Einsätze mit Beteiligung des Löschzug: daldrup

NR.
DATUM
ALARMZEIT
STICHWORT
EINSATZART
EINSATZORT
PRESSE
FOTOS
354 25.12.2010 11:33 Uhr TH 4 Sonstiges Buldern, Hangenau Grüner Punkt Grüner Punkt
340 18.12.2010 18:42 Uhr Feuer 3 Gebäude Hiddingsel, Feldmark Grüner Punkt Grüner Punkt
265 05.10.2010 05:26 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Rödder Roter Punkt Roter Punkt
242 03.09.2010 10:47 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Wierlings Esch Roter Punkt Roter Punkt
232 25.08.2010 14:51 Uhr Feuer 2 Flächenbrand Dülmen, Dernekamp Grüner Punkt Grüner Punkt
215 06.08.2010 09:30 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Krummer Timpen Roter Punkt Roter Punkt
192 13.07.2010 14:06 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Dorfbauerschaft Roter Punkt Roter Punkt
173 03.07.2010 23:05 Uhr TH 2 Sonstiges Hiddingsel, Kanal Grüner Punkt Roter Punkt
172 03.07.2010 17:53 Uhr TH 4 Unwetterlage Dülmen, Stadtgebiet Grüner Punkt Roter Punkt
151 13.06.2010 04:48 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Hiddingsel, Neustraße Roter Punkt Roter Punkt
149 10.06.2010 19:53 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Hiddingsel, Bergsheide Roter Punkt Grüner Punkt
147 09.06.2010 18:04 Uhr Feuer 4 Gewerbebetrieb Dülmen, Wierlings Busch Grüner Punkt Roter Punkt
106 10.04.2010 18:44 Uhr Feuer 3 Brennt Hähnchenwagen Dülmen, Daldrup Roter Punkt Roter Punkt
72 04.03.2010 10:57 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Wierlings Esch Roter Punkt Roter Punkt
71 03.03.2010 11:58 Uhr Feuer 3 Kaminbrand Dülmen, Nelkenweg Roter Punkt Roter Punkt
59 27.02.2010 07:34 Uhr Feuer 3 Kaminbrand Hiddingsel, Hiddostraße Roter Punkt Roter Punkt
40 09.02.2010 13:19 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Wierlings Esch Roter Punkt Roter Punkt
18 13.01.2010 07:30 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Hiddingsel, L835 Roter Punkt Grüner Punkt
Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Gesamt

Einsatz Nr.: 354

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-MTF-01, 01-MTF-02, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-WLF26KR-01, 01-RTW-03, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Durch die hohe Schneelast ist ein Schweinestall eingestürzt. Ca. 400 Schweine befanden sich zur Einsturzzeit noch in dem Stall. Weiterer Bericht folgt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de



Einsatz Nr.: 340

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-MTF-01, 01-MTF-02, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 01-WLF26KR-01, 01-RTW-03, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01, 08-TLF3000-01

Lage: Es brannten mehrere Strohballen in einer Scheune. Aufgrund der schlechten Wasserversorgung wurden die Züge Buldern und das TLF Welte nachalarmiert. 2 C-Rohre wurden zur Brandbekämpfung eingesetzt. 1 Trupp unter PA. Mit der Wärmebildkamera wurde die Einsatzstelle kontrolliert.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 265

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 242

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch Staubaufwirblung ausgelöst.



Einsatz Nr.: 232

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-TLF4000-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01

Lage: Es brannten ca. 1,5 ha Stoppelfeld. Vor Eintreffen hatte der Landwirt das Feld zum Teil schon mit gegrubbert. Es wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 215

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-MTF-01, 01-DLK23-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 07-TSF-W-01

Lage: Die Brandmeldeanlage wurde durch Wartungsarbeiten ausgelöst.



Einsatz Nr.: 192

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-DLK23-01, 10/43/1, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 07-TSF-W-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 173

Alarmierte Einheiten: Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Ein auf dem Kanal treibender Schiffsleichter wurde an die Seite gezogen und befestigt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de



Einsatz Nr.: 172

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hausdülmen, Hiddingsel, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-LF20-01

Lage: Nach einem schweren Unwetter wurden ca. 50 Einsätze gemeldet. Unter anderem mussten Keller leer gepumpt und umgestürzte Bäume beseitigt werden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de



Einsatz Nr.: 151

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 10/43/1, 02-HLF20-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 149

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-TLF4000-01, 10/43/1, 01-RTW-01, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Bei Eintreffen brannte ein Pkw in voller Ausdehnung. Das Feuer wurde mit einem Trupp unter PA abgelöscht. Mitgeführte Gasflaschen wurden aus sicherer Entfernung gekühlt. Der verletzte Fahrer wurde bis zum Eintreffen des Rettungswagen betreut und versorgt.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de



Einsatz Nr.: 147

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hausdülmen, Hiddingsel, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-ELW1-2

Lage: Alarmübung der gesamten Feuerwehr Dülmen. Zunächst Alarmierung nach Feuer Gebäude (LZ-Mitte). Dann im Anschluss Nachalarmierung aller Züge und Stichwortänderung auf F4_Gebäudegroßbrand. Weitere Informationen in den Presseberichten.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 106

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Ein Hähnchengrillwagen war in Brand geraten. Das Feuer wurde mit einem Schaumrohr abgelöscht und der Wagen anschließend mit der Wärmebildkamera auf vorhandene Glutnester kontrolliert.



Einsatz Nr.: 72

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 71

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1

Lage: Es wurde ein Kaminbrand gemeldet. Bei Eintreffen war kein Feuerschein aus dem Kamin sichtbar. Das Gebäude wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert.



Einsatz Nr.: 59

Alarmierte Einheiten: Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage:



Einsatz Nr.: 40

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch Mehlstaub ausgelöst.



Einsatz Nr.: 18

Alarmierte Einheiten: Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-LF20-01, 10/43/1, 07-TSF-W-01, 04-LF8-01

Lage: Nach einem Verkehrsunfall war eine Person im Fußraum eingeklemmt. Mit hydraulischem Rettungsgerät wurde die Tür und das Dach entfernt und der Pkw auseinandergedrückt. Im Anschluss wurde die Person gerettet und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Auslaufende Betriebsstoffe wurden beseitigt.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de