Einsätze mit Beteiligung des Löschzug: buldern

NR.
DATUM
ALARMZEIT
STICHWORT
EINSATZART
EINSATZORT
PRESSE
FOTOS
144 18.04.2019 12:49 Uhr TH 2 Unterstützung Rettungsdienst Dülmen, L580 Roter Punkt Roter Punkt
137 10.04.2019 13:52 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Dülmen, Am Schloßgarten Roter Punkt Roter Punkt
123 01.04.2019 19:49 Uhr TH 2 Notf. in verschl. Wohnung Buldern, Raiffeisenring Roter Punkt Roter Punkt
107 17.03.2019 07:27 Uhr TH 3 VU, Person eingeklemmt A43, Dülmen->Nottuln Roter Punkt Roter Punkt
82 09.03.2019 02:14 Uhr Feuer 3 Sonstiges Buldern, Limbergen Roter Punkt Roter Punkt
58 17.02.2019 16:56 Uhr Feuer 2 Sonstiges Buldern, Weseler Straße Roter Punkt Roter Punkt
45 05.02.2019 17:24 Uhr Feuer 2 Brennt Pkw A43, Dülmen->Nottuln Roter Punkt Roter Punkt
41 04.02.2019 02:58 Uhr Feuer 3 Automatische Brandmeldung Buldern, Die Nielen Roter Punkt Roter Punkt
22 14.01.2019 10:27 Uhr TH 3 VU P klemmt A43, Dülmen -> Nottuln Grüner Punkt Grüner Punkt
Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Gesamt

Einsatz Nr.: 144

Alarmierte Einheiten: Buldern, Rorup, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-LeiterV1, 02-MTF-01, 02-HLF20-01, 05-MTF-1, 05-HLF20-01

Lage: Unterstützung für Rettungsdienst durchgeführt.



Einsatz Nr.: 137

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hausdülmen, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Kdow-03, 01-Kdow-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-MTF-01, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 06-LF10-01, 05-HLF20-01, 08-MTF-01, 08-TLF3000-01

Lage: Brandmeldeanlage hat durch einen brennenden Mülleimer ausgelöst.



Einsatz Nr.: 123

Alarmierte Einheiten: Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV1, 01-HLF20-01, 02-MTF-01, 02-HLF20-01

Lage: Wohnungstür wurde geöffnet.



Einsatz Nr.: 107

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV2, 01-Kdow-03, 01-Kdow-02, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-04, 01-PTLF4000-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 01-WLF26KR-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01

Lage: Alarmierung im guten Glauben. Kein Unfall.



Einsatz Nr.: 82

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV2, 01-Kdow-03, 01-Kdow-02, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-HLF20-01, 01-RTW-03, 02-LF10-01, 02-HLF20-01

Lage: Es brannte ein Strommast, vermutlich nach Blitzeinschlag, das Feuer wurde mit C-Rohr über die Drehleiter gelöscht.



Einsatz Nr.: 58

Alarmierte Einheiten: Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01

Lage: Brennender Roller wurde unter Atemschutz abgelöscht.



Einsatz Nr.: 45

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-ELW1-1, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01

Lage: Alarmierung im guten Glauben.



Einsatz Nr.: 41

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV2, 01-Kdow-02, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-HLF20-01, 01-RTW-03, 02-LF10-01, 02-HLF20-01

Lage: Eine interne Brandmeldeanlage hatte durch einen technischen Defekt ausgelöst.



Einsatz Nr.: 22

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-Kdow-02, 01-Kdow-01, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-02, 01-PTLF4000-01, 01-LF20-01, 01-WLF26KR-01, 01-GW-L-1, 02-MTF-01, 02-HLF20-01, 05-HLF20-01

Lage: Ein Pkw unterfuhr zwischen der Anschlussstelle Dülmen-Nord und Nottuln die Leitplanke und kam im unteren Bereich der Autobahnböschung zum Stillstand. Die Fahrerin wurde bei diesem Unfall verletzt. Bereits bei Eintreffen des Rettungsdienstes als ersteintreffende Einsatzkräfte war die Fahrerin nicht mehr in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Sie wurde durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus transportiert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Dülmen sicherten die Einsatzstelle ab und stellten den Brandschutz sicher.

Pressebericht: Pressebericht zum Download als PDF-Dokument.