22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße


Einsatzinfos
Einsatz Nr. 372
Löschzüge: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung
Fahrzeuge: Pkw-stv.WF, Kdow-3, ELW, Agila-1, Agila-2, Agila-3, Pkw-Gelände, MTF, DLK, LF 20, HLF 20, RTW, Hausdülmen - LF10-1, Hausdülmen - LF16TS
Lage: Gemeldet wurde eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Dies bestätigte sich beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte. Ein Trupp ging unter Atemschutz vor, löschte die brennende Matratze mit einem C-Rohr ab und lüftete die Wohnung. Aufgrund der starken Rauchentwicklung ist die Wohnung nicht mehr bewohnbar. Verletzt wurde niemand.

Fotos: Patrick Beerhorst

Diese Rubrik enthält: 15 Bilder.

zurück
22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße 22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße
22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße 22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße
22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße 22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße
22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße 22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße
22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße 22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße
22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße 22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße
22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße 22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße
22.12.2014 Wohnungsbrand in der Marktstraße
zurück


Einsatzinfos
Einsatz Nr. 372
Löschzüge: Mitte, Hausdülmen, Wachbesatzung
Fahrzeuge: Pkw-stv.WF, Kdow-3, ELW, Agila-1, Agila-2, Agila-3, Pkw-Gelände, MTF, DLK, LF 20, HLF 20, RTW, Hausdülmen - LF10-1, Hausdülmen - LF16TS
Lage: Gemeldet wurde eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Dies bestätigte sich beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte. Ein Trupp ging unter Atemschutz vor, löschte die brennende Matratze mit einem C-Rohr ab und lüftete die Wohnung. Aufgrund der starken Rauchentwicklung ist die Wohnung nicht mehr bewohnbar. Verletzt wurde niemand.

Diese Rubrik enthält: 0 Bilder.

zurück
zurück