Einsätze Januar 2011

NR.
DATUM
ALARMZEIT
STICHWORT
EINSATZART
EINSATZORT
PRESSE
FOTOS
21 29.01.2011 13:38 Uhr TH 1 Absicherung Rettungsdienst A43, Dülmen->Münster Roter Punkt Roter Punkt
20 29.01.2011 15:57 Uhr Öl 1 Ausl. Öl aus Pkw Dülmen, Halterner Straße Roter Punkt Roter Punkt
19 28.01.2011 21:32 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Coesfelder Straße Roter Punkt Roter Punkt
18 25.01.2011 09:09 Uhr Öl 1 Ölfleck Dülmen, Westhagen Roter Punkt Roter Punkt
17 24.01.2011 15:50 Uhr Öl 3 Ölspur Dülmen, Elsa-Brändström-Straße Grüner Punkt Roter Punkt
16 24.01.2011 15:03 Uhr Öl 1 Ölspur Merfeld, Kirchstraße Roter Punkt Roter Punkt
15 23.01.2011 09:28 Uhr Öl 2 Ölspur kürzer 100 Meter Dülmen, Westhagen Grüner Punkt Roter Punkt
14 23.01.2011 01:18 Uhr Öl 1 Ausl. Öl aus Pkw Dülmen, Westhagen Roter Punkt Roter Punkt
13 22.01.2011 11:57 Uhr Öl 3 Ölspur länger 100 Meter Buldern, L551 Grüner Punkt Roter Punkt
12 22.01.2011 08:42 Uhr TH 4 Sonstiges Dülmen, Eisenbahnstraße Grüner Punkt Roter Punkt
11 21.01.2011 10:37 Uhr Öl 3 Öltankleckage Dülmen, Wierling Esch Roter Punkt Grüner Punkt
10 18.01.2011 20:06 Uhr TH 1 Sonstiges A43, Dülmen->Lavesum Grüner Punkt Grüner Punkt
9 18.01.2011 16:33 Uhr Öl 3 Ölspur länger 100 Meter Dülmen, Stadtgebiet Grüner Punkt Roter Punkt
8 17.01.2011 19:10 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Halterner Straße Grüner Punkt Roter Punkt
7 17.01.2011 11:00 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Dülmen, Coesfelder Straße Grüner Punkt Grüner Punkt
6 16.01.2011 23:33 Uhr Feuer 2 Pkw-Brand A43, Dülmen-Nord->Nottuln Roter Punkt Roter Punkt
5 16.01.2011 08:37 Uhr TH 1 Tragehilfe Rettungsdienst Dülmen, Lüdinghauser Straße Roter Punkt Roter Punkt
4 14.01.2011 20:48 Uhr Feuer 3 Feuer Gebäude Dülmen, Spiekerhof Roter Punkt Roter Punkt
3 11.01.2011 10:48 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Vollenstraße Roter Punkt Roter Punkt
2 11.01.2011 00:01 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Dülmen, Osthover Weg Roter Punkt Roter Punkt
1 10.01.2011 07:16 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, B474 Roter Punkt Roter Punkt
Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Gesamt

Einsatz Nr.: 21

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt, 01-RTW-01

Lage: Absicherung einer Einsatzstelle des Rettungsdienstes.



Einsatz Nr.: 20

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Nach einem Verkehrsunfall wurden ausgelaufene Betriebsstoffe beseitigt.



Einsatz Nr.: 19

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-MTF-02, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 06-MTF-01, 06-LF10-01, 08-MTF-01, 08-TLF3000-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat aufgrund eines technischen Defekts ausgelöst.



Einsatz Nr.: 18

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Einzelne Ölflecken wurden beseitigt.



Einsatz Nr.: 17

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-MTF-01, 01-LF20-01, 01-GW-G-01

Lage: Ca. 20 Kilometer Ölspur im Stadtgebiet beseitigt. Verursacht wurde die Ölspur durch einen nicht verschlossenen Tankdeckel eines Busses. Folgende Straße waren unter anderem betroffen: Wierlings Kamp, Wierlings Esch, Hiddingseler Straße, Lüdinghauser Straße, Elsa-Brändström-Straße, An der Kreuzkirche, Am Bache, Am Schloßgarten, Ludwig-Wiesmann-Straße, Kreuzweg, Münsterstraße.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 16

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Eine ca. 100 Meter lange Ölspur wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 15

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Eine Ölspur wurde beseitigt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 14

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Nach einem Verkehrsunfall wurden auslaufende Betriebsstoffe abgebunden sowie eine 150 Meter lange Ölspur beseitigt. Ein durch den Unfall beschädigter Baum wurde zersägt.



Einsatz Nr.: 13

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-04, 01-GW-G-01, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01

Lage: Eine ca. 2 Kilometer lange Ölspur von der K13 über die L551 bis zur Gewerbestraße in Buldern wurde beseitigt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 12

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-LF20-01, 01-NEF-01, 01-RTW-01, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 06-LF10-01

Lage: Nach einem Personenunfall auf der Bahnstrecke Dülmen-Essen mussten die Bahngleise gereinigt werden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 11

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-LF20-01, 01-GW-G-01

Lage: Beim Befüllen eines Öltanks riss der Füllschlauch ab und einige hundert Liter Öl liefen aus. Das Öl wurde abgepumpt um ein Eindringen in das Grundwasser zu verhindern.



Einsatz Nr.: 10

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Eine Einsatzstelle des Rettungsdienstes wurde abgesichert. Auslaufendes Betriebsstoffe wurden abgebunden.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 9

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-LF20-01, 01-GW-G-01

Lage: Auf folgenden Straßen wurde eine Ölspur entfernt. August-Schlüter-Straße. Elsa-Brändström Str. Kreuzweg, Bergfeldstr. Coesfelder Str. Haverlandhöhe, Stockhoverweg, Bischof Kettler Str. Butterkamp, Ostlandwehr, Lüdinghauserstr.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 8

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-MTF-02, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01, 08-MTF-01, 08-TLF3000-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch einen in Brand geratenen Wasserkocher den Alarm ausgelöst. Das Feuer wurde vor Eintreffen gelöscht.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 7

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-MTF-01, 01-MTF-02, 01-LF20-01, 01-GW-G-01, 08-MTF-01, 08-TLF3000-01

Lage: Ein mit Holzstämmen beladener Lkw war auf der Autobahnbrücke Coesfelder Straße umgekippt. Der Fahrer war nicht eingeklemmt. Teile der Ladung waren auf die Autobahn gefallen. Die Autobahn wurde durch die Polizei in Fahrtrichtung Münster gesperrt. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgebunden/aufgefangen.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de



Einsatz Nr.: 6

Alarmierte Einheiten: Mitte, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-TLF4000-01, 08-MTF-01, 08-TLF3000-01

Lage: Der Pkw-Brand befand sich im Einsatzbereich der Feuerwehr Nottuln. Einsatz wurde abgebrochen.



Einsatz Nr.: 5

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Tragehilfe für den Rettungsdienst wurde durchgeführt.



Einsatz Nr.: 4

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-04, 01-MTF-01, 01-MTF-02, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01

Lage: Es brannten mehrere Mülltonnen. Vor Eintreffen wurde das Feuer bereits durch Anwohner gelöscht.



Einsatz Nr.: 3

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Rorup

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-LF20-01, 06-LF10-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 2

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Die Tür wurde geöffnet.



Einsatz Nr.: 1

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Nach einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen musste eine Person patientenschonend aus dem Fahrzeug befreit werden. Da sich die Einsatzstelle auf dem Gebiet der Feuerwehr Coesfeld befand, wurde hierzu ein LZ der Feuerwehr Coesfeld alarmiert.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de