Einsätze mit Beteiligung des Löschzug: merfeld

NR.
DATUM
ALARMZEIT
STICHWORT
EINSATZART
EINSATZORT
PRESSE
FOTOS
362 29.12.2010 13:27 Uhr TH 2 Großtier in Notlage Merfeld, Bauerschaft Grüner Punkt Roter Punkt
355 25.12.2010 20:04 Uhr Feuer 1 Sonstiges Dülmen, Mühlenweg Grüner Punkt Roter Punkt
318 04.12.2010 01:06 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Merfeld, Eschstraße Roter Punkt Roter Punkt
277 18.10.2010 09:53 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Weddern Roter Punkt Roter Punkt
236 27.08.2010 00:08 Uhr TH 1 Nachbarschaftshilfe Horstmar Grüner Punkt Roter Punkt
203 20.07.2010 22:05 Uhr TH 3 Person in Zwangslage Dülmen, Börnste Roter Punkt Roter Punkt
195 14.07.2010 19:46 Uhr TH 1 Baum auf Straße Merfeld, L600 Roter Punkt Roter Punkt
189 12.07.2010 12:55 Uhr TH 3 Unwetterlage Dülmen, Stadtgebiet Grüner Punkt Roter Punkt
172 03.07.2010 17:53 Uhr TH 4 Unwetterlage Dülmen, Stadtgebiet Grüner Punkt Roter Punkt
147 09.06.2010 18:04 Uhr Feuer 4 Gewerbebetrieb Dülmen, Wierlings Busch Grüner Punkt Roter Punkt
Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Gesamt
Einsatz Nr.: 362

Alarmierte Einheiten: Merfeld, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 03-HLF20-01, 03-LF16TS-01, 03-MTF-01

Lage:

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 355

Alarmierte Einheiten: Merfeld


Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 317

Warning: mysql_fetch_array() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/24/d13473608/htdocs/feuerwehr/einsatz/index.php on line 322

Lage:

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 318

Alarmierte Einheiten: Merfeld, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 10/43/1, 03-HLF20-01

Lage: Die Tür wurde geöffnet.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 277

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch einen eingeschlagenen Druckknopfmelder ausgelöst.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 236

Alarmierte Einheiten: Hausdülmen, Merfeld

Fahrzeuge: 06-LF16TS-01, 03-LF16TS-01

Lage: Nach starkregenfällen im Kreis Steinfurt sind Einheiten aus dem Kreis Coesfeld zur Unterstützung angefordert worden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 203

Alarmierte Einheiten: Mitte, Merfeld, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 03-HLF20-01, 03-LF16TS-01

Lage:

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 195

Alarmierte Einheiten: Merfeld

Fahrzeuge: 03-HLF20-01

Lage:

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 189

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Merfeld, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 10/43/1, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 03-HLF20-01, 03-LF16TS-01

Lage: Nach dem Durchzug einer Gewitterfront mit starken stürmischen Böen wurden in Dülmen, Hausdülmen, Merfeld und Buldern Bäume entwurzelt. Auf der Bahnstrecke Dülmen<->Coesfeld musste ein Zug aufgrund eines umgestürzten Baumes die Fahrt stoppen. Die Gefahrstellen wurden beseitigt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 172

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hausdülmen, Hiddingsel, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-LF20-01

Lage: Nach einem schweren Unwetter wurden ca. 50 Einsätze gemeldet. Unter anderem mussten Keller leer gepumpt und umgestürzte Bäume beseitigt werden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de

Zur Einsatzübersicht


Einsatz Nr.: 147

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hausdülmen, Hiddingsel, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-ELW-01

Lage: Alarmübung der gesamten Feuerwehr Dülmen. Zunächst Alarmierung nach Feuer Gebäude (LZ-Mitte). Dann im Anschluss Nachalarmierung aller Züge und Stichwortänderung auf F4_Gebäudegroßbrand. Weitere Informationen in den Presseberichten.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Zur Einsatzübersicht