Aktuelles vom 06.05.2014

Hiddingsel feiert 85-jähriges Bestehen und weiht Neubau ein

Doppelten Grund zum Feiern ha-ben die Mitglieder des Löschzuges Hiddingsel am kommenden Sonntag, 11. Mai. Denn dann wird nicht nur ihr neu gebautes Gerätehaus eingeweiht, sondern der Löschzug begeht auch sein 85-jähriges Bestehen. Los geht es um 9.30 Uhr mit einer Messe in der St.-Georg-Kirche. Der schließt sich ein Umzug zum neuen Gerätehaus an, begleitet vom Spielmannszug Buldern. Nach der Begrüßung und den offiziellen Grußworten steht dann ein Früh-schoppen auf dem Programm. Dabei hat der Löschzug einiges an Programm vorbereitet: Es gibt eine Dia-show, Führungen durchs Gerätehaus, eine Fahrzeug- und Geräteschau sowie Getränke, Kuchen und Gegrilltes. Auf die kleinen Gäste warten etwa Feuerwehr-Kasperletheater, Karussell, Sandkasten und Hüpfburg.

zurück