Einsätze Januar 2019

NR.
DATUM
ALARMZEIT
STICHWORT
EINSATZART
EINSATZORT
PRESSE
FOTOS
36 28.01.2019 15:10 Uhr TH 1 RTH-Landung Dülmen, Leeser Esch Roter Punkt Roter Punkt
35 27.01.2019 00:54 Uhr TH 1 Absicherung Rettungsdienst A43, Dülmen-Nord -> Nottuln Roter Punkt Roter Punkt
34 25.01.2019 19:43 Uhr TH 1 Kleintier in Notlage Dülmen, Weddern Roter Punkt Roter Punkt
33 25.01.2019 16:12 Uhr Feuer 1 Unklare Rauchentwicklung Hiddingsel, Daldrup Roter Punkt Roter Punkt
32 25.01.2019 09:30 Uhr TH 1 Person in Aufzug Dülmen, An der Eisenhütte Roter Punkt Roter Punkt
31 24.01.2019 17:13 Uhr TH 1 Türöffnung Dülmen, Stockhover Weg Roter Punkt Roter Punkt
30 22.01.2019 10:34 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Münsterstraße Roter Punkt Roter Punkt
29 20.01.2019 16:46 Uhr Öl 1 Ölspur Dülmen, Von Stauffenberg Weg Roter Punkt Roter Punkt
28 19.01.2019 14:54 Uhr Feuer 2 Heimrauchmelder Hausdülmen, Perdekamp Roter Punkt Roter Punkt
27 19.01.2019 10:54 Uhr TH 1 Kleintier in Notlage Dülmen, Eibenweg Roter Punkt Roter Punkt
26 18.01.2019 13:03 Uhr TH 1 RTH-Landung Dülmen, August Schlüter Str Roter Punkt Roter Punkt
25 16.01.2019 03:39 Uhr TH 1 Wasser im Gebäude Dülmen, Westring Roter Punkt Roter Punkt
24 15.01.2019 19:34 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Dülmen, Am Luchtkamp Roter Punkt Roter Punkt
23 15.01.2019 15:19 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Markt Grüner Punkt Roter Punkt
22 14.01.2019 10:27 Uhr TH 3 VU P klemmt A43, Dülmen -> Nottuln Grüner Punkt Grüner Punkt
21 13.01.2019 13:45 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Dülmen, Pluggendorfer Straße Roter Punkt Roter Punkt
20 12.01.2019 18:38 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw Dülmen, B474n Roter Punkt Roter Punkt
19 12.01.2019 10:23 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, Ostfeldmark Roter Punkt Roter Punkt
18 12.01.2019 09:51 Uhr ABC 1 Messen und Spüren Dülmen, Ostdamm Roter Punkt Roter Punkt
17 11.01.2019 08:48 Uhr Öl 1 Ölfleck Hiddingsel, Brookstraße Roter Punkt Roter Punkt
16 11.01.2019 06:17 Uhr TH 1 DL für Rettungsdienst Dülmen, Butterkamp Roter Punkt Roter Punkt
15 10.01.2019 23:02 Uhr TH 1 Tragehilfe Rettungsdienst Dülmen, August Schlüter Str Roter Punkt Roter Punkt
14 10.01.2019 18:25 Uhr Feuer 3 Gebäude Dülmen, Bahnhofstraße Roter Punkt Roter Punkt
13 08.01.2019 15:46 Uhr TH 1 Gegenstand fällt Hausdülmen, Geißheide Roter Punkt Roter Punkt
12 08.01.2019 11:39 Uhr Öl 1 Ölfleck Dülmen, Rödder Roter Punkt Roter Punkt
11 07.01.2019 14:07 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Wierlings Esch Roter Punkt Roter Punkt
10 07.01.2019 13:25 Uhr Öl 3 Ölspur Dülmen, Stadtgebiet Roter Punkt Roter Punkt
9 06.01.2019 10:07 Uhr Öl 1 Ölfleck Buldern, Nottulner Straße Roter Punkt Roter Punkt
8 05.01.2019 00:54 Uhr TH 1 Unterstützung Rettungsdienst Hausdülmen, Zum Dülmener See Roter Punkt Roter Punkt
7 04.01.2019 01:21 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt Dülmen, Empte Grüner Punkt Grüner Punkt
6 03.01.2019 19:58 Uhr Öl 2 Ölspur Dülmen, Münsterstraße Roter Punkt Roter Punkt
5 03.01.2019 06:56 Uhr Öl 1 Ausl. Öl nach VU Rorup, K44 Roter Punkt Grüner Punkt
4 01.01.2019 21:52 Uhr Feuer 2 Heimrauchmelderlder Dülmen, Viktorstraße Roter Punkt Roter Punkt
3 01.01.2019 04:39 Uhr TH 1 Sonstiges Dülmen, Tiberstraße Roter Punkt Roter Punkt
2 01.01.2019 02:35 Uhr TH 1 Unterstützung Rettungsdienst Dülmen, Wierlings Busch Roter Punkt Roter Punkt
1 01.01.2019 02:35 Uhr Feuer 3 Gebäude Dülmen, Tiberstraße Grüner Punkt Grüner Punkt
Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Gesamt

Einsatz Nr.: 36

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-MTF-01, 01-HLF20-01

Lage: Die Landung eines Rettungshubschraubers wurde abgesichert.



Einsatz Nr.: 35

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Absicherung für Rettungsdienst durchgeführt.



Einsatz Nr.: 34

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-GW-L-1

Lage: Ein Schwan wurde eingefangen und einer Tierklinik übergeben.



Einsatz Nr.: 33

Alarmierte Einheiten: Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01, 04-LF10-1, 04-MTF-01

Lage: Es handelte sich um ein Nutzfeuer.



Einsatz Nr.: 32

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-PTLF4000-01

Lage: Bei Eintreffen befand sich keine Person mehr im Aufzug.



Einsatz Nr.: 31

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Wohnungstür wurde schadenfrei geöffnet.



Einsatz Nr.: 30

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-LeiterV1, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-MTF-01, 01-PTLF4000-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 06-LF10-01

Lage: Automatische Brandmeldeanlage hat durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 29

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-GW-L-1

Lage: Dieselspur wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 28

Alarmierte Einheiten: Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01, 06-MTF-01, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Heimrauchmelder, vermutlich durch technischem Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 27

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01, 01-GW-L-1

Lage: Alarmierung im guten Glauben.



Einsatz Nr.: 26

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Im Hinterhof der Feuer- und Rettungswache landete ein Rettungshubschrauber. Die Landung wurde abgesichert.



Einsatz Nr.: 25

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 24

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Die Einsatzfahrt konnte abgebrochen werden.



Einsatz Nr.: 23

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Kdow-02, 01-Kdow-01, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 06-LF10-01

Lage: Automatische Brandmeldeanlage hat durch Bauarbeiten ausgelöst.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 22

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Kdow-02, 01-Kdow-01, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-PTLF4000-01, 01-LF20-01, 01-WLF26KR-01, 01-GW-L-1, 02-MTF-01, 02-HLF20-01, 05-HLF20-01

Lage: Ein Pkw unterfuhr zwischen der Anschlussstelle Dülmen-Nord und Nottuln die Leitplanke und kam im unteren Bereich der Autobahnböschung zum Stillstand. Die Fahrerin wurde bei diesem Unfall verletzt. Bereits bei Eintreffen des Rettungsdienstes als ersteintreffende Einsatzkräfte war die Fahrerin nicht mehr in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Sie wurde durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus transportiert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Dülmen sicherten die Einsatzstelle ab und stellten den Brandschutz sicher.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 21

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Wir mussten vor Ort nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 20

Alarmierte Einheiten: Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01, 07-LF10-01, 07-MTF-1, 04-TLF2000-01, 04-LF10-1

Lage: Der Pkw brannte nicht. Es handelte sich um einen technischen Defekt.



Einsatz Nr.: 19

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01, 01-HLF20-01

Lage: Patientengerechte Rettung über die Drehleiter durchgeführt.



Einsatz Nr.: 18

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Wir mussten nicht tätig werden.



Einsatz Nr.: 17

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-GW-L-1

Lage: Ein Ölfleck wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 16

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01

Lage: Patientengerechte Rettung über Drehleiter durchgeführt.



Einsatz Nr.: 15

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Tragehilfe für den Rettungsdienst durchgeführt.



Einsatz Nr.: 14

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-LeiterV1, 01-Kdow-03, 01-Kdow-02, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Es handelte sich um angebranntes Essen auf dem Herd, die Wohnung wurde belüftet.



Einsatz Nr.: 13

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01, 01-HLF20-01

Lage: Ein Baum drohte umzustürzen. Die Gefahr wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 12

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-GW-L-1

Lage: Ein Ölfleck wurde beseitigt



Einsatz Nr.: 11

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV1, 01-Kdow-02, 01-Kdow-01, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-04, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 07-LF10-01

Lage: Die Automatische Brandmeldeanlage hat durch einen defekten Kompressor ausgelöst. Die Räumlichkeiten wurden belüftet.



Einsatz Nr.: 10

Alarmierte Einheiten: Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Kdow-02, 01-HLF20-01, 01-GW-L-1, 06-MTF-01, 06-LF10-01, 06-LF16TS-01

Lage: Eine Ölspur, verteilt über viele Straßen im Stadtgebiet Dülmen-Mitte und Hausdülmen wurde durch eine Fachfirma beseitigt, durch die Feuerwehr wurden Absicherungsmaßnahmen durchgeführt.



Einsatz Nr.: 9

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-GW-L-1

Lage: Ölfleck wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 8

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Tragehilfe durchgeführt.



Einsatz Nr.: 7

Alarmierte Einheiten: Mitte, Rorup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV1, 01-Kdow-03, 01-Kdow-02, 01-Kdow-01, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-HLF20-01, 01-WLF26KR-01, 01-GW-L-1, 05-MTF-1, 05-HLF20-01, 05-LF10-01

Lage: Gemeldet wurde ein auf dem Dach liegender PKW in einem Graben, mit einer einklemmten und verletzten Person. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war die Person bereits durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit worden. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet. Die verletzte Person ist mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert worden. Im Bereich der Einsatzstelle herrschte starke Straßenglätte, so dass die Einsatzkräfte zum Teil mit Salz abstreuen mussten, damit sie überhaupt sicher arbeiten konnten.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.



Einsatz Nr.: 6

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Eine ca. 20m lange Ölspur wurde beseitigt.



Einsatz Nr.: 5

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Es wurden Auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen und die Fahrzeugbatterien abgeklemmt.



Einsatz Nr.: 4

Alarmierte Einheiten: Mitte, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Kdow-03, 01-Kdow-02, 01-Kdow-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01

Lage: Ausgelöster Heimrauchmelder aufgrund von angebranntem Essen, Wohnung wurde belüftet.



Einsatz Nr.: 3

Alarmierte Einheiten: Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01

Lage: Technische Hilfeleistung durchgeführt.



Einsatz Nr.: 2

Alarmierte Einheiten: Daldrup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-DLK23-01, 07-LF10-01

Lage: Tragehilfe für Rettungsdienst durchgeführt.



Einsatz Nr.: 1

Alarmierte Einheiten: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Kdow-02, 01-Kdow-01, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-MTF-01, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 06-LF10-01

Lage: Vor Ort bestätigte sich eine gemeldete starke Rauchentwicklung sowie Feuerschein im Bereich des Erdgeschosses eines Wohn- und Geschäftshauses. Durch die Fensterfront des Ladenlokals verschaffte sich ein Trupp unter Atemschutz Zutritt zum Gebäude. Unterstützt durch einen weiteren Trupp unter Atemschutz löschten sie das Feuer mit einem C-Rohr und belüfteten das Gebäude mit einem Hochleistungslüfter. Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurden die Wohnungen oberhalb der Geschäftsräume kontrolliert und belüftet. Im Anschluss konnten die Wohnungen wieder an die Bewohner übergeben werden. Bei dem Einsatz wurden keine Personen verletzt.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.