Einsätze Mai 2011

NR.
DATUM
ALARMZEIT
STICHWORT
EINSATZART
EINSATZORT
PRESSE
FOTOS
127 30.05.2011 20:16 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Am Schlossgarten Roter Punkt Roter Punkt
126 30.05.2011 17:34 Uhr TH 3 Person in Wasser Buldern, Limbergen Roter Punkt Roter Punkt
125 30.05.2011 10:01 Uhr Feuer 2 Pkw-Brand A43, Dülmen->Nottuln Grüner Punkt Grüner Punkt
124 29.05.2011 15:31 Uhr TH 2 Großtier in Notlage Dülmen, Pestalozzistraße Grüner Punkt Roter Punkt
123 28.05.2011 10:43 Uhr TH 1 Baum auf Straße Merfeld, Bauerschaft Roter Punkt Roter Punkt
122 27.05.2011 14:06 Uhr TH 1 Person in Aufzug Dülmen, Bahnhofstraße Roter Punkt Roter Punkt
121 26.05.2011 14:02 Uhr TH 1 Baum auf Straße Dülmen, B474n Roter Punkt Roter Punkt
120 25.05.2011 22:23 Uhr Feuer 1 Brandgeruch Buldern, Raiffeisenring Roter Punkt Roter Punkt
119 25.05.2011 12:12 Uhr TH 1 First Responder Dülmen, Alfred-Nobel-Weg Roter Punkt Roter Punkt
118 24.05.2011 18:17 Uhr Öl 1 Ölspur Dülmen, Nordlandwehr Roter Punkt Roter Punkt
117 19.05.2011 22:35 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw A43, Dülmen->Lavesum Roter Punkt Roter Punkt
116 19.05.2011 11:42 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Vollenstraße Roter Punkt Roter Punkt
115 19.05.2011 01:20 Uhr TH 1 Türöffnung Dülmen, Am Schlossgarten Roter Punkt Roter Punkt
114 18.05.2011 20:02 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Münsterstraße Grüner Punkt Roter Punkt
113 18.05.2011 16:35 Uhr TH 1 Baum auf Straße Hausdülmen, Kettbachseitenweg Roter Punkt Roter Punkt
112 13.05.2011 20:53 Uhr Feuer 1 Sonstiges Dülmen, Dernekamp Roter Punkt Roter Punkt
111 13.05.2011 10:10 Uhr Feuer 1 Sonstiges Hausdülmen, Wallgarten Roter Punkt Roter Punkt
110 13.05.2011 09:03 Uhr Öl 3 Ölspur länger 100 Meter Buldern, Weseler Straße Roter Punkt Roter Punkt
109 13.05.2011 06:08 Uhr Öl 2 Ölspur kürzer 100 Meter Dülmen, Gerkenloher Weg Roter Punkt Roter Punkt
108 12.05.2011 15:54 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, An der Eisenhütte Roter Punkt Roter Punkt
107 11.05.2011 00:40 Uhr Öl 3 Ölspur länger 100 Meter Dülmen, L551 Roter Punkt Roter Punkt
106 09.05.2011 22:15 Uhr Feuer 1 Nachbarschaftshilfe Coesfeld, Grimpingstraße Roter Punkt Grüner Punkt
105 09.05.2011 11:38 Uhr Öl 1 Ölfleck Dülmen, Haverlandweg Roter Punkt Roter Punkt
104 08.05.2011 19:50 Uhr Feuer 2 Pkw-Brand A43, Dülmen->Lavesum Grüner Punkt Grüner Punkt
103 08.05.2011 02:32 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Gausepatt Roter Punkt Roter Punkt
102 06.05.2011 16:33 Uhr Öl 2 Ölspur Dülmen, Nordlandwehr Roter Punkt Grüner Punkt
101 03.05.2011 11:23 Uhr Öl 2 Ölspur Dülmen, An der Lehmkuhle Roter Punkt Roter Punkt
100 01.05.2011 14:09 Uhr Feuer 2 Rauch/Feuerschein Dülmen, Dernekamp Roter Punkt Roter Punkt
Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Gesamt

Einsatz Nr.: 127

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01

Lage: Es brannte ein Gesellschaftsspiel. Das Feuer war vor Eintreffen bereits gelöscht. Die Räumlichkeiten wurden belüftet.



Einsatz Nr.: 126

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-04, 01-DLK23-01, 01-HLF20-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01

Lage: Bei Eintreffen war die Person bereits gerettet.



Einsatz Nr.: 125

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-LeiterV1, 01-ELW1-2, 01-TLF4000-01, 01-HLF20-01, 02-HLF20-01

Lage: Der Pkw-Brand wurde von einem Trupp unter PA mit einem Schaumrohr abgelöscht. Anschließend wurden auslaufende Betriebsstoffe beseitigt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 124

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Ein Rehbock hatte sich in einem Gitter verkeilt. Mit dem Spreizer wurde das Tier befreit und anschließend gemeinsam mit dem Jagdaufseher eingefangen.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 123

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Im Bereich der Wildpferdebahn drohte ein Ast abzustürzen. Dieser wurde entfernt und auf die Seite geräumt.



Einsatz Nr.: 122

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Personen aus dem Aufzug befreit.



Einsatz Nr.: 121

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Der Baum wurde zersägt und auf die Seite geräumt.



Einsatz Nr.: 120

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Es wurde Brandgeruch im Bereich Raiffeisenring gemeldet. Vor Ort konnte nichts festgestellt werden.



Einsatz Nr.: 119

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: First-Responder-Einsatz.



Einsatz Nr.: 118

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Eine ca. 50 Meter lange Ölspur wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 117

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-01, 01-TLF4000-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01

Lage: Der Pkw brannte nicht. Alarmierung im guten Glauben.



Einsatz Nr.: 116

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-MTF-02, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 02-HLF20-01, 08-TLF3000-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch Bauarbeiten ausgelöst.



Einsatz Nr.: 115

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Die Tür war bei Eintreffen bereits geöffnet.



Einsatz Nr.: 114

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-ELW1-2, 01-Pkw-04, 01-MTF-02, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch einen eingeschlagenen Druckknopfmelder ausgelöst.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 113

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Ein Ast drohte auf einen Fußweg zu fallen. Der Ast wurde entfernt.



Einsatz Nr.: 112

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Es brannten Wurzeln und Strauchwerk. Das Feuer wurde gelöscht.



Einsatz Nr.: 111

Alarmierte Einheiten: Hausdülmen

Fahrzeuge: 06-MTF-01, 06-LF10-01

Lage: Es brannte ein nicht angemeldetes Nutzfeuer am Waldrand. Das Feuer wurde abgelöscht.



Einsatz Nr.: 110

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV1, 01-HLF20-1-alt, 01-GW-G-01

Lage: Eine ca. 1,4 Kilometer lange Ölspur wurde durch eine Fachfirma beseitigt.



Einsatz Nr.: 109

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Eine ca. 200 Meter lange Ölspur wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 108

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Pkw-01, 01-TLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 06-MTF-01, 06-LF10-01, 08-MTF-01, 08-TLF3000-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch einen Wasserschaden den Alarm ausgelöst.



Einsatz Nr.: 107

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-04, 01-MTF-01, 01-GW-G-01

Lage: Eine Dieselspur wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 106

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Die Drehleiter wurde zur nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Coesfeld alarmiert.

Online-Pressebericht: Online-Pressebericht von www.dzonline.de



Einsatz Nr.: 105

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Ein Ölfleck wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 104

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-04, 01-TLF4000-01

Lage: Bei Eintreffen hatte der Fahrer das Feuer bereits gelöscht. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden beseitigt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 103

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-LF20-01, 06-LF10-01

Lage: Die Brandmeldeanlage hat durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 102

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Pkw-02, 01-Pkw-04, 01-LF20-01, 01-GW-G-01

Lage: Eine ca. 2,5 Kilometer lange Ölspur wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 101

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Eine ca. 100 Meter lange Ölspur wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 100

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-1-alt

Lage: Es brannte Unrat. Das Feuer wurde mit Schaum abgelöscht.