Einsätze mit Beteiligung des Löschzug: hiddingsel

NR.
DATUM
ALARMZEIT
STICHWORT
EINSATZART
EINSATZORT
PRESSE
FOTOS
424 14.09.2018 13:18 Uhr Feuer 3 Sonstiges Hiddingsel, Rödder Roter Punkt Roter Punkt
407 02.09.2018 17:33 Uhr Feuer 2 Brennt Mülltonne Hiddingsel, Weberstraße Roter Punkt Roter Punkt
360 31.07.2018 11:15 Uhr Feuer 3 Filterbrand Hiddingsel, Rödder Roter Punkt Roter Punkt
353 24.07.2018 14:46 Uhr Feuer 3 Ballenpresse Hiddingsel, Feldmark 16 Roter Punkt Roter Punkt
261 05.06.2018 01:00 Uhr Feuer 3 Kellerbrand Hiddingsel, Am Esch Roter Punkt Roter Punkt
250 01.06.2018 18:36 Uhr TH 4 Unwetterlage Dülmen, Stadtgebiet Roter Punkt Roter Punkt
190 22.04.2018 00:00 Uhr Feuer 3 Gebäude Hiddingsel, Eickholt Roter Punkt Roter Punkt
145 22.03.2018 12:04 Uhr TH 3 Person in Zwangslage Hiddingsel, Elvert Roter Punkt Roter Punkt
87 09.02.2018 17:40 Uhr TH 1 Unterstützung RTH Hiddingsel, Schützenstraße Roter Punkt Roter Punkt
Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember | Gesamt

Einsatz Nr.: 424

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV1, 01-LeiterV2, 01-Kdow-03, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-PTLF4000-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 07-LF10-01, 04-LF10-1

Lage: Es brannte ein Schlepper sowie Teile eines Maisfeldes. Das Feuer wurde mit 4 C-Rohren abgelöscht.



Einsatz Nr.: 407

Alarmierte Einheiten: Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-HLF20-01, 04-TLF2000-01, 04-LF10-1, 04-MTF-01

Lage: Es brannten Mülltonnen an einer Hauswand. Das Feuer wurde bereits vor Eintreffen durch die Anwohner gelöscht.



Einsatz Nr.: 360

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV1, 01-LeiterV2, 01-Kdow-02, 01-ELW1-1, 01-Pkw-01, 01-Pkw-03, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-LF20-01, 07-LF10-01, 07-MTF-1

Lage: In einer Produktionshalle war ein Filter in Brand geraten. Der Filter wurde vor Eintreffen bereits nach draußen transportiert und dort dann von uns mit einem Trupp unter PA abgelöscht. In der Halle wurden Lüftungsmaßnahmen durchgeführt.



Einsatz Nr.: 353

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-LeiterV2, 01-Kdow-02, 01-ELW1-1, 01-Pkw-03, 01-PTLF4000-01, 01-LF20-01, 01-HLF20-01, 01-WLF26KR-01, 07-LF10-01, 07-MTF-1, 04-TLF2000-01, 04-LF10-1, 04-MTF-01, 08-MTF-01, 08-TLF3000-01

Lage: Es brannte eine Ballenpressen und Strohballen auf einem Feld. Das Feuer wurde mit mehreren C-Rohren abgelöscht. Unterstützt wurden die Löschmaßnahmen durch Landwirte, die mit Grubbern die Ausbreitung des Brandes verhinderten.



Einsatz Nr.: 261

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV2, 01-Kdow-03, 01-Kdow-02, 01-Kdow-01, 01-ELW1-1, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-HLF20-01, 01-RTW-03, 07-LF10-01, 07-MTF-1, 04-LF10-1, 04-MTF-01

Lage: Es brannte im Keller eines Einfamilienhauses. Ein Trupp unter PA löschten den Brand mit C-Rohr. Ein weiterer Trupp ging in das Gebäude vor um Lüftungsmaßnahmen durchzuführen. Durch eigene Löschversuche wurde eine Person verletzt und ins Krankenhaus transportiert.



Einsatz Nr.: 250

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Daldrup, Hausdülmen, Hiddingsel, Merfeld, Rorup, Wachbesatzung, Welte

Fahrzeuge: 01-Leiter-01, 01-LeiterV1, 01-LeiterV2, 01-Kdow-03, 01-Kdow-02, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-Pkw-04, 01-PTLF4000-01, 01-HLF20-01, 02-MTF-01, 02-LF10-01, 02-HLF20-01, 02-GW-1, 07-LF10-01, 06-MTF-01, 06-LF10-01, 04-TLF2000-01, 04-LF10-1, 03-HLF20-01, 03-LF10-01, 05-MTF-1, 05-HLF20-01, 05-LF10-01, 08-MTF-01, 08-TLF3000-01

Lage: Bedingt durch eine Unwetterlage über Dülmen mussten über 100 Einsätze abgearbeitet werden. Hierfür wurde Vollalarm für die Feuerwehr Dülmen ausgelöst.



Einsatz Nr.: 190

Alarmierte Einheiten: Mitte, Daldrup, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV1, 01-Kdow-02, 01-Kdow-01, 01-ELW1-1, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-PTLF4000-01, 01-DLK23-01, 01-HLF20-01, 01-RTW-03, 07-LF10-01, 07-MTF-1, 04-LF10-1

Lage: Es brannte ein Holzstapel direkt an einem Gebäude. Das Feuer wurde mit C-Rohren abgelöscht.



Einsatz Nr.: 145

Alarmierte Einheiten: Mitte, Buldern, Hiddingsel, Wachbesatzung

Fahrzeuge: 01-LeiterV1, 01-Kdow-02, 01-Kdow-01, 01-ELW1-1, 01-Pkw-02, 01-Pkw-03, 01-LF20-01, 01-GW-L-1, 02-MTF-01, 02-HLF20-01, 04-LF10-1, 04-MTF-01

Lage: Eine Person wurde aus einem Schacht befreit und dem Rettungsdienst übergeben.



Einsatz Nr.: 87

Alarmierte Einheiten: Hiddingsel

Fahrzeuge: 04-MTF-01

Lage: Die Besatzung eines RTH wurde zur Einsatzstelle transportiert.