Hotel in Coesfeld brannte. Die Drehleiter wurde nicht mehr eingesetzt.



Einsatz Nr.: 81

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Ein Rauchmelder unter einer Tanzfläche hatte ausgelöst. Vermutlich technischer Defekt. Die Anlage wurde zurückgestellt.



Einsatz Nr.: 80

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Lage: Nachbarschaftshilfe.



Einsatz Nr.: 79

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 10/18/4, 10/43/1

Lage: Spielende Kinder hatten ein Lamm im Haselbach entdeckt. Das Lamm wurde befreit und anschließend an den Eigentümer übergeben.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 78

Alarmierte Einheiten: Mitte

Fahrzeuge: 10/42/1

Lage: Mit AquaQuick wurde ca. 800 Meter Ölspur abgesprüht.



Einsatz Nr.: 77

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es brannte Unrat. Dieser wurde mit einem Schaumrohr abgelöscht.



Einsatz Nr.: 76

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Wir wurden als First Responder eingesetzt. Eine Notfallpatientin wurde erstversorgt und anschließend an den Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 75

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 10/18/4, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-HLF20-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hatte durch Bauarbeiten ausgelöst. Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 74

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Die Feuerwehr wurde zur Tragehilfe für den Rettungsdienst alarmiert.



Einsatz Nr.: 73

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage: Auf der Anfahrt kam durch die Polizei die Meldung, dass keine Person eingeklemmt sei. Das LF der Ha. Wache fuhr trotzdem zur Einsatzstelle und streute auslaufende Betriebsstoffe ab und klemmte die Batterien der verunfallten Fahrzeuge ab.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 72

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01

Lage: Ein Dachdecker ist aus ca. 8 Meter durch das Dach gestürzt. Der Patient wurde mit Hilfe der Drehleiter gerettet. Der Rettungsdienst wurde unterstützt. Anschließend wurde der Patient mit dem Hubschrauber Christoph 8 nach Münster geflogen.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 71

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es brannte ein Altkleidercontainer. Das Feuer wurde gelöscht.



Einsatz Nr.: 70

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Ein Person wurde mit der Drehleiter aus dem 1. OG gerettet und an den Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 69

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 10/42/1, 10/43/1

Lage: Es wurde ein Brandbeschleuniger durch einen Briefkasten in den Eingangsbereich einer Firma geworfen. Eine Zeitungsbotin hatte dieses bemerkt und uns alarmiert. Das Feuer wurde mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht.



Einsatz Nr.: 68

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patientenorientierte Rettung mit der Drehleiter durchgeführt.



Einsatz Nr.: 67

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-GW-G-01, 02-HLF20-01, ,

Lage: Nach einem Verkehrsunfall waren zwei Personen in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Ein Kleintransport lag auf dem Pkw. Mit Stützstangen wurde der Transporter gesichert und nachdem die Person aus dem Transporter befreit wurde konnte der Transporter aufgerichtet werden. Der Pkw wurde mit hydraulischem Rettungsgerät auseinandergeschnitten, damit der an den Füßen eingeklemmte Fahrer befreit werden konnte. Nach der Rettung des Fahrers wurde dieser mit dem Rettungshubschrauber Euro 2 in die Uni Münster geflogen. Auslaufende Betriebsstoffe wurde abgestreut.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 66

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 10/43/1

Lage: Der Opferstock vor der Kapelle hatte Feuer gefangen. Der Brand war bereits vor Eintreffen durch Mitarbeiter gelöscht worden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 65

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage: Alarmierung im guten Glauben. Die Bewohnerin der Wohnung hatte die Tür selber geöffnet.



Einsatz Nr.: 64

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-MTF-01, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-MTF-01, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Es brannte ein Trockner im Keller. Das Feuer wurde mit 2 Trupps unter PA mit 2 C-Rohren abgelöscht. Das Brandgut wurde über Schuttmulden nach draußen transportiert. Anschließend wurden die Räume gelüftet.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 63

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Baustellenfahrzeug hatte sich festgefahren. Das Fahrzeug wurde herausgezogen.



Einsatz Nr.: 62

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es brannte eine Plane an einem Anhänger. Das Feuer wurde gelöscht.



Einsatz Nr.: 61

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine Leitplanke wurde wieder befestigt.



Einsatz Nr.: 60

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Baum wurde zersägt und an die Seite geräumt.



Einsatz Nr.: 59

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Der Baum wurde zersägt und an die Seite geräumt.



Einsatz Nr.: 58

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Tragehilfe für den Rettungsdienst wurde durchgeführt.



Einsatz Nr.: 57

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Merfeld, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 10/18/4, 01-Pkw-04, 01-MTF-01, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-GW-G-01, 02-HLF20-01, , 06-MTF-01, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01, 03-HLF20-01, 03-LF16TS-01

Lage: Bei diesem Alarm handelte es sich um eine unangemeldete Alarmübung. Zunächst wurden die Züge Dülmen-Mitte und Hausdülmen zu einem Gebäudebrand gerufen. Am Fenster im Dachgeschoss standen bereits Personen, so dass eine Rettung über die Drehleiter eingeleitet wurde. Ein Innenangriff unter PA wurde parallel durchgeführt. Um genügend Einsatzkräfte vor Ort zu haben wurden die Züge Merfeld und Buldern nachalarmiert, hierdruch wurde auch der hohe Bedarf an Atemschutzgeräteträgern sichergestellt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 56

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Das Feuer wurde durch den Betreiber des Nutzfeuers gelöscht.



Einsatz Nr.: 55

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-MTF-01, 02-HLF20-01, , 11/93/3, 11/21/2, 11/45/3, 11/51/1, 11/19/3,

Lage: Es brannte ein größerer Geräteschuppen in voller Ausdehnung. 4 C-Rohre wurden zur Brandbekämpfung eingesetzt. Mehrere Trupps unter PA. Bei den Nachlöscharbeiten wurde ein Schaumrohr eingesetzt. Die TLF's fuhren Pendelverkehr zwischen Buldern und der Einsatzstelle. Die Kreisstraße 13 musste während der Löscharbeiten durch die Polizei gesperrt werden. Hühner eines direkt angrenzenden Stalls wurden gerettet.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 54

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage: Die Wohnungstür wurde mit dem Zieh-Fix geöffnet und ein Patient an den Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 53

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Das Feuer war bereits vor Eintreffen gelöscht. Die Batterie des Fahrzeugs wurde abgeklemmt.



Einsatz Nr.: 52

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Es brannte in einem Heizungskeller. Der Brandrauch war durch einen toten Kamin nach oben gestiegen und drang durch eine undichte Stelle in eine Wohnung im Dachgeschoss. Die Bewohnerin der Wohnung alarmierte uns sofort.
Das Feuer im Keller wurde mit 2 Trupps unter PA und 2 C-Rohren abgelöscht. Es brannte eine Gastherme und daneben abgestelltes Mobilar. Die Wohnungen wurden geräumt und gelüftet. Verletzt wurde niemand.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 51

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Tragehilfe für den Rettungsdienst wurde durchgeführt.



Einsatz Nr.: 50

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es befand sich eine unbekannte Flüssigkeit in einem Bachlauf. Durch die Untere Wasserbehörde wurden wir alarmiert. Es wurde eine Ölsperre mit Strohballen errichtet.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 49

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 11/19/3,

Lage: Ein Melder im Bereich der Bäckerei hatte ausgelöst. Kein Feuer. Die Anlage wurde zurückgeschaltet.



Einsatz Nr.: 48

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 01-RTW-01

Lage: Das LF 10/44/2 wurde zur Absicherung des Rettungsdienstes auf die Autobahn gerufen.



Einsatz Nr.: 47

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Wohnungstür wurde gewaltsam geöffnet. Anschließend wurde ein neuer Schließzylinder eingebaut.



Einsatz Nr.: 46

Alarmierte Einheiten: Merfeld

Fahrzeuge: 03-HLF20-01,

Lage: Ein Betonrohr einer Feldbrücke eines Entwässerungsgrabens war verstopft. Das Wasser staute sich in die Entwässerung des Campingplatzes. Die Verstopfung wurde mit einem Einreißhaken und einer Spirale beseitigt.



Einsatz Nr.: 45

Alarmierte Einheiten: Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 02-HLF20-01,

Lage: Es brannten Mülltonnen, das Feuer wurde gelöscht.



Einsatz Nr.: 44

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patientenorientierte Rettung mit Drehleiter.



Einsatz Nr.: 43

Alarmierte Einheiten: Mitte, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-LF20-01, 10/43/1, 11/21/2, 11/51/1, 11/19/3,

Lage: Verkehrsunfall mit einer eingeklemmte Person. Die Person wurde mit Schere und Spreizer befreit und anschließend an das Personal des Rettunghubschrauber Christoph Westfalen übergeben.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 42

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Auslaufendes Benzin mit Absodan gebunden und abgestreut.



Einsatz Nr.: 41

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patientengerechte Rettung mit Drehleiter durchgeführt.



Einsatz Nr.: 40

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Der städtische Bauhof wurde beim Abtragen eines Baumes unterstützt.



Einsatz Nr.: 39

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Das Feuer war bereits vor Eintreffen durch Anwohner abgelöscht worden.



Einsatz Nr.: 38

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Ein Baum drohte auf den Gehweg zu stürzen. Der Baum wurde gekürzt.



Einsatz Nr.: 37

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Ein Baum der über dem Gehweg lag wurde zur Seite geräumt.



Einsatz Nr.: 36

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Es drohten mehrere Tannen auf ein Haus zu stürzen. Die Tannen wurde zur Hälfte gekürzt.



Einsatz Nr.: 35

Alarmierte Einheiten:


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Mehrere Einsätze... Genaue Daten folgen.



Einsatz Nr.: 34

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es wurde eine Tragehilfe für den Rettungsdienst durchgeführt.



Einsatz Nr.: 33

Alarmierte Einheiten:


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Mehrere Einsätze... Genaue Daten folgen.



Einsatz Nr.: 32

Alarmierte Einheiten: Mitte

Fahrzeuge: 01-LF20-01, 01-GW-G-01

Lage: Auslaufendes Öl wurde aufgefangen und ausgelaufens abgebunden.



Einsatz Nr.: 31

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hausdülmen, Hiddingsel, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Der Sturm Kyrill hat auch im Dülmener Stadtgebiet für viele umgestürzte Bäume, lose Dachziegel, etc. gesorgt. Die genaue Einsatzzahl steht noch nicht fest. Am 18. Januar waren es ca. 130 Einsätze.
Auch am 19. Januar mussten Bäume von den Straßen beseitigt werden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 30

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 10/42/1, 10/43/1, 01-RTW-01

Lage: Ein Pkw lag im Graben. Es war keine Person eingeklemmt. Die verletzte Person wurde mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht. Die Einsatzstelle wurde für die Unfallaufnahme der Polizei ausgeleuchtet.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 29

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-NEF-01, 01-RTW-01, 06-LF10-01

Lage: Nach einem Verkehrsunfall musste eine eingeklemmte Person durch die Feuerwehr befreit werden. Das Dach des verunfallten Fahrzeuges wurde entfernt. Da die Person schwer an den Beinen eingeklemmt war, mussten neben Schere und Spreizer auch noch Hebekissen und Pandastangen eingesetzt werden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 28

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: In Absprache mit Bauhof und Polizei kein Einsatz für die Feuerwehr.



Einsatz Nr.: 27

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Bei Eintreffen war keine Person mehr im Aufzug.



Einsatz Nr.: 26

Alarmierte Einheiten: Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 02-HLF20-01,

Lage: Es brannte ein Altkleidercontainer. Der Container wurde gewaltsam geöffnet und mit einem Schnellschaumrohr abgelöscht.



Einsatz Nr.: 25

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es wurde Brandgeruch in der Volksbank gemeldet. Die Räume der Bank wurden kontrolliert, es brannte jedoch nicht! Alarmierung im guten Glauben.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 24

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-03, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 10/42/1, 01-LF20-01, 10/43/1, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Ein Druckknopfmelder und zwei Rauchmelder hatten Alarm ausgelöst. Die Räumlichkeiten wurden kontrolliert, ohne Erkenntnis. Die Anlage wurde zurückgstellt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 23

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Aus einer Zwischendecke in der Heizungsrohre verlegt waren drang Wasser in eine darunterliegende Gaststätte. Der Hausmeister wurde verständigt, der dann weiteres veranlasste.



Einsatz Nr.: 22

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-02, 10/43/1

Lage: Nach einem Verkehrsunfall lag ein Pkw auf dem Dach im Graben. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Auto befreien. An dem Pkw wurde die Batterie abgeklemmt, anschließend wurde der Pkw mit der Seilwinde aus dem Graben gezogen, und auslaufende Betriebsstoffe abgestreut.



Einsatz Nr.: 21

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Da der Rettungsdienst nicht verfügbar war, wurde die Feuerwehr als First Responder eingesetzt. Der Patient wurde versorgt und anschließend an den Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 20

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Eine Tanne wurde zersägt.



Einsatz Nr.: 19

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Rolladenteile hatten sich gelöst und drohten vom Dach zu fallen. Die Teile wurden vom Dach entfernt.



Einsatz Nr.: 18

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Die Drehleiter wurde durch die Feuerwehr Billerbeck zur nachbarschaftlichen Löschhilfe gerufen. Die Löscharbeiten beim Matratzenlagerbrand wurden unterstützt. Wenderohreinsatz.



Einsatz Nr.: 17

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 10/18/4, 10/42/1, 10/43/1, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Es wurde Gasgeruch in einer Wohnung gemeldet. Bei Eintreffen konnte kein Gasgeruch festgestellt werden. Es war jedoch ein beißender Geruch in der Wohnung feststellbar. Nach der weiteren Erkundung hatte sich ergeben, dass ein Sofa-Kissen aus bisher ungeklärter Ursache entzündet hatte. Die Wohnung wurde belüftet und das Kissen in einer Schuttmulde abgelöscht.



Einsatz Nr.: 16

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Die Feuerwehr musste nicht tätig werden. Alarmierung im guten Glauben.



Einsatz Nr.: 15

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-02, 10/42/1, 10/43/1, 01-GW-G-01

Lage: Ein einem Lkw war Bio-Diesel ausgelaufen. Die Einsatzstelle wurde abgestreut.



Einsatz Nr.: 14

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Es brannte ein Sperrmüllhaufen. Ein Anwohner hatte bereits Löschmaßnahmen durchgeführt. Die Feuerwehr musste noch kleinere Nachlöscharbeiten durchführen.



Einsatz Nr.: 13

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 10/42/1, 10/43/1, 01-GW-G-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Eine ca. 2 Kilometer lange Ölspur wurde durch drei Trupps mit AquaQuick abgesprüht.



Einsatz Nr.: 12

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hiddingsel, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 10/42/1, 10/43/1, 02-HLF20-01, , 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 11/21/2, 11/19/3,

Lage: Durch Handwerkerarbeiten hatte ein Melder ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt.



Einsatz Nr.: 11

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Ein Ast drohte auf die Straße zu fallen. Vor Eintreffen der Feuerwehr hatte die Polizei den Ast bereits entfernt.



Einsatz Nr.: 10

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: An der Haverlandhöhe brannte eine Mülltonne an einer Hecke. Das Feuer wurde gelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 9

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-02, 01-MTF-01, 01-TLF4000-01, 10/43/1

Lage: In der Autobahnabfahrt Dülmen sollte ein Pkw brennen. Bei Eintreffen qualmte der Pkw nur leicht aus dem Motorraum. Der Pkw wurde aus dem Gefahrenbereich entfernt.



Einsatz Nr.: 8

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Ein Ölfleck auf dem Real-Parkplatz wurde mit AquaQuick abgesprüht.



Einsatz Nr.: 7

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-02, 10/43/1

Lage: Der gleiche Rauchmelder wie schon beim Einsatz zuvor hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgestellt.



Einsatz Nr.: 6

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-02, 10/43/1, 06-LF10-01

Lage: Ein Rauchmelder hatte vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgeschaltet.



Einsatz Nr.: 5

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Nach einem Verkehrsunfall musste die Bundesstraße gereinigt werden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 4

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01, 01-RTW-03

Lage: Patientenschonende Rettung mit Drehleiter.



Einsatz Nr.: 3

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01, 01-NEF-01, 01-RTW-01

Lage: Patientenschonende Rettung über Drehleiter.



Einsatz Nr.: 2

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1

Lage: Da der Rettungsdienst Dülmen im Einsatz war, wurde die hauptamtliche Wache als First-Responder eingesetzt.



Einsatz Nr.: 1

Alarmierte Einheiten: Mitte, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-MTF-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 11/21/2, 11/45/3,

Lage: Ein Silvesterknaller war in einen mit Stroh gefüllten Stall geflogen. Der Besitzer alarmierte die Feuerwehr. Die selbst vorgenommenen Löscharbeiten waren erfolgreich, so dass die Wehr nicht mehr tätig werden musste.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.