Einsätze mit Beteiligung des Löschzug: hiddingsel

NR.
DATUM
ALARMZEIT
STICHWORT
EINSATZART
EINSATZORT
PRESSE
FOTOS
398 19.11.2015 08:44 Uhr Feuer 4 Bauernhofbrand Hiddingsel, Feldmark Roter Punkt Roter Punkt
395 17.11.2015 09:24 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Gewerbestraße Roter Punkt Roter Punkt
320 26.08.2015 10:40 Uhr Feuer 3 Brennt Trecker Dülmen, Dernekamp Roter Punkt Grüner Punkt
117 08.04.2015 09:06 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Kapellenweg Roter Punkt Roter Punkt
75 05.03.2015 09:00 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Am Luchtkamp Roter Punkt Grüner Punkt
42 09.02.2015 11:29 Uhr Feuer 3 Brennt Gebäude Dülmen, Dernekamp Roter Punkt Roter Punkt
33 02.02.2015 17:12 Uhr Feuer 2 Mülltonnenbrand Hiddingsel, Am Wido Roter Punkt Roter Punkt
21 21.01.2015 08:24 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Hiddingsel, K27 Roter Punkt Roter Punkt
Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Gesamt

Einsatz Nr.: 398

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-MTF-01, 01-MTF-02, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 01-WLF26KR-01, 01-RTW-03, 02-HLF20-01, 07-LF10-01, 07-TSF-W-01, 04-TLF2000-01, 04-LF8-01, 04-MTF-01

Lage: Es brannte in einem Silo einer Hackschnitzelheizung. Das Feuer wurde gelöscht. Das Silo wurde anschließend ausgeräumt und auf Glutnester mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.



Einsatz Nr.: 395

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-03, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 02-HLF20-01, 04-TLF2000-01

Lage: Automatische Brandmeldeanlage hat durch Wartungsarbeiten ausgelöst.



Einsatz Nr.: 320

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV1, 01-Kdow-03, 01-ELW1-2, 01-Pkw-02, 01-Pkw-04, 01-MTF-01, 01-MTF-02, 01-PTLF4000-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 07-LF10-01, 04-TLF2000-01

Lage: Ein Trecker brannte auf einem Feld in voller Ausdehnung. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr und Schaumrohr abgelöscht. Die Wasserversorgung wurde über zwei Tanklöschfahrzeuge sichergestellt.



Einsatz Nr.: 117

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hausdülmen, Hiddingsel, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-LeiterV1, 01-LeiterV2, 01-Kdow-03, 01-Kdow-02, 01-ELW1-2, 02-MTF-01, 07-TSF-W-01, 06-LF10-01, 04-LF8-01, 03-LF10-01, 05-LF10-01, 08-MTF-01

Lage: Einsatz für eine geplante Evakuierung wegen Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg. Die Evakuierung musste nicht mehr statt finden, da die Bombe einen defekten Zünder hatte.



Einsatz Nr.: 75

Alarmierte Einheiten: Daldrup, Hausdülmen, Hiddingsel, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 318

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 323

Lage: Im Rahmen einer Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg war die Feuerwehr beteiligt bei den Evakuierungsmaßnahmen, Absperrmaßnahmen und bei der Organisation am Betreuungsplatz an der Kardinal-von-Galen-Hauptschule.



Einsatz Nr.: 42

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV1, 01-Kdow-03, 01-ELW1-2, 01-Pkw-02, 01-Pkw-04, 01-MTF-01, 01-MTF-02, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 01-RTW-03, 06-LF10-01

Lage: Es brannte ein Wäschetrockner im Keller. Das Feuer wurde durch einen Trupp unter PA abgelöscht. Das Gebäude anschließend belüftet.



Einsatz Nr.: 33

Alarmierte Einheiten: Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01, 04-TLF2000-01, 04-LF8-01

Lage: Es brannten fünf Mülltonnen an einer Hauswand, das Feuer wurde abgelöscht. Die Wärmebildkamera kam zum Einsatz.



Einsatz Nr.: 21

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Kdow-03, 01-ELW1-2, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-MTF-02, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 01-WLF26KR-01, 02-HLF20-01, 04-LF8-01

Lage: Bei Eintreffen war die Person schon befreit. Auslaufende Betriebsstoffe wurden beseitigt.